Top-Thema

24.11.17
ROUNDUP/Aktien New York Schluss: Freundlich - S&P 500 endet erstmals über 2600

Deutsche Bank hebt Ziel für BHP Billiton auf 1350 Pence - 'Hold'

Mittwoch, 16.11.2016 12:41 von dpa-AFX

FRANKFURT (dpa-AFX Analyser) - Die Deutsche Bank (Deutsche Bank Aktie) hat das Kursziel für BHP Billiton (BHP Billiton Aktie) von 1260 auf 1350 Pence angehoben und die Einstufung auf "Hold" belassen. Die Angebotsdisziplin der Bergbaukonzerne und fiskalische Stimulierungsmaßnahmen in China hätten die Rohstoffpreise deutlich steigen lassen, schrieb Analystin Anna Mulholland in einer Branchenstudie vom Mittwoch. Sie bleibt mit Blick auf 2017 optimistisch. Die Kursentwicklung bei BHP werde indes durch die Ölaktivitäten des Unternehmens gebremst./gl/la Hinweis: Informationen zur Offenlegungspflicht bei Interessenkonflikten im Sinne von § 34 b WpHG für das genannte Analysten-Haus finden Sie unter http://web.dpa-afx.de/offenlegungspflicht/offenlegungs_pflicht.html.