Plenum extrem unterbewertet "Bankhauses Sal. Oppenheim "

Beiträge: 2
Zugriffe: 139 / Heute: 1
Plenum 1,69 € +1,20% Perf. seit Threadbeginn:   -99,14%
 
Plenum extrem unterbewertet
Johnboy:

Plenum extrem unterbewertet "Bankhauses Sal. Oppenheim "

 
30.05.00 13:57
#1
Plenum extrem

Die Analysten des Bankhauses Sal. Oppenheim empfehlen die Aktie des
IT-Dienstleisters Plenum (WKN 690100) zu akkumulieren.
Die Quartalszahlen sind nach Ansicht des zuständigen Analysten Markus
Golinski leicht über den Erwartungen ausgefallen. Die neue Positionierung
der Unternehmensgruppe würde zwar das Ergebnis in den Jahren 2000 und 2001
stark belasten, allerdings verfüge die Gesellschaft insbesondere in dem
neuen Geschäftsfeld Systeme und neue Medien über ein großes
Wachstumspotential.

Für die Jahre 2000 bis 2002 rechnet der Experte mit einem Ergebnis je
Aktie von 0,13; 0,25 und 0,77 Euro.

Aufgrund der guten Marktstellung, der vielversprechenden Wachstumschancen
sowie der starken Unterbewertung des Papiers sollte der Anleger seine
Bestände in den IT-Titel aufstocken.




Plenum extrem unterbewertet

bestimmt haben die ein haufen im depot ;-) und johnboy auch! o.T.

 
#2


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Plenum Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  97 PLENUM buran buran 23.09.16 16:33
  3 PLENUM - Der ernsthafte Thread. agroeger agroeger 11.08.15 16:57
  65 Was ist los bei PLENUM ? rakis agroeger 18.09.14 16:51
  1 PLENUM:mit AdHoc vor ausbruch? telly Robin 04.08.09 08:21
  3 Plenum: Gelungener Turnaround junimond1983 Flyer123 18.07.08 16:37