Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 23 24 25 1 2 3 4 ...

Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine

Beiträge: 623
Zugriffe: 165.356 / Heute: 45
MorphoSys 80,5195 € -0,06% Perf. seit Threadbeginn:   +5,08%
 
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine ecki
ecki:

Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine

14
02.01.15 05:13
#1

Liebe Morphosys-Freunde, ich wünsche allen ein schönes neues Jahr, Gesundheit und weiterhin viel Erfolg.
Sollten sich die Projekte der Pipeline weiterhin im Rahmen üblicher Wahrscheinlichkeiten fortentwickeln, dann dürfte Morphosys von größeren Kursrückschlägen verschont bleiben.
Ein Rückblick auf die Überschriften der Threadgeschichte:
2003/2004 Morphosys: Technologieführer mit break even in 2004 oder früher
2005/2006 Morphosys: Outperfomer im TecDax
2007/2008 Morphosys: Substanz beginnt sich durchzusetzen
2009/2010 Morphosys: Sichere Gewinne und Milliardenpotential in der Pipeline
2011/2012 Morphosys: Die breite Pipeline lässt sich nicht länger ignorieren
2013/2014 Morphosys: Pipelinefortschritte führen zu Neubewertungen
In den letzten über 10 Jahren hat sich Morphosys zu einer sehr bedeutenden Biotecfirma mit einer beeindruckend breiten Pipeline fortentwickelt. Manches dauerte länger als erwartet, aber mittlerweile haben es mehrere Projekte in die Phase 3 der Entwicklung geschafft. Statt wie früher nur Auftragsforschung zu betreiben, hat Morphosys zunehmend die eigene Entwicklung verstärkt, dabei wurde stets darauf geachtet, den Weg des Augenmaßes und der soliden Finanzierung nicht zu verlassen.

Der neue Threadtitel spiegelt nun meine Erwartungen an die nächsten 2 Jahre.
Morphosys: Setzen auf marktreife Partnerprojekte und dicke Meilensteine
In den früheren Jahren dominierte die zunehmend breitere Pipeline die Wertentwicklung. 2012 waren es insgesamt 76 Projekte, Ende 2013 dann 82 und in 2014 konnte geradezu ein Sprung auf 95 aktive Projekte erreicht werden. Es gilt dabei natürlich weiterhin, das ein Großteil der Projekte im laufe der Entwicklungsphasen eingestellt werden muss, aber die große Zahl an Projekten und der aktuelle Entwicklungsstand lassen in den nächsten 15 Jahren deutlich über 10 Zulassungen erwarten, mit entsprechendem Wertsteigerungspotential. Trotzdem werden in den nächsten 2 Jahren nicht die zig Projekte im vorklinischen Bereich oder gar die technologischen Patente den Wert der Firma bestimmen, sondern vor allem die Entwicklung der Phase 3 Projekte sowie die klinische Entwicklung der eigenen Projekte, für die bei erfolgreicher Fortentwicklung hohe Meilensteinzahlungen vereinbart wurden. Leider bin ich im Moment nicht in der Lage dies fundamental angemessen aufzubreiten, also werde ich mich nur auf die charttechnische Situation beschränken.
Charttechnischer Rückblick auf 2014

http://www.tradesignalonli'e1e-403d-b054-0469ab84af76

www.tradesignalonline.com



http://www.tradesignalonline.com/ext/edt.ashx/wo/003ddeba-8e…
Der grüne und extrem steile Aufwärtstrend ab August 2012 konnte, wie von mir erwartet, in 2014 nicht gehalten werden.
Der Kurs stieg 2014 von 55,85 auf 76,63, bzw. es wurde ein Jahresplus von 37,2% erreicht.
Die 80 Euro bildeten seit September einen Widerstand, konnten aber im Dezember zumindest kurzzeitig überwunden werden.

Charttechnischer Ausblick auf 2015
Gesamtübersicht:


http://www.tradesignalonli'e1e-403d-b054-0469ab84af76

www.tradesignalonline.com



http://www.tradesignalonline.com/ext/edt.ashx/wo/003ddebc-8e…

Entscheidungsniveaus:


http://www.tradesignalonli'e1e-403d-b054-0469ab84af76

www.tradesignalonline.com



http://www.tradesignalonline.com/ext/edt.ashx/wo/003ddebb-8e…
Seit Mitte 2013 steigt Morphosys in einem blauen Trendkanal, der so wie eingezeichnet eine Steigung von 46,5% hat.
Im roten negativen Szenaio kann der Bereich um 73 bis 75 keine Unterstützung bieten und der Kurs korrigiert den starken Anstieg seit 2012 noch bis 63 hintunter, mit marktbreiter Kurskorrektur und weiterer P3-Projekteinstellung vielleicht sogar bis 55 hinuter. Aber die extrem breite und bald auf 100 Projekte ansteigende Gesamtpipeline dürfte eine noch größere Korrektur kaum zulassen.

Im positiven Szenario kann der Bereich um 73 halten und der Kurs die nächsten Monate zwischen 73 und 90 pendeln, bevor in der 2. Jahreshälfte die 100 Euro oder gar mehr erreicht werden. Der blaue Aufwärtskanal kann dabei das ganze Jahr gehalten werden.
Da vor 2016 keine zulassungsrelevanten Studien zu diskutieren sein werden, erwarte ich noch schnellere Kurssteigerungen nicht.

Zum Abschluss noch ein Zitat von vor 2 Jahren:
Im positiven Fall kann die Neubewertungsrallye natürlich noch weitergehen. Damit ein Kurs bis 50 zum Jahresende erreicht wird, müssten aber sicher eine ganze Reihe von positiven News gemeldet werden.
Aus der Welt ist das aber sicher nicht. Erst letzte Woche meinte Chef Moroney im Unternehmenswert auf 2 bis 3 Milliarden wachsen zu können, was einem Kurs von 80 bis 120 Euro entsprechen würde.
Und wenn Moroney das sagt, dann stehen uns sicher spannende Jahre voraus.

Die Kursregion konnte schon erreicht werden, aber die Story von Morphosys ist weiter intakt!
Ich wünsche uns allen viel Erfolg. :-)


597 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 23 24 25 1 2 3 4 ...


Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine Chipka69
Chipka69:

Ups... hoffentlich keiner der Chefs gewesen

 
15.03.17 18:09
Verkauf Aktien:

  17:35:13§57,34 EUR 14.432 Stück


Aber auf jeden Fall ein nettes Sümmchen gewesen ;-)
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine ikke2
ikke2:

Wenn der chart nicht lügt

 
15.03.17 18:40
haben wir jetzt erst mal eine Durststrecke vor uns. Die sollte besser bei 54,36 oder spätestens am EMA 50 bei 52,29 enden. Sonst sieht`s duster aus.
(Verkleinert auf 33%) vergrößern
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine 977983
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine ikke2
ikke2:

@Chipka69 Das war die Schlußauktion bei Xetra

 
15.03.17 18:43
Bist wohl noch nicht so lange dabei -:)
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine nutella28
nutella28:

chipka

 
15.03.17 19:03
ich kann deinen Post nicht ganz einordnen. Was ist bei der Schlußauktion im Xetra Handel an diesem Volumen ungewöhnlich? Haben wir fast jeden Tag!
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine sard.Oristaner
sard.Oristaner:

ungewöhnlich

 
15.03.17 20:31
ist der heutige Handelstage im Vergleich zu den letzten 2 Tagen.
Letzten 2 Tage erst Anstieg dann ab in den Keller.
Heute war 57 stabil, sogar mit Plus auch nachbörslich.  Es wird doch nicht drehen  ;)))
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine Chipka69
Chipka69:

Oh....

 
16.03.17 07:54
an die Schlussauktion hatte ich gar nicht gedacht :-(
Aber richtig ist auch, das ich mich erst seit knapp einem Jahr mit Aktien beschäftige
bzw. investiere. Für einen Anfänger hab ich aber bislang eine schöne Marge erwirtschaftet.

Aber mal eine Frage an alle Chart-Profis:

Ist das nicht zum großen Teil wirklich Kaffesatzlesen?

Beispiel Morphosys... die Meldungen die immer unter den Aktien stehen.
Am Tag davor wir dei Meldung gegeben "long" zu bleiben, dann kommt die Meldung "short",
weil sich irgendwas kreuzt...
Soft Facts wie etwa: Die Zulassung kommt sehr wahrscheinlich.... zählt da nicht.

Naja, es wird sich mir schon ergründen.

Grüße an alle.
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine Chipka69
Chipka69:

mach keinen Mist...

 
16.03.17 15:18
mein knock-out verfällt bei 52 Euronen :-)

Sag, dass der Chart lügt!
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine Petrus-99
Petrus-99:

Kaufen

 
16.03.17 16:11
7 Jahre liegen lassen und für 250-500 verkaufen. Und dabei niemals Stress :-)
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine nutella28
nutella28:

meine Einschätzung

 
16.03.17 17:00
liegt bei drei Jahren wenn alles nach Plan läuft.
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine Katjuscha
Katjuscha:

52€ KO ist aber wirklich etwas sehr wagemutig

3
16.03.17 17:05
Das wären ja gerademal 15% Konso vom Verlaufshoch nach 80% Kursanstieg in den letzten 5-6 Monaten. Insofern wären 52 € jetzt kein Wunder, zumal 52-54 € auch der charttechnische Unterstützungsbereich ist, mit dessen Test von oben man rechnen muss.
the harder we fight the higher the wall
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine Balu4u
Balu4u:

Ich finde...

 
16.03.17 20:05
dieser Bericht trifft es ganz gut

www.finanzen.net/nachricht/aktien/...r-Wert-geschaffen-5368187
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine Chipka69
Chipka69:

Katjuscha...

 
17.03.17 07:54
das Papier hatte einen hohen Hebel (gewollt).

Ich ziehe dann halt die Reißleine, sollte es zu stark nach unten gehen.

Grüße an alle :-)
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine nutella28
nutella28:

chipka, überleg

 
17.03.17 15:25
dir gut, ob du nicht doch besser die Reißleine ziehst. Morphosys wird seit knapp zwei Wochen  wieder massiv von Leerverkäufern nach unten gedrückt. Gestern bei relativ hohen Umsätzen hat Oxford erneut seine Shortposition erhöht und die Umsätze heute deuten meiner Meinung ebenfalls darauf hin, dass wieder einer am Werk ist. Kein gutes Zeichen für den Verlauf in nächster Zeit.

Die Vergangenheit hat mir gezeigt, dass die Leerverkäufer bei ihren Attacken immer einen guten Riecher für ihren Einstieg hatten. Mit kursbewegenden News rechne ich in den nächsten Wochen eher nicht.

Ich hoffe aber, dass mein Gefühl nicht richtig ist.
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine Chipka69
Chipka69:

nutella...

 
17.03.17 18:10
Danke für deine Einschätzung.

Das mit den Leerverkäufen hab ich noch nicht so ganz geschnallt.

Nun ja, ich hab da nur 360 Euronen in den KO gesetzt. Ich kann es also auch verschmerzen.
Aber wenn am Montag der Trend wieder deutlich nach unten geht, kann es tatsächlich sein
das ich aussteige.

Das meiste hab ich in richtige Aktien investiert, da ich an Morphosys und die Pipeline glaube.

Es ist immer schwierig bei diesen Biotech Aktien den richtigen KO zu finden.
Ist und bleibt halt volatil... wie man gerade wieder sieht.

Liebe Grüße an alle :-)
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine nutella28
nutella28:

ich lass komplett die finger von solchen Papieren.

 
17.03.17 18:52
Bei Morphosys bin ich seit etlichen Jahren (steuerfrei) dabei und ich denke, dass dieses Unternehmen kurz vor der Ziellinie steht und die Ernte nicht mehr lange auf sich warten lässt.

Es ist ein gut geführtes, solide finanziertes Unternehmen, das in der Vergangenheit immer von Skandalen verschont blieb. Ich halte viel von Simon Moroney. Er ist ein sachlicher Mann. Bleib lieber in der Aktie investiert anstatt auf Hebelprodukte zu setzen, bei denen möglicherweise ein Totalverlust drin ist. Auch wenn die Verlockung groß ist.

Eins habe ich in 30 Jahren leidvoll gelernt. Gier frisst Hirn!
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine Porter70
Porter70:

@nutella

 
17.03.17 20:16
Deinen Ausführungen ist nix hinzuzufügen. Besonders dein letzter Satz bringt's auf den Punkt. Man kann jedem Anleger nur dringend raten, die Finger von Derivaten zu lassen. Habe in meinen 20 Börsenjahren auch eine Menge Lehrgeld zahlen müssen. Als Kleinanleger hat man heutzutage lediglich langfristig eine Chance. Als Daytrader niemals, jedenfalls nicht auf Dauer, die lernen um oder gehen pleite. Viel wichtiger sind Überzeugungen. Wer von seinem Investment überzeugt ist, dem ist es völlig egal, was analos oder Leerverkäufer treiben. Ich weiß genau, warum ich hier investiere, ich werde hier geld verdienen, denn nie war die Chance hier größer.
Gruß Porter
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine chrismitz
chrismitz:

#391....

 
17.03.17 22:10

;-))

Gruß
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine nutella28
nutella28:

so ist es Porter.

 
18.03.17 08:16
Deine Meinung ergänzt meine perfekt
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine fettebeute
fettebeute:

Morphosys

2
18.03.17 08:59
Der Thread erinnert an GPC Biotech.
GPC hatte damals Satraplatin in der Pipeline, stand vor der Zuassung. War angeblich nur noch Formsache, eigentlich. Und dann wars vorbei, Ablehnng. Kurssturz und 2009 wars das dann ganz.
Also Vorsicht vor zuviel Euphorie. Morphosys hat bisher gar nichts erreicht, ist aber ganz schön hoch bewertet, da ist bereits viel Fantasie mit drin.
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine nutella28
nutella28:

Bei Satraplatin

 
18.03.17 09:26
gab es jedoch in der Studie Zweifel an den angewandten Methoden, die die FDA im Vorfeld mit GPC abgesprochen hatte. Diese Zweifel konnten damals anscheinend nicht ausgeräumt werden.

Es bleibt uns eh nichts anderes übrig als abzuwarten.Ich will hier auch keine Euphorie verbreiten. Die Entscheidung für ein Investment muss jeder für sich selbst treffen
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine Porter70
Porter70:

gpc

 
18.03.17 11:49
War damals auch nur ein one-hit-wonder. Hier liegt der Sachverhalt doch etwas anders. Will mich hier über die breite Pipeline nicht weiter auslassen. Richtig ist, dass die Aktie abstürzt, wenn die Zulassung nicht erfolgt.
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine Porter70
Porter70:

Zulassungswahrscheinlichkeit

 
18.03.17 11:57
Inzwischen sollte die nach Vorlage weiterer Daten, mehr als 70% betragen. Man kann sich der Mühe unterziehen und bei Janssen mal vorbeischauen wie's um gusel steht. Die sprechen von einer signifikanten Verbesserung gegenüber Humira, dem aktuellen Wirkstoff gegen Schuppenflechte. Denke schon, dass das eine Aussage ist, auf der man aufbauen kann. Bei einem schwächeanfall wird nochmals etwas nachgekauft. Gruß Porter
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine MIIC
MIIC:

Guselkumab ist nicht Gruselkumab

2
18.05.17 09:00
www.psoriasis-netz.de/community/topic/...den-tagebuch/#comment-378057

www.psoriasis-netz.de/community/topic/...umab-mein-erfahrungsbericht/

Links zu interessanten Erfahrungsberichten von Studienteilnehmern ...
MIIC
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine Waleshark
Waleshark:

@MIC, wenn diese Berichte alle..

 
18.05.17 09:49
der Wahrheit entsprechen (man muß ja heut zu Tage alles hinterfragen)  ist es tatsächlich nicht
mehr die Frage Ob Guselkumab zu gelassen wird, sondern wann !  Und somit  auch die Aktie
neue Höhen erklimmen wird.
Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine Shaken

Informationspolitik des Unternehmens

 
Ich weiß nicht, ob folgender Link/Aussage schon in einem Thread gepostet wurde.

www.reuters.com/article/morphosys-psoriasis-idUSL1N1K51T7

Darin wird erklärt, dass man die Höhe der Royalties hofft bald bekanntgeben zu können. Außerdem erwartet man 5 Monate in 2017, in denen man Royalties erhält (sprich das Medikament bereits im August Umsatz generiert) und diese dann auch zu einer Anpassung der Prognose führen würden.

Nachdem sich das Management sehr bedeckt gehalten hat bei der Veröffentlichung der Halbjahreszahlen zu diesem Thema hoffe ich, dass hier im August noch mehr Informationen veröffentlicht werden und dies den Kurs entsprechend anhebt. Hatte mir von der Zulassung auch mehr erwartet, aber hier braucht man wohl noch etwas Geduld.

Seite: Übersicht ... 23 24 25 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem MorphoSys Forum