Teles-Mitteilung an die Aktionäre - aber nicht ganz taufrisch.........

Beiträge: 10
Zugriffe: 741 / Heute: 1
Teles 0,157 € -0,63% Perf. seit Threadbeginn:   -99,05%
 
Teles-Mitteilung an die Aktionäre - aber nicht ganz taufrisch......... Karlchen_I
Karlchen_I:

Teles-Mitteilung an die Aktionäre - aber nicht ganz taufrisch.........

 
12.04.00 15:15
#1
Achtet mal auf das Datum!!!!!!!!!


Berlin, den 5. August 1999

Sehr geehrte Damen und Herren,

in den letzten Tagen erhalten wir viele Anfragen zu unserer aktuellen Kursentwicklung.
In der Tat ist sie frustrierend. Eine vernünftige Erklärung dafür gibt es nicht. Mit
unserer Geschäftsentwicklung liegen wir im Plan, und ungewöhnliche Vorkommnisse
irgendwelcher Art gibt es nicht. Wir halten deshalb an unseren Umsatz- und
Gewinnprognosen für 1999 fest.

Allerdings steht der Neue Markt Index derzeit allgemein unter Druck, und speziell die
Entwicklung im Telekommunikationsbereich in Deutschland wird von der deutschen
Tagespresse häufig sehr negativ kommentiert. Beides halten wir für vorübergehende
Erscheinungen: der NEMAX 50 dürfte sich im IV. Quartal deutlich erholen, und speziell
der Kurs der TELES-Aktie sollte dann unsere tatsächliche Geschäftsentwicklung im
Jahre 1999 reflektieren. Wir hoffen, daß der Aktienkurs Ende diesen Jahres/Anfang
nächsten Jahres die Höchstmarke von 95 EURO aus dem Januar 1999 wieder übertrifft.
Die gegenwärtigen Gespräche mit unseren Kunden rechtfertigen unsere positiven
Erwartungen für die zweite Jahreshälfte.

Wir hoffen, daß Sie uns als Aktionär nach wie vor die Treue halten und sind fest der
Überzeugung, daß sich der Kurs wieder positiv entwickeln wird - so wie Sie es von der
TELES-Aktie bisher gewohnt waren.

Wir möchten Sie an dieser Stelle noch darauf hinweisen, daß der Halbjahresbericht der
TELES AG wie geplant am 16.08.1999 veröffentlicht wird.

Mit freundlichen Grüßen

Prof. Dr.-Ing. Sigram Schindler
Vorstandsvorsitzender der TELES AG

© TELES AG
Teles-Mitteilung an die Aktionäre - aber nicht ganz taufrisch......... Fundi
Fundi:

Es ist schon ein Witz

 
12.04.00 19:55
#2
Ich wüßte gern mal, was der gute Sigram heute zu diesem Statement sagt
(insbesondere den 95 E). Im August 99 müßte Teles ca. bei 50 E gestanden
haben. Mittlerweile hat sie sich von diesem Stand aus nochmal gedrittelt,
während der Markt sich trotz aller Turbulenzen verdoppelt und verdreifacht
hat. Die Begründung Umfeld zieht damit wohl nicht mehr.

Wie könnte man mal eine Stellungnahme von Teles zu diesen Äußerungen
erhalten ?

Gruß
Fundi
Teles-Mitteilung an die Aktionäre - aber nicht ganz taufrisch......... aent
aent:

Verkauft teles solange ihr noch mehr als 10 euro bekommt!!!

 
12.04.00 20:51
#3
Seht euch die letzten statements von teles an, die treiben die aktionäre und das unternehmen in den ruin!!!!!!!

Raus aus dem papier, lieber ein ende mit schrecken als eine schrecken ohnen ende.

Ich habe selber mit 50% verlust verkauft, jetzt hätte ich fast 80%.

Renomierte Analysten raten zum verkauf, KZ zwischen 10 und 12, ich persönlich halte 8 für real.

Ich bin mir mitlerweile sicher, teles kommt nicht mehr auf die beine.

Sollter der Kurs nochmal etwas steigen, wird jeder versuchen aus der aktie auszusteigen.

Früher war ich von teles überzeugt, schindler hat mich eines besseren belehrt.

Sollte der vorstand wechseln, setzte ich teles wieder auf meine watchlist.
Teles-Mitteilung an die Aktionäre - aber nicht ganz taufrisch......... Digedag
Digedag:

Der Schindler ist es nicht wert, dass man ihm noch einen Buchstabe.

 
12.04.00 20:58
#4
angesichts der geschundenen Aktionaere gehoert ihm noch einer weggenommen:
Schindler ---> Schinder
Teles-Mitteilung an die Aktionäre - aber nicht ganz taufrisch......... Kicky
Kicky:

Habe ihn neulich im Radiointerview gehört,er ist erst seit 2 Jahren verhei.

 
12.04.00 21:33
#5
seine Frau unterstützt ihn bei der Internetschule,die er gegründet hat.Er sagte selbst,dass er nicht viele Freunde hat.Schien ein eher distanzierter,intellektueller Typ zu sein,nicht sehr kontaktfreudig und vermutlich ein schwieriger Chef.Kein Wunder,dass der Laden nicht läuft.
Teles-Mitteilung an die Aktionäre - aber nicht ganz taufrisch......... Karlchen_I
Karlchen_I:

So war das nicht gemeint. Ich habe Herrn Schindler bisher zweima.

 
12.04.00 21:54
#6
persönlich getroffen und mich mit ihm unterhalten. M.E. ist er ein netter Mensch, allerdings ist er sehr stark auf Technik ausgerichtet. Das muß aber nicht von Nachteil sein, denn eine Orientierung auf künftige Trends hat schon was. Kurzum: Herr Schindler ist von der technischen Seite her exzellent, aber die Betriebswirtschaft ist eher nicht sein Ding. Das kann man unterschiedlich beurteilen. Was mich ärgert sind am Neuen Markt die Windmaschinen, die wegen eines Pupses eine Ad-Hoc heraushauen. Das ist nicht die Welt von Herrn Schindler. Das ist positiv zu werten; negativ ist allerdings, daß Herr Schindler zu sehr an die Technik denkt. Bei einem richtig dynamischen ( und konzeptionsreichen) Geschäftsführer könnte Teles ein Top-Laden sein.


Also: Ich wollte mit dem Posting oben nicht  Herrn Schindler lächerlich machen, sondern nur darauf, daß er eine gute Ergänzung auf betriebswirtschaftlicher ( insbesondere konzeptioneller) Seite baucht, um Teles wieder hochzufahren.
Teles-Mitteilung an die Aktionäre - aber nicht ganz taufrisch......... Fundi
Fundi:

An Karlchen : Wenn Dein letztes Posting ernstgemeint ist ...

 
12.04.00 22:02
#7
sprich Du bist einer der letzten Teles-Fans, weiß ich nicht, wie Dein
erstes Posting dazu passen soll.

Gruß
Fundi
Teles-Mitteilung an die Aktionäre - aber nicht ganz taufrisch......... Karlchen_I
Karlchen_I:

Fundi: Fan von irgendetwas ( ich laß mal die Frauen beiseite - hier .

 
12.04.00 22:12
#8
der Begriff "Fan" ohnehin nicht zu) bin ich nicht. Ich meine nur, daß Teles dann eine gute Chance haben kann, wenn dem durchaus sympathischen Herrn Schindler eine "richtige Unternehmerpersönlichkeit" ( kein Frühstücksdirektor, sondern eine strategisch denkende Kraft) zur Seite gestellt wird. Dafür müßte Herr S. als quasi Mehrheitsaktionär offen sein.
Teles-Mitteilung an die Aktionäre - aber nicht ganz taufrisch......... Digedag
Digedag:

Hallo Karlchen_I, irgendwie hast du letztes Jahr nicht richtig aufgepas.

 
12.04.00 22:19
#9
gerade die Teles war doch die Firma mit einer der kraeftigsten "Windmaschinen, die wegen eines Pupses eine Ad-Hoc heraushauen".

Gerade deshalb hatten wir ja Schindler das "w" in den Namen gegeben:
Schindler ---> Schwindler

...
Also ab jetzt:
Schinder-Schwindler
Teles-Mitteilung an die Aktionäre - aber nicht ganz taufrisch......... Karlchen_I

Ich habe schon aufgepaßt, aber.....................

 
#10
was soll der Herr Schindler in seiner o. g. Hilflosigkeit schon machen?


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Teles Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
2 382 Teles AG 1000%+X ! 011178E Arielito 28.10.16 10:34
2 83 Verlust von mehr als der Hälfte des Grundkapitals M.Minninger RichyBerlin 17.05.16 12:32
  16 Löschung Viola tomschneider123 08.12.14 11:54
  9 TELES AG 1. 400.000 eur jackpot News realtime xelleon heischo 20.05.14 14:48
4 202 10 Gründe für die TELES Aktie - WKN: 745490 DER SPEKULANT Luxury-Gap 01.11.12 18:47