Top-Thema

17:55 Uhr
ROUNDUP 4/Nordkoreas Überraschungscoup: Keine Atom- und Raketentests mehr

JPMorgan belässt GlaxoSmithKline auf 'Neutral'

Mittwoch, 15.02.2017 14:04 von dpa-AFX

NEW YORK (dpa-AFX Analyser) - Die US-Bank JPMorgan hat die Einstufung für GlaxoSmithKline (GlaxoSmithKline Aktie) nach Studiendaten zu HIV-Therapien auf "Neutral" belassen. Die Daten zu den Glaxo-Wirkstoffen Dolutegravir und Rilpivirine sowie zu einer HIV-Therapie des Konkurrenten Gilead seien insgesamt leicht negativ für den britischen Pharmakonzern zu werten, schrieb Analyst James Gordon in einer Studie vom Mittwoch./edh/ajx Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.