DZ Bank belässt DMG Mori auf 'Verkaufen' - Fairer Wert 37,35 Euro

Donnerstag, 27.10.2016 17:26 von

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die DZ Bank hat DMG Mori (DMG Mori Aktie) nach Quartalszahlen auf "Verkaufen" mit einem fairen Wert von 37,35 Euro belassen. Umsatz und operatives Ergebnis (Ebit) des Werkzeugmaschinenbauers hätten seine Erwartungen verfehlt, schrieb Analyst Thorsten Reigber in einer Studie vom Donnerstag. Er senkte seine Schätzungen für 2016 deutlich und für die Folgejahre moderat. Das Abfindungsangebot des japanischen Kooperationspartners und Mehrheitsaktionärs DMG Mori Seiki für die übrigen Anteilseigner, das seinem fairen Wert entspricht, sei unattraktiv und eine Anhebung kurz- bis mittelfristig unwahrscheinlich. Anleger sollten die Aktie deshalb weiter am Markt verkaufen, da der aktuelle Kurs höher liege./gl/he Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.