NETLIFE Aktionäre : Warum verkauft ihr eure Aktien so panikartig ?????

Beiträge: 9
Zugriffe: 600 / Heute: 1
Netlife kein aktueller Kurs verfügbar
 
NETLIFE Aktionäre : Warum verkauft ihr eure Aktien so panikartig ????? analyzer
analyzer:

NETLIFE Aktionäre : Warum verkauft ihr eure Aktien so panikartig ???.

 
03.09.99 10:17
#1
NETLIFE ist immer noch eine solide Firma. Der faire Kurs dürfte immer noch bei 17-19 EUR liegen, trotz der Ertragswarnung. Bitte bedenkt das Netlife danach den Großauftrag von der POSTBANK zur Implementierung der Direct-Brokerage erhalten hat.

Also: HÖRT AUF EURE AKTIEN ZU VERSCHENKEN !!!

Ich bleibe in Netlife drin, auch wenn diese merkwürdigen panischen Verkäufe auf den Nerv gehen.

Liebe Netlife-Aktionäre sagt doch bitte eure Meinung über das Kursziel von Netlife.

Gruss an alle
NETLIFE Aktionäre : Warum verkauft ihr eure Aktien so panikartig ????? MacTrader
MacTrader:

Re: NETLIFE Aktionäre : Warum verkauft ihr eure Aktien so panikart.

 
03.09.99 11:38
#2
Kann Dir zwar kein Kursziel nennen, mich wundert der Absturz aber auch ein wenig, da sich der Deal mit der Postbank doch recht gut anhört.

Bleibe erstmal investiert, weil die Aktie im Moment auch überverkauft ist.

Gruß an analyzer von MacTrader
NETLIFE Aktionäre : Warum verkauft ihr eure Aktien so panikartig ????? Edelmax
Edelmax:

Vielleicht , weil sich die Anleger ungern betrügen lassen?

 
03.09.99 11:56
#3
Habt Ihr damals nicht den Artikel aus der Bild am Sonntag gelesen, wo deutlich hervorging, daß die Altfirmenbesitzer Unregelmäßigkeiten bei der Umwandlung in eine AG hatten? Da wollte man sich klammheimlich auf Kosten der neuen Kleinanleger bereichern. Erst dememtierte man, dann gab man es zu und "verzichtete" auf gewisse Ansprüche. Wie großzügig...
Wer einmal lügt..., sollte sich jeder Anleger in diese Gesellschaft genau überlegen.
NETLIFE Aktionäre : Warum verkauft ihr eure Aktien so panikartig ????? MacTrader
MacTrader:

An Edelmax

 
03.09.99 12:03
#4
Der Absturz kam doch aber erst einige Zeit nach dem Verzicht. Oder sind die Zahlen wirklich so fürchterlich schlecht?
NETLIFE Aktionäre : Warum verkauft ihr eure Aktien so panikartig ????? Edelmax
Edelmax:

Re:MacTrader

 
03.09.99 12:14
#5
Naja, ich glaube, die Umsatzziele wurden 26 Mill auf 16 Mill herabgesetzt. Das sind fast 40%! Daß davon der Gewinn direkt betroffen ist, ist auch klar. Da frage ich mich doch logischerweise, warum ich ich einen solchen Wert investiert bleiben soll. Da gibts doch nun wirklich besseres. Und so gesehen ist der Rückgang geradezu noch moderat!
NETLIFE Aktionäre : Warum verkauft ihr eure Aktien so panikartig ????? connor
connor:

Re: NETLIFE Aktionäre : Warum verkauft ihr eure Aktien so panikartig ?.

 
03.09.99 17:16
#6
Also ich verstehe diese ganze Panikmache überhaupt nicht. Da das Umsatzziel nun wie schon gesagt um fast 40% gesunken ist, ist doch der leichte Kursfall verständlich. Aber da Netlife doch wohl immer noch Großaufträge erhält und schließlich den Gewinn auch ver4-facht hat, sehe ich gar keinen Grund zu Verkaufen. Ich habe auf jeden Fall noch einmal nach gekauft. Das wird sich spätestens in zwei Jahren ordentlich rentiert haben.
NETLIFE Aktionäre : Warum verkauft ihr eure Aktien so panikartig ????? mob1
mob1:

Sorry, but ...

 
04.09.99 09:33
#7
NICE*Letter (35/99): Web und TV: Konvergenz steht in den Startlöchern

...          ID-Media, WKN 622 860: Akkumulieren
            Gigabell, WKN 625 170: Akkumulieren
            Misaic Software, WKN 710 020: Akkumulieren

            Netlife, WKN 676 390: Verkaufen

        03.09.99

Ist ja nur eine Meinung .!?

MOB

NETLIFE Aktionäre : Warum verkauft ihr eure Aktien so panikartig ????? ruebe
ruebe:

netlife

 
06.09.99 12:15
#8
die vier Gründungsmitglieder wollten richtig abzocken. Lies mal den aktuellen Spiegel, dann bekommst du eine Idee von netlife. Warum sollte jemand dort einsteigen ??????????
NETLIFE Aktionäre : Warum verkauft ihr eure Aktien so panikartig ????? cosinus

nur gut, daß ich bei minus 30 Prozent schon verkauft hab...

 
#9
Zum Glück habe ich damals ARIVA gelesen, wo einer einen Artikel einer Börsenzeitung ins ARIVA-Board gestellt hat! (wo vor Netlife gewarnt wurde)

Danke dem, der damals bei Kurs 18,5 dies gemacht habe - so blieb mir eine Blamage in meinem Depot erspart (nach Kauf bei 26 und 22 euro)

Sowas passiert mir NIE wieder!!! (muß dazu sagen, das war meine erste Aktie vom Neuen Markt)

D A N K E

cosinus


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Netlife Forum