Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Met@box und die SAP-Kooperation (Adhoc)

Beitrag: 1
Zugriffe: 160 / Heute: 1
Met@box und die SAP-Kooperation (Adhoc) Luck

Met@box und die SAP-Kooperation (Adhoc)

 
#1
ots Ad hoc-Service: Met@box AG Met@box AG beteiligt sich an Walldorfer Comsap

Für den Inhalt ist allein der Emittent verantwortlich
--------------------------------------------------

Hildesheim (ots Ad hoc-Service) -

Die Met@box AG, Hildesheim (MBX) steigt ins wachstumsstarke
Geschäft des Application Service Providing (ASP) ein. Mit Wirkung vom
22. Februar beteiligt sich Met@box über die TEC Consult Holding mit
0,5 Millionen Mark an Comsap. Das Walldorfer Unternehmen vereinfacht
E-Commerce-Anwendungen im Internet mit Hilfe intelligenter SAP R/3-
Applikationen. Comsap rechnet bereits im ersten vollständigen
Geschäftsjahr (bis 31. Mai 2001) mit einem Umsatz von 70 Millionen
Mark.

Mit der Allianz wird Met@box zugleich exklusiver Lieferant für
Comsap-Internet-Endgeräte. Die Bedeutung des Engagements erläutert
Met@box-Vorstandsvorsitzender Stefan Domeyer: "Die Met@box AG bringt
ihr Know-how und den Erfahrungsvorsprung bei Internet Set-Top-Boxen
ein. Diese werden als intelligente Terminals die Verbindung zwischen
Anwendern am TV-Gerät und virtuellen Marktplätzen über das Internet
herstellen."

Die Met@box AG, Hildesheim, entwickelt, fertigt und vertreibt
Set-Top-Boxen, die das Internet auf dem Fernsehgerät zugänglich
machen.Außerdem strahlt die Gesellschaft via der patentierten
BOT-Technologie ein Internet-TV-Programm unter der Marke met@TV aus
und bietet somit eine eigene Plattform für E-Commerce und
Online-Shopping.

Für weitere Informationen: Stefan Domeyer, Vorstand, Met@box AG,
Daimlerring 37, D-31135 Hildesheim,Tel. 05121-7533-0, Fax
05121-7533-75, eMail shareholder-info@metabox.de; Schumacher's AG für
Finanzmarketing, Investor Relations-Agentur der Met@box AG,
Sckellstr. 3, D-81667 München, Tel: 089 - 4892720, Fax: 089 -
48927212, eMail: post@schumachers.net

Ende der Mitteilung
--------------------------------------------------
Im Internet recherchierbar: www.newsaktuell.de


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen