Teilausführungen - benötige Infos

Beiträge: 3
Zugriffe: 140 / Heute: 1
Teilausführungen -  benötige Infos Buddha
Buddha:

Teilausführungen - benötige Infos

 
02.02.00 18:36
#1
Ist es üblich die bei Teilausführungen entstehenden Mehrkosten einfach dem Kunden anzulasten (wenn ja dann auf welcher Grundlage, AGBs?).
Man hat ja bedauerlicherweise - gesetzt den Fall man möchte nicht auf höhere Umsätze warten - nicht mal die Möglichkeit solche Teilausführungen zu verhindern, oder?



Teilausführungen -  benötige Infos cap blaubär
cap blaubär:

Re: Teilausführungen - benötige Infos

 
02.02.00 18:46
#2
Wenn Du diewillkeinerhabenwerte sammelst kannste vom Herrn Makler nicht verlangen die Dinger Freitags in Seiner Lohntüte nach hause nehmen zu müssen.Bei mir warens mal Glunz AG die häppchenweise verkloppt wurden ausser Makler..+PP war aber nicht mehr Knete fällig(+10DM) als bei ner komplettausführung
blaubärgrüsse  
Teilausführungen -  benötige Infos Senfkurve

Habe von der Coba auf Kulanz die Gebühren zurück bekommen o.T.

 
#3


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen