Top-Thema

14:03 Uhr
ROUNDUP 2: Metro will Deutschland-​Geschäft aufmöbeln

Berliner Senat will Anspruch auf Fernwärmenetz gerichtlich sichern

Montag, 13.02.2017 18:08 von dpa-AFX

BERLIN (dpa-AFX) - Der Berliner Senat will sich die Ansprüche des Landes auf das Fernwärmenetz gerichtlich zusichern lassen. Zudem soll der Betreiber Vattenfall Einzelheiten über das 1700 Kilometer lange Netz offenlegen, damit sich der Wert bestimmen lässt, wie am Montag das Verwaltungsgericht mitteilte. Dort soll am 21. April verhandelt werden.

Vattenfalls Konzession war vor zwei Jahren ausgelaufen. Der rot-rot-grüne Senat will das Netz mit 1,16 Millionen angeschlossenen Haushalten übernehmen, wenn es wirtschaftlich sinnvoll erscheint. Vattenfall steht dafür eine Erstattung zu. Die Vorstellungen darüber liegen jedoch mit 800 Millionen Euro und fünf Milliarden Euro weit auseinander./bf/DP/tos