Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

15:16 Uhr
ROUNDUP: Lufthansa-​Chef sieht aktuell keine Übernahme von Air Berlin

Insolvente Reederei Hanjin will Europa-Aktivitäten schließen

Montag, 24.10.2016 16:45 von

SEOUL (dpa-AFX) - Die insolvente südkoreanische Reederei Hanjin Shipping will ihre Europa-Aktivitäten schließen. Das Insolvenzgericht habe den Plänen zur Schließung der Hanjin Shipping Europe GmbH & Co. KG in Hamburg sowie den Hanjin-Unternehmen in Ungarn, Polen und Spanien zugestimmt, berichtete die nationale Nachrichtenagentur Yonhap am Montag unter Berufung auf eine Börsenmitteilung der vormals weltweit siebtgrößten Container-Reederei. Der Insolvenzantrag von Hanjin Ende August hatte weltweit zu Unterbrechungen von Lieferketten geführt. Zahlreiche Hanjin-Schiffe waren aus Sorge vor einem Gebührenausfall für die Häfen gezwungen, mit ihrer Ladung auf See zu warten./dg/DP/she