Top-Thema

11:59 Uhr
Halbleiter- und Medizintechniksparte treiben Wachstum bei Carl Zeiss

Equinet belässt Deutsche Börse auf 'Neutral' - Ziel 79 Euro

Donnerstag, 16.02.2017 09:54 von dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Investmentbank Equinet hat die Einstufung für Deutsche Börse nach Zahlen zum vierten Quartal auf "Neutral" mit einem Kursziel von 79 Euro belassen. Die Kennziffern seien besser als von ihm und vom Markt erwartet ausgefallen, schrieb Analyst Philipp Häßler in einer Studie vom Donnerstag. Der Gewinnausblick des Börsenbetreibers für 2017 habe jedoch etwas enttäuscht. Die geplante Fusion mit der London Stock Exchange sollte der wesentliche Kurstreiber in den kommenden Wochen bleiben./edh/tih Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.