Österreichs Internet Anbieter Yline geht ab November im Rahmen einer Kapitalerhöhung

Beitrag: 1
Zugriffe: 193 / Heute: 1
Österreichs Internet Anbieter Yline geht ab November im Rahmen einer Kapitalerhöhung daz1

Österreichs Internet Anbieter Yline geht ab November im Rahmen einer K.

 
#1
Die vormals als IT.Development bekannte Internet Firma Yline notiert ab 9. Nov an der europäischen Wachstumsbörese Easdaq in Brüssel. Das Unternehmen ist bereits im Sonstigen Handel der Wiener Börse gelistet. gemeinsam von der CA IB Investmentbank und ICE Consult werden insgesamt 757.500 junge Aktein im Rahmen einer Kapitalerhöhung zwischen dem 21. Oktober und 4. November angeboten. Das Preisband wurde zwischen 22,5 und 29 € festgelegt. neben E- Commerce Software – Lösungen bietet die österreichische Firma Portal – eine sogenannte Tür zum Internet an. Darin können Kunden mit Plattformen ohne Produkte anbieten. Im Gegenzug erhält Yline einen einmalige Gebühr, Umsatzprovision sowie Werbeeinnahmen (Die Presse)

Nach meiner Erfahrung zu Urteilen, ist Yline eine der wenigen interessanten Aktien am österreichischen Markt. Ob sie sich auch am Easdaq beweisen kann ist nach einer Überschwemmung von Internet Firmen auf dem deutschen Markt fraglich. In Österreich wurde diese Aktien als Internet Highfyler anfang Juli gesehen und dementsprechend entwickelt. (Die Kursangaben beinhalten einen Aktiensplit: (früher IT.D 1.6.99 11 EUR ; 22.10.99 29 EUR))

grüße

daz


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen