TRADING-CHANCE ???!!! Einige Gedanken zum EURO und zur EZB ...

Beitrag: 1
Zugriffe: 97 / Heute: 1
TRADING-CHANCE ???!!! Einige Gedanken zum EURO und zur EZB ... MaMoe

TRADING-CHANCE ???!!! Einige Gedanken zum EURO und zur EZB ...

 
#1
Nachdem bisher jedwege "Einmischung" in den Verlauf des Euro-Kurses seitens der EZB ausgeblieben ist, sich der Euro aber mit einem massiven Vertrauensverlust seitens der Devisenhändler auseinanderzusetzen hat, sollte der Zeitpunkt einer Intervention seitens der EZB zu Gunsten der Euro´s normalerweise nicht mehr lange auf sich warten lassen. Der gesamte Markt wartet nur auf ein deutliches Zeichen. Leider ist es bisher ausgeblieben.
  Nun aber hätte die EZB diese Woche ein sehr gutes Umfeld, erfolgreich zu Gunsten des Euro´s zu intervenieren: ein extrem engen Markt in dieser Woche (z.B. hat Japan die ganze Woche ab morgen geschlossen). Sollte ich mit meiner Einschätzung richtig liegen, so könnte ein Eingreifen der EZB die nächsten Tage erfolgen und die Aussicht auf einen kurzfristigen Anstieg des Euro-Kurses ermöglichen. Wie gesagt die Liquidität wird diese Woche über enorm beschnitten sein.

Wie gesagt: das Ganze beläuft sich hier auf eine "nicht ganz abwegige" Einschätzung bzw. Ahnung.

Leider war die Volatilität des Euro-Kurses z.Z. so hoch, daß die Aufgelder auf Euro-Calls enorm hoch sind ! (nur zum Bedenken.)

Somit eröffne ich eine kleine Diskussionsrunde. was denkt ihr: "Wird die EZB diese Woche intervenieren, oder nicht ?"

Grüße
Mamoe.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen