News zu T-Online

Beiträge: 5
Zugriffe: 301 / Heute: 1
T ONLINE Int. A. kein aktueller Kurs verfügbar
 
News zu T-Online cubiak
cubiak:

News zu T-Online

 
31.03.00 09:18
#1
'FTD': Telekom senkt Preisspanne für T-Online auf 30 bis 40 Euro
HAMBURG (dpa-AFX) - Die Deutsche Telekom  hat nach Informationen der "Financial Times Deutschland" die Preisspanne für den Börsengang der Tochtergesellschaft T-Online auf 30 bis 40 Euro nach unten revidiert. Grund sei die anhaltenden Schwäche der Technologie- und Telekom-Werte, schreibt das Blatt unter Berufung auf Personen, die mit den Details der Planung vertraut sind, in ihrer Freitagsausgabe.

Zu Wochenanfang hatte das Blatt noch eine Preisspanne zwischen 35 bis 50 Euro vermutet. Sollten die Internetwerte an diesem Freitag erneut abstürzen, sei eine weitere Absenkung möglich.

Am Montag soll die Preisspanne für die T-Online offiziell bekannt gegeben werden./fs/ba


News zu T-Online Lyrical2
Lyrical2:

war auch nötig. will trotzdem nicht zeichnen . danke für die info o.T.

 
31.03.00 09:22
#2
News zu T-Online Kicky
Kicky:

Re: News zu T-Online

 
31.03.00 09:49
#3
Der hessische Landesgeschäftsführer der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierwesen (DSW) , Klaus Nieding, hat sich heute zurückhaltend zum bevorstehenden Börsengang der T – Online International AG geäußert. In einem Interview mit dem Saarländischen Rundfunk am heutigen Donnerstag sagte er, dass er nicht von einer "Wiederholung der Erfolgsstory Telekom-Aktie" ausgehe. Für eine genaue Beurteilung der Emission würden ihm aber noch einige Daten fehlen. Weiterhin hat er die Privatanleger gewarnt nicht alles Geld in T – Online zu investieren.

News zu T-Online Calimero
Calimero:

Denke,daß T-online trotzdem kein Schnäppchen ist!!!!!

 
31.03.00 10:02
#4
Ich werde wohl keine zeichnen:
1. Das Risiko bei anhaltender Schwäche der Internetwerte ist sehr groß
und der Kurs kann sehr schnell unter den Ausgabepreis abrutschen.

2. Denke ich ist die Bookbildingspanne zu weit oben, so daß nicht mit
starken Kursgewinnen in kurzer Zeit zu rechnen ist, auch wenn sie noch
mal nach unten gesetzt wird !

MfG
C.
News zu T-Online edg18

Re: News zu T-Online

 
#5
40 Euro sind immernoch zu viel, denn man muß davon ausgehen, daß der Ausgabepreis am oberen Ende der Spanne liegt. Man kann aufgrund der Korrektur demnächst auch mit guten Chancen in andere Werte investieren. 100% am ersten Handelstag wird es ohnehin bei T-Online nicht geben.

mfg edg18


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem T ONLINE International AG ORD Forum