Reuters: Neuer Markt

Beiträge: 2
Zugriffe: 622 / Heute: 1
DataDesign
kein aktueller Kurs verfügbar
 
LIPRO AG O.N.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Reuters: Neuer Markt stonimahony
stonimahony:

Reuters: Neuer Markt

 
25.11.99 14:00
#1
   Frankfurt, 25. Nov (Reuters) - Die deutschen Wachstumswerte haben am Donnerstag mit ihren Kursgewinnen die Standardwerte erneut übertroffen. "Das ist eine richtige Hausse, die wir hier seit Wochen schon sehen", sagte eine Händlerin. Es seien überraschenderweise nach wie vor Käufer im Markt, obwohl viele Anleger erklärt hatten, ihre Bücher in diesem Jahr früh schließen zu wollen. Auf der anderen Seite gebe es wenig Verkaufsangebote, was die Preise dann in die Höhe treibe. Der alle Werte umfassende Nemax-Index stieg bis gegen Mittag um 2,3 Prozent auf rund 3631 Punkte. Der Blue-Chip-Index Nemax50 kletterte sogar 2,8 Prozent auf 4471 Punkte. Unterdessen notierte der Deutsche Aktienindex (Dax) der Standardwerte mit 0,6 Prozent im Plus.
  "Die Vorgaben aus den USA waren wieder einmal grandios", hieß es. An der US-Technologiebörse Nasdaq hatte der Composite-Index am Vortag um 2,3 Prozent höher auf einem Rekordhoch von 3420,50 Punkten geschlossen. Wegen des Thanksgiving-Feiertags bleiben die US-Börsen am Donnerstag jedoch geschlossen.
  Indexschwergewicht LHS Group stiegen um mehr als 17 Prozent auf 25.10 Euro. Händler sagten, die Aktie habe nach dem Erreichen eines Jahrestiefs bei 20,20 Euro am Vortag wieder Boden gefunden. Dasselbe gelte für Teldafax, die am Dienstag ein Allzeittief bei 9,55 Euro markiert hatten. Am Donnerstagmittag standen die Aktien der Telefongesellschaft mit einem Plus von knapp 24 Prozent an der Spitze der Gewinner. Zu den größten Gewinnern gehörten auch die seit Oktober am Neuen Markt notierten Lipro-Aktien und Musicmusicmusic, die beide in der Spitze rund 20 Prozent zulegten.

  Auch auf der Verliererseite spielten bei den großen Kursausschlägen Händlern zufolge oftmals technische Reaktionen eine Rolle. So verloren Articon nach dem Aufschwung der vergangenen Tage mehr als 8,5 Prozent auf 40,00 Euro.
  Zwei Unternehmen feierten am Donnerstag ihr Börsendebüt am Neuen Markt. Die Aktien der Jenoptik-Tochter Cybio AG starteten mit einem Aufschlag von 100 Prozent gegenüber ihrem Ausgabepreis mit 34 Euro in den Handel am Neuen Markt. Ein vorläufiges Tageshoch erreichten die Titel bei 35 Euro, bevor sie im weiteren Verlauf auf 31,10 Euro abgaben. Weniger erfolgreich verlief der erste Handelstag für die Telefongesellschaft 3U. Der erste Kurs wurde mit 30,50 Euro und damit 50 Cents über dem Ausgabepreis festgestellt. Im weiteren Verlauf fielen die Titel auf 30 Euro zurück.
  Von einer ganzen Serie von Pflichtmitteilungen am Morgen sorgten nur Wenige für große Kursausschläge. So profitierten Cancom von der Übernahme des Vertriebsteams eines auf Apple spezialisierten Wettbewerbers in der Schweiz und stiegen mehr als 14 Prozent. Teles stiegen mehr als acht Prozent, nachdem das Unternehmen erklärt hatte, dass es den für 1999 prognostizierten Nettogewinn von 42 Millionen DM erreicht oder sogar übertroffen werde.
  Die von der Mania Technologie am Morgen veröffentlichten Zahlen bezeichneten Händler als sehr gut. Die Aktien stiegen daraufhin um mehr als neun Prozent.
  Am Kleinwertesegment Smax legten die Werte im Durchschnitt um 0,13 Prozent zu.
  Sabine Bub
                          * * * *
   NEWS 2000 - Weitere Nachrichten, Kurse und Indikationen
durch Doppelklick auf die nachfolgenden Codes in Klammern:
   <.NMDKX>        - Frankfurt Neuer Markt Index
   <0#.NMDKX>      - Frankfurt Neuer Markt-Werte im Überblick
   <.NMDKX50>      - Nemax50 Neuer Markt Blue Chip Index
   <0#.NMDKX50>    - Nemax50 Blue Chip Index im Überblick
   <0#.EURONM>     - Euro Neuer Markt Indizes
          - Frankfurt Neuer Markt Übersichtsseite
          - Euro.NM Übersichtsseite
        - Xetra Designated Sponsors
   <.GSMAXI>       - Frankfurt SMAX Index
   <0#.GSMAXI>     - Frankfurt SMAX-Werte im Überblick
   
   Marktübersicht:        Präsenzbörse      Xetra

Reuters: Neuer Markt stonimahony

Neuer Markt Ausblick 26. Nov

 
#2
   Frankfurt, 25. Nov (Reuters) - Für Freitag hat die Comroad AG ihr Börsendebüt am Neuen Markt angekündigt. Nach einer erheblichen Überzeichnung wurden die Aktien des Unterschleißheimer Anbieters von Telematik-Netzwerken zu 20,50 Euro am oberen Spannenende ausgegeben.
 Die Utimaco Safeware AG hat zur Jahreshauptversammlung nach Frankfurt geladen. Auf der Tagesordnung steht unter anderem die Abstimmung über einen Aktiensplit im Verhältnis eins zu drei. Utimaco veröffentlicht zudem seinen Bericht über das erste Quartal 1999/2000. Das Unternehmen hofft nach Angaben einer Sprecherin, die Zahlen des Vorjahresquartals zu erreichen.
  Der Münchener IT-Dienstleister Haitec AG plant, seinen vollständigen Zwischenbericht für das dritte Quartal zu veröffentlichen. Zuvor hatte das Unternehmen mitgeteilt, dass das Ergebnis vor Steuern in den ersten neun Monaten 1999 mit einem Fehlbetrag von 8,14 Millionen DM hinter den Erwartungen zurücklag.
  Außerdem haben die Berliner Lobster Technology Holding AG und der Steuerungstechnik-Hersteller Jetter die Veröffentlichung von Zwischenberichten angekündigt. Lobster wird voraussichtlich Zahlen für das dritte Quartal vorlegen. Jetter plant, seinen Halbjahresbericht zu veröffentlichen, der nach Unternehmensangaben im Rahmen der Erwartungen liegen wird.

  Die DataDesign AG hat in Frankfurt zu einer DVFA-Analystenpräsentation geladen. Der Münchener Softwareanbieter wird eigenen Angaben zufolge eine neue Umsatz- und Kostenplanung für 2000/2001, sowie eine strategische Neuausrichtung des Unternehmens vorstellen. Die Firma hatte am Donerstag schon ihre Prognosen für das laufende Jahr revidiert. DataDesign erwartet danach einen Umsatz von 12,5 MIllionen und einen Jahresfehlbetrag von 12 Millionen DM.
  wes/ant/tcs

For related news, double click on one of the following codes:
[GER] [STX] [IPO] [ISU] [GEE] [DE] [WEU] [EUROPE] [NEU] [DPR] [ELC] [BNK] [BUS] [TEL] [RES] [RESF] [LDE] [RTRS] [.NMDE]
[RDGG.DE\c] [UTIG.DE\c] [HACG.DE\c] [JTTG.DE\c] [LOBG.DE\c]

For related price quotes, double click on one of the following codes:


Thursday, 25 November 1999 15:40:05
RTRS [nL24301659]



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem DataDesign Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  16 Kapitalherabsetzung 7:1 geplant HardyL rapido 22.10.03 09:41
  5 Datadesign AG WKN: 552710 Börsenfan bikerjohn 19.09.03 14:22
  25 DataDesign 552710 heute 90 % + bikerjohn timoteus 18.09.03 10:54
  25 Datadesign 15.08.03 Quartalsbericht soros soros 17.08.03 17:14
  9 Datadesign Turnaround? 15.08.03 soros stefan2607 14.08.03 16:51