Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg?

Beiträge: 11
Zugriffe: 508 / Heute: 1
Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg? furby
furby:

Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg?

 
16.03.00 13:13
#1
Leider ohne investiert zu sein verfolge ich den Kursanstieg bei Tecis seit dem IPO vor fast 1,5 Jahren. Damals kündigte man an, soetwas wie eine MLP werden zu wollen. Bezüglich der Kursperformance dürfte Tecis nicht viel schlechter sein als MLP. Verstanden habe ich das ganze aber nicht. Kauft Tecis mit seinen eigenen Aktienfonds ständig eigene Aktien zurück? Oder müssen Kunden von Tecis ihr Geld in Tecis Aktien anlegen? Weiß jemand, ob Tecis seine Neukunden durch Drückerkolonen oder etwas seriöser erhält?

Vielen Dank für Eure Mithilfe, furby
Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg? goldesel
goldesel:

Hallo furby !! Die letzten Zahlen von Tecis ...

 
16.03.00 13:32
#2
..waren besser als erwartet.Aber das erklärt noch nicht warum
der Kurs immer weiter ansteigt.
Tecis wurde wiederholt von Förtsch empfohlen.Vielleicht pumpen
er und seine Lemmis ihr Geld da rein.
Über den Kursanstieg kann ich mich auch nur wundern.Zumal mir
die Aktie bei 30-35E nachdrücklich zum Kauf empholen wurde.
Muss mich selber erst mal genau kundig machen ---kenne jemanden
der eigentlich genau Bescheid wissen müsste.

 Gruss Gold...
Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg? Kicky
Kicky:

Kannte nicht mal den Namen der Aktie,heisser Smaxwert mit sehr guter .

 
16.03.00 13:47
#3
im letzten Jahr Dufa-Ergebnis von 2 auf 6 Millionen gesteigert,Konzernumsatz um 64% gesteigert.
Ist ein Finanzdienstleister-der grösste nach MLP und AWD- mit mittlerweile 51 Repräsentanzen und 904 Vertriebsleuten.Auf den Vertrieb von Aktienfonds spezialisiert,profitiert stark von der Diskussion um die Altersvorsorge.
Kam im Dezember 1998 zu 7,5 Euro am Smax raus und steht jetzt wohl bei 60.Egbert Prior empfahl die Aktie noch Ende Februar bei Kursen unter 70 zum Kauf.
Am 1.April will Tecis ein Business-Internetportal für Vertriebspartner,Makler und Vermögensverwalter in Betrieb nehmen und auch Versicherungsprodukte anbieten.Am 30 März ist Bilanzpressekonferenz,wo diese Pläne vorgestellt werden sollen.
Ob die Vertriebsleute auch zu den Leuten ins Haus kommen wermag ich nicht zu beantworten.

Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg? tobby
tobby:

Ja, die Leute kommen auch ins Haus, ich war mal Kunde von CATO,

 
16.03.00 13:51
#4
einem der Vorgänger der tecis. Drückerkolonnen würde ich die aber nicht nennen, die arbeiten nur auf Empfehlung. Ich konnte eigentlich nicht klagen, durch sie wurde ich erst auf Investment in Aktienfonds aufmerksam.

tobby
Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg? furby
furby:

Super Danke Goldesel, Kicky und tobby für Eure Infos

 
16.03.00 14:04
#5
Jetzt müßte man nur noch versuchen einzuschätzen, wie viel Potential von diesem Internet Portal ausgeht oder ob daß nur ein Versuch ist Internetphantasie in den Wert zu bringen.

Die Tatsache, daß auch Versicherungsprodukte dazukommen sollen, muß man nicht unbedingt positiv sehen. Es würde wohl den Umsatz erhöhen. Ob's auch die Marge erhöht, weiß ich nicht.

Der heutige Kursanstieg ist wohl auch auf den nahenden Bpk Termin zurückzuführen. Ist ja nicht das erste Mal, daß eine Aktie von solchen Spekulationen vor Terminen profitiert. Danach kommt man meist sogar günstiger rein.

Gefühlsmäßig fühlte ich mich seit IPO nie ganz wohl mit diesem Vertriebskonzept von Tecis. Kann es sein, daß die Ihre Vertriebsleute mit so einem Schneeballeffekt- Konzept rekrutieren, nach dem derjenige, der einen neuen Vertriebsmann anheuert an dessen Umsatzvolumen profitiert?

Gruß furby
Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg? Kicky
Kicky:

Das ist ja nicht der einzige Wert im SMAX,der so stark steigt,guck Dir mal.

 
16.03.00 14:13
#6
noch letzte Woche bei 24,jetzt 35 oder so-und ich hatte sie auf der Watchlist.Und was um Gottes willen stellt eine Firma namens Gr.Kropfmühl her?Gestern +12%.Das ist die Umschichtung in unbekanntere Werte mit niedrigem KGV.Auch Loewe mit seinem neuen Internetfernseher zu über 3000DM ist von 22 auf 30 gestiegen in kurzer Zeit.Stellt allerdings auch sonst sehr gute und optisch schöne Fernseher her,ich habe nämlich einen neben meinem Biedermeiersekretär.
Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg? tobby
tobby:

furby, das mit dem sog. Schneeballsystem war früher so, also wenn

 
16.03.00 14:22
#7
zum Beispiel ein Einsteiger bei denen einen Aktienfonds mit 5 % Ausgabeaufschlag verkaufte, bekam er davon ca 1 %, den Rest die höheren Chargen usw. Wie das da jetzt aussieht weiß ich nicht, ich glaube, die haben an der Vertriebsstruktur was geändert, zum Teil wohl auch gezwungenermaßen, wegen des Börsengangs.

Diese Art der Provisionsverteilung hast Du aber bei vielen Banken und Versicherungen, oder liege ich da falsch?

tobby
Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg? Tyler Durdan
Tyler Durdan:

Re: Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg?

 
16.03.00 15:27
#8
Hier meine Eindrücke zu tecis:

Ich wohen direkt gegenüber von eine tecis-Niederlassung und ich würde von Drückerkolonnen sprechen, wenn ich sehe, daß ein Gas/Wasser-Installateur am Montag im Blaumann ankommt und am Mittwoch dann schon mit Anzug und Handy dasteht und Fonds verkaufen will. Außerdem ist die Performance mit der sie Kunden werben unrealistisch. Jede einzelne MUß zunächst sein persönliches Telefonbuch abtelefonieren um seinen "Freunden" irgendwelche dubiosen Anlagegeschäfte vorzuschlagen.

Als kleine Bonbon ein Zitat eines tecis-Mitarbeiters gegenüber eines Bekannten von mir: "Du machst eine gute Figur im Anzug, möchtest Du nicht für uns arbeiten ?"

Dies hat vermutlich überhaupt nichts mit dem Potenzial der Aktie zu tun, meine persönliche Antipathie gegenüber tecis ist allerdings so hoch, daß ich nicht mal in die investieren würde, wenn die "BILD"-Zeitung  in ihrem absolut tollen ;-) Börsenspiel tecis als strong buy raten würde.

Tyler
Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg? furby
furby:

Also doch eine moralische Frage...

 
16.03.00 15:42
#9
Tyler was Du so erzählst scheint das andere Gesicht von Tecis zu sein, daß den Investoren auf Bpk's nicht gezeigt wird und wohl auch keinen interessiert. Hauptsache die Zahlen stimmen. Ich halte mich von Tecis auch weiterhin fern. Es braucht nur mal ein paar negative Berichte über die Tecis-Praxis, dann ist die Aktie wohl mausetot. Ich wette der Tecis Aktienkurs wird gezielt von Tecis manipuliert, z.B. durch Aktienkaufprogramme in eigenen Fonds usw.

Gruß furby

tobby natürlich sind die Banken mit Ihrer Provisionsabwicklung auch nicht heilig. Insgesamt sehe ich da aber noch einen qualitativen Unterschied zu tecis.

Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg? Tyler Durdan
Tyler Durdan:

Re: Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg?

 
16.03.00 15:55
#10
Furby,

ich möchte nicht falsch verstanden werden, über Insiderwissen, wie die Provisionsmethoden etc. aussehen vermag ich absolut nichts zu sagen.

Meine Schilderungen sind nur äußere Eindrücke, aber die reichen aus um mich von denen fern zu halten.

Ein gewisses Potenzial ist dem Wert aber nicht abzusprechen.
Es ist, wie Du gesagt hast, einzig und allein die moralische Komponente, die mich fern hält.

Tyler
Wer erklärt mir den kontinuirlichen Tecis Kursanstieg? furby

Dann paßt es gut ins Bild, daß Förtsch und Prior tecis empfahlen

 
#11
ich denke Moral ist für die kein Kriterium.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen