Top-Thema

09.12.16 +0,72%
Aktien New York Schluss: Ungebrochene Kauflust sorgt für weitere Rekorde

Devisen: Eurokurs kaum verändert

Mittwoch, 14.09.2016 13:30 von

FRANKFURT (dpa-AFX) - Der Eurokurs hat sich am Mittwoch wie schon an den Vortagen kaum bewegt. Zuletzt wurde die Gemeinschaftswährung bei 1,1226 US-Dollar gehandelt und damit etwa zum gleichen Kurs wie am Vorabend. Die Europäische Zentralbank (EZB) hatte den Referenzkurs zuletzt am Dienstagnachmittag auf 1,1247 (Montag: 1,1226) Dollar (Dollarkurs) festgesetzt.

Die am Vormittag veröffentlichten Konjunkturdaten gaben keine neuen Impulse. Die Industrieproduktion in der Eurozone ist im Juli etwas stärker gefallen als erwartet. Die Produktion sank um 1,1 Prozent, während Volkswirte nur einen Rückgang um 1,0 Prozent erwartet hatten.

Am Donnerstagabend hatte sich noch EZB-Direktorin Sabine Lautenschläger gegen weitere Zinssenkungen ausgesprochen. Stattdessen forderte sie mehr Geduld. In den USA werden am Nachmittag noch Zahlen zu den Einfuhrpreisen veröffentlicht./jsl/jkr/fbr