Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ?

Beiträge: 34
Zugriffe: 1.568 / Heute: 1
HELKON MEDIA .
kein aktueller Kurs verfügbar
 
ELEPHANT SEV.
kein aktueller Kurs verfügbar
 
EM.TV+MERCHA.
kein aktueller Kurs verfügbar
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? SpiceHarvester
SpiceHarvest.:

Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ?

 
08.01.00 16:34
#1
Nach dem Anstieg von Freitag wahrscheinlich kurzfristig (1 Monat) Kinowelt,
andererseits rückt der USA-Deal von em.tv rein Haffa-aussagemäßig immer näher. Dann steht da noch die Microsoft-Kooperation vor der Veröffentlichung. Was soll ich nur tun ?

Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? Börsenguru2000
Börsenguru20.:

Ich würde beide Werte kaufen!!!

 
08.01.00 17:05
#2
Hi,
also Kinowelt ganz klar: Die sind nun wieder im Aufwärtstrend und nach meinen Analysen am Montag auf ca. 70-75 Euro. EM-TV ist zur Zeit sehr billig bewertet, die Neu-Plazierung in Amerika wird den Kurs beflügeln, wahrscheinlich bis rund 90 Euro. Somit ist die Aktie im Moment sehr billig bewertet.  
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? enigma
enigma:

derzeit eindeutig Kinowelt...

 
08.01.00 18:25
#3
Kinowelt wird schon in wenigen Wochen neue Höchstkurse (>90) sehen.
Gründe: Übernahme der Sportwelt, neue Analysen (u.a. von ML). Was eine alte von ntv hochgebrachte Empfehlung schon bewirkt, konnte man gestern sehen - nachbörslich ist der Kurs schon auf 71 (seit gestern Mittag fast 20%).

Bei EM.TV sehe ich vorerst kein großes Potential mehr:
Die KE hat gerade genug gebracht, die Kredite abzulösen und den TM-Deal zu bezahlen. Da eine Kreditfinanzierung der US-Expansion ausgeschlossen ist (kaum Cash-Flow), ist dies nur über eine weitere KE (oder Wandelanleihe) möglich. Ich kann den zur Schau getragenen Optimismus der Haffas nicht verstehen.
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? cap blaubär
cap blaubär:

Re: Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ?

 
08.01.00 18:46
#4
bei Em seht ihr bald sogenannte Einstiegskurse(oder ich würd sagen
Fingerwegkurse)Tm3 wird abgewickelt(war von Anfang an den Beteiligten klar ausser Haffa)Murdoch verpfeift sich nebst Championsleag(die an CLT verscherbelt wird)dann ist der Schuppen nicht mehr rentabel(war er nie)einen Nachfolger für Murdoch gibts nicht bestenfalls einen Verwerter für die Kabelplätze(Kirch N24)
also Senator+Intertainment kaufen ist sicher schlauer
blaubärgrüsse
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? pocus
pocus:

em-tv würde ich nehmen

 
08.01.00 20:37
#5
die sind immer noch günstig
aber auch früher blieb der kurs über wochen gleich siehe chart
also ich bin der meinung das sie sehr bald abgeht(denke ich aber schon lange)in den letzen wochen lag der kurs immer ca.58-67.
wir werden noch viel freude mit em-tv haben
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? Go2Bed
Go2Bed:

Bin der gleichen Meinung wie pocus

 
08.01.00 21:04
#6
EM-TV geht bald ab. Es wundert mich sowieso, daß der Kurs so weit runter gekommen ist. EM-TV hat bis jetzt alle Versprechen eingehalten. Da wird ein Mega-Deal praktisch mit Datumsangabe angekündigt und die Leute verscherbeln ihre guten Stücke, weil sie sich von irgendwelchen Journalisten (Spiegel) oder Bankern oder Kursbewegungen oder was weiß ich dazu verleiten lassen. Einfach unglaublich! EM-TV stand doch schon im Sommer auf 66 Euro. Also praktisch Stillstand seit einem halben Jahr. Und das bei dem Wachstum und den Aussichten des Unternehmens. Also ich weiß nicht, entweder sind die Leute schon Millionäre oder sie wollen es wirklich nicht mehr werden (also wer jetzt erst 5000 reinhaut, der wird's wirklich nicht mehr!).
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? enigma
enigma:

Du sagst es ...

 
08.01.00 22:13
#7
... wer jetzt 5000 investiert, wird bestimmt kein Millionär - und ob er die 5000 behält, ist auch nicht so sicher. Aus dem Mega-Deal jedenfalls wird allenfalls mit einer weiteren Kapitalerhöhung was - und die wäre das Ende des Höhenflugs.
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? SpiceHarvester
SpiceHarvest.:

Ne halbe Million wär für den Anfang auch nicht schlecht

 
08.01.00 23:05
#8
am Montag wissen wir mal wieder alle mehr. Bei Kinowelt rechne ich mit einem Kurs um die 70. Bei em.tv tut sich wahrsch. die nächsten Wochen erst mal nichts. Ich weiß nicht wie`s anderen em.tvlern geht aber ich musste ein halbes Jahr sehen, wie der NemaxAS&50 (Index!!!) em schlägt. Aber es ist sicher nur eine Frage der Zeit, bis Qualität wieder besser bezahlt wird.





Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? Sagittarius
Sagittarius:

EM.TV - irgendwie hakt es....

 
09.01.00 04:24
#9
Ich muss mich Spice anschließen. Es mag vielleicht strittig sein, ob EM.TV auch für die Zukunft ein ausreichendes Potential bietet, aber Fakt ist doch, dass sich im November / Dezember mehr oder weniger der gesamte Markt gewaltig gen Norden bewegt hat, EM.TV jedoch geradezu penetrant um die 65 gekreist ist. Während also alle anderen selbst mit eher mittelprächtigen Aktien kräftig Kasse gemacht haben, blieb den Haffa-Jüngern nur die Erinnerung an die guten alten Zeiten oder die Hoffnung auf den jeweils nächsten Tag, die dann doch letztendlich wieder und wieder enttäuscht wurde.

Bei Kinowelt verhält es sich eigentlich ähnlich. Aber in Anbetracht der Bewegung, die in den letzten Tagen in den Wert gekommen ist, könnte man fast zu dem Ergebnis kommen, dass der Dornröschenschlaf endlich beendet ist.

Wenn es also unbedingt ein Entscheidung zwischen EM.TV oder Kinowelt sein muss, dann gebe ich persönlich Kinowelt mehr Chancen.

Gruß Sagittarius
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? DaLuigi
DaLuigi:

Auf jeden Fall ein "Paar" EM-Tv ins Depot legen !!! o.T.

 
09.01.00 06:56
#10
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? pocus
pocus:

em-tv

 
09.01.00 10:38
#11
em-tv hat sich aber an schlechten tagen gut behauptet!
siehe mo,di und mittwoch
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? Go2Bed
Go2Bed:

Es wäre wohl vermessen, von EM-TV zu erwarten, IMMER besser

 
09.01.00 13:20
#12
als irgendein Index zu performen. Die "guten alten Zeiten" werden schon sehr bald wieder kommen, nämlich dann, wenn auch Otto Normalverbraucher erkennt, daß das Potential von EM-TV noch längst nicht ausgereizt ist. Laßt die doch erst mal ein paar neue Abschlüsse (Junior) und Partnerschaften (US-Übernahme, Microsoft) melden, alles andere kommt dann schon von allein. Mir kann doch keiner erzählen, daß die 2 Jahre lang hintereinander jeweils um 1000 % wachsen und dann ist der Ofen aus. Das glaubt ihr doch wohl selbst nicht! Was könnte den Fonds auch besseres passieren, als viele kleine dusselige Privatanleger, die glauben, die Story sei zu Ende. Jetzt sammeln die nämlich locker lässig ein und freuen sich nachher über die vielen kleinen Idioten, die ihnen bei steigenden Kursen die Stücke aus der Hand reißen. Oh Mann, wenn ich Geld hätte...
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? SpiceHarvester
SpiceHarvest.:

Ich hab mir vorgenommen, so um die 80 KNM zu verkaufen (ic.

 
09.01.00 17:48
#13
Hab nur noch 3 Wochen Zeit, da mein Kreditrahmen reduziert wurde (dt. Bank verkauft; nur noch 3 Werte im Depot). Vor einem Jahr hab ich den "Fehler" gemacht, em mit einem Gewinn von 45% zu verkaufen(dann stieg sie 200%; danach hab ich sie dann wieder gekauft; ich ärgere mich wahrsch mein Leben lang). So was mach ich nicht nochmal.

Wie wird sich Kinowelt innerhalb der nächsten 2-3 Wochen entwickeln (Chartausbruch über 200T.-Line)
Ich bin sehr optimistisch (eben bis ca. 80/85)
Was ist eure Meinung ?

PS: Keine Angst,ich hab nicht besonders viele KNM, also wird der Kurs beim Verkauf nicht sonderlich nachgeben   (:-
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? enigma
enigma:

Du musst es selber wissen...

 
09.01.00 18:38
#14
... und meine Meinung hab ich gesagt: ich bin überzeugt davon, dass Kinowelt nicht nur kurzfristig das größere Potenzial hat. Bei EM ist auf absehbare Zeit die Luft raus, weil die angekündigten Deals nur mit weiteren Kapitalerhöhungen durchgezogen werden können. Kinowelt dagegen hat die Hälfte der KE noch in der Kasse. Die Bewertung ist günstiger als bei EM (bzgl. KGV etwa gleich bei höheren Wachstumsraten für Kinowelt, aber viel günstigeres KUV und KCV).
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? pocus
pocus:

woher willst du wissen wie es finanziel bei em-tv aussieht?

 
09.01.00 18:52
#15
wieso kapitalerhöhung???
em-tv hat viele möglichkeiten!!!!!!!
- beteiligung an tm 3
- 48% beteiligung an constantin film,wurde am freitag in der 3 sat börse     empfohlen, dies könnte sich morgen auch im kurs von em-tv wiederspiegeln!

em-tv ist doch keine kleine klitsche wie andere medienwerte!
ihr werdet erst wach wenn es zu spät ist.
aber vielleicht habt ihr keine em-tv-aktien im depot und seid neidisch!

p.s em-tv hat noch viele weitere möglichkeiten die ich jetzt aber nicht mehr aufführe weil ich eh schon zu viel geschrieben habe.
ciao pocus
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? mr.andersson
mr.andersson:

Re: Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ?

 
09.01.00 19:11
#16

ich bin immer noch der meinung, das die goldenen zeiten von em.tv vorbei sind .
ich hab einen kurs so um die 60e geschätzt bis ende99 und ich denke, es wird  auch so bald nicht über 70e gehen.
wer aber schon em.tv, dem würde ich nicht unbedingt zu verkauf empfehlen. em.tv ist ein stabiler und gesunder wert, der gerade in volatilen zeiten ein willkommener zufluchtsort ist.

aber das große wachstum ist vorbei, meiner meinung nach.

und diese tm3 geschichte :

die champliga wird doch schon in der nächsten saison wieder bei rtl laufen. die verkaufsverträge sind doch angeblich schon in trockenen tüchern ( leider keine quellenangabe von mir, hab ich nur mal im tv gehört. wäre schön wenn einer das ganz genau weiß.)
stellt sich doch die große frage : hat sich dieser verkauf an rtl gelohnt oder nicht?
wenn ja , dann ist kaptial da, um neue sprünge zu machen.
wenn nicht, siehts "finster" aus : teuer tm3 eingekauft, mittel aus der ke verbraten und das einzige von tm3 flöten.

ich persönlich gebe bei momentanen stand der dinge kinowelt den vorzug.
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? Go2Bed
Go2Bed:

Ich glaube, dieser Thread spiegelt die Marktmeinung ganz gut wider.

 
09.01.00 19:37
#17
Anscheinend ist bei EM-TV z.Z. Skepsis angesagt, was darauf hindeutet, daß eine ganze Reihe von Anlegern Geld aus EM-TV abgezogen haben oder aber andere Titel bevorzugen. Eigentlich logisch, weil der Kurs ja sonst nicht auf 60 rumkrepeln würde. Ich bin sicher, EM-TV wird weiterhin positiv überraschen und dann bin ich auf die Reaktionen gespannt.
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? pocus
pocus:

Re: Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ?

 
09.01.00 19:44
#18
dann geht die heulerei los!!!!!!!!
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? estrich
estrich:

weder noch!

 
09.01.00 20:26
#19
natürlich kommt es auf dein anlagekonzept an. aber ich denke daß beide werte zur zeit müde sind. deshhalb habe ich mich neulich von emtv getrennt. auch ein engagement in kinowelt kommt für mich nicht in frage. ich denke es gibt viele bessere werte (kurzfristig gesehen). sowohl kinowelt und emtv werden dir innerhalb der nächsten jahre gute gewinne bescheren, aber willst du so lange warten?
meine größten hoffnungen beruhen zur zeit auf digital advertising. als zukauf überlege ich in diraba reinzugehen.

gruß estrich
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? enigma
enigma:

die Champions League-Rechte gehöhren Murdoch...

 
09.01.00 21:20
#20
... und nicht TM3. Sie wurden von ihm lediglich für die letzte Saison an TM3 abgegeben. Aus einem evtl. Verkauf erhält EM.TV nichts.

Zur Finanzlage: der Cash-Flow ist sogar absolut geringer als z.B. bei Kinowelt. Aus den Einnahmen kann EM.TV also keine größere Aquisition finanzieren. Die Buchgewinne kommen nur wegen hinausgeschobenen bzw. gar nicht vorgenommenen Abschreibungen zustande. Schon in der Vergangenheit wurde ALLES über Kapitalerhöhungen finanziert - das wird auf absehbare Zeit so bleiben - solange die Börse mitmacht. Bei der letzten KE wurde mit 2 Mrd. gerechnet - 1 Mrd. kam rein, weil die Wandelanleihe nicht platziert werden konnte. DESHALB sieht es so düster aus.
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? pocus
pocus:

enigma hast echt ahnung!!!!!!

 
09.01.00 22:02
#21
das mit tm 3 hat 800 mil gekostet!
es bleiben noch 200 mil über!
aussedem verdient em-tv auch etwas!

ihr gibt lieber euer geld aus für so kleine firmchen
habt ein paar wochen gewinn und das wars dann!
ihr müsst doch über längere zeiträume denken!
warte ab bis die zahlen von em-tv kommen wirst dich noch wundern enigma!
das geht in den nächsten wochen schnell bis em-tv zuerst die 85 euro gepackt hat.und dnach geht es dreistellig weiter!bei em-tv ist für mich nichts negatives zu erkennen!
von gerüchten die ihr teilweise in die welt setzt halte ich garnichts!
ich bin ein objektiver mensch!
sollten andere hier aber auch sein!
ciao pocus
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? estrich
estrich:

pocus

 
09.01.00 22:10
#22
die fundamentals kann man nur ahnen, der chart verheißt aber nichts gutes. es wurde schon weiter oben gesagt, in den letzten 6 monaten hat em.tv schlechter performt als der All-share index. das ist untypisch. bisher war es so, daß em.tv diesem index die impulse gab. auch ist untypisch, daß em.tv genau da steht, wo sie vor sechs monaten stand. ich könnte mir vorstellen, daß erstmal frustverkäufe anstehen.

gruß estrich
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? Go2Bed
Go2Bed:

Ich würde meinen, die Weicheier sind schon draußen. Deshalb wird E.

 
09.01.00 22:19
#23
viel weiter fallen, wenn überhaupt. Dafür wird's dann aber um so schneller raufgehen, denn wie ihr richtig festgestellt habt, hat EM-TV Nachholbedarf!
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? Idefix1
Idefix1:

Prioritäten

 
09.01.00 22:31
#24
sollten langsam in der Medienbranche gesetzt werden .

EM TV waren schon bei knapp 60 für mich ein Verkauf (ja, schon gut, das war zu früh). Helkon hab ich auch verkauft. Somit gibt es für mich ein neues Ranking:

1. Kinowelt und 2. Highlight (gleichwertig; kurzfristig spricht mehr für K)
3. Senator

und EVENTUELL Intertainment. Das wär es für mich. Es kommen eh nur maximal 3 Medienwerte in mein Depot, das mal ziemlich medienlastig war.
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? Urmele
Urmele:

at Highlight nicht auch irgendwelche Vermarktungsrechte im Europapo.

 
09.01.00 23:03
#25
hab da sowas gehört.
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? enigma
enigma:

Idefix1: Dein Ranking ist recht vernünftig...

 
09.01.00 23:10
#26
... allerdings würde ich Helkon ebenfalls recht hoch ansiedeln. Die müssen allerdings noch zeigen, was sie mit Endemol im Rücken zuwege bringen.

Noch eine kleine Bemerkung zu pocus:
Von der KE ist nichts übrig, weil mit den restlichen 200 Mio. dringend Kredite abgedeckt werden mussten. Von Gerüchten halte ich ebenso wenig wie Du - was ich dargestellt habe, lässt sich leicht anhand der Zahlen und AdHocs nachprüfen. Bisher hat EM keinen Deal mit Einnahmen aus der Geschäftstätigkeit finanziert.
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? voltago
voltago:

Re: Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ?

 
10.01.00 03:43
#27
Wegen der mißlungenen Anleihe von EM-TV hat die WestLB doch einen Kredit von 1 Mrd. bereitgestellt. Sollte doch reichen für Investitionen, oder?

Kursziel aus Charttechnik 140 Euro. Weiß aber leider nicht bis wann. Sollten allerdings nicht mehr deutlich unter 60 fallen.

Kinowelt sehen aber auch recht gut aus, vor allem, wenn jetzt wirklich der Ausbruch über 70 gelingt.
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? pocus
pocus:

diese frage hat sich erstmal erledigt

 
13.01.00 19:31
#28
ciao pocus
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? SpiceHarvester
SpiceHarvest.:

Die Frage ist gerade jetzt wieder aktuell

 
14.01.00 13:42
#29
Wie blind muss man sein um Kinowelt unter 58 zu verkaufen? Fundamental wird die weitere (vielleicht nicht einfache) Expansion gestützt.
Ich rechne Kinowelt(55e)genausoviel Potential wie em.tv an (6 Monate)
Kinowelt >80
em.tv    >100
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? SpiceHarvester
SpiceHarvest.:

Die Frage ist gerade jetzt wieder aktuell

 
14.01.00 13:44
#30
Wie blind muss man sein um Kinowelt unter 58 zu verkaufen? Fundamental wird die weitere (vielleicht nicht einfache) Expansion gestützt.
Ich rechne Kinowelt(55e)genausoviel Potential wie em.tv an (6 Monate)
Kinowelt >80
em.tv    >100
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? Peet
Peet:

Mach Dich nicht lächerlich !!

 
14.01.00 14:26
#31
Hallo !

Kinowelt ist in der nächsten Zeit ein reiner Zocker-Wert! Mehr nicht! Die Aktie hat noch längst nicht den Boden gefunden. Bei 40-42 kann man vielleicht über ein EInstieg nachdenken. Gestern abend haben hier schon Leute gepostet - mit nachbörslichen Kursen und so - und heute sie es Dir an ! Wer sein Geld nicht zum Fenster rauswerfen will - der steigt auf gar keinen Fall ein - und wer welche hat bloß verkaufen - immer mit dem Trend gehen

bye Pett
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? Peet
Peet:

Mach Dich nicht lächerlich !!

 
14.01.00 14:27
#32
Hallo !

Kinowelt ist in der nächsten Zeit ein reiner Zocker-Wert! Mehr nicht! Die Aktie hat noch längst nicht den Boden gefunden. Bei 40-42 kann man vielleicht über ein EInstieg nachdenken. Gestern abend haben hier schon Leute gepostet - mit nachbörslichen Kursen und so - und heute sie es Dir an ! Wer sein Geld nicht zum Fenster rauswerfen will - der steigt auf gar keinen Fall ein - und wer welche hat bloß verkaufen - immer mit dem Trend gehen

bye Pett
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? Peet
Peet:

Mach Dich nicht lächerlich!!!

 
14.01.00 14:29
#33
Hallo !

Kinowelt ist in der nächsten Zeit ein reiner Zocker-Wert! Mehr nicht! Die Aktie hat noch längst nicht den Boden gefunden. Bei 40-42 kann man vielleicht über ein EInstieg nachdenken. Gestern abend haben hier schon Leute gepostet - mit nachbörslichen Kursen und so - und heute sie es Dir an ! Wer sein Geld nicht zum Fenster rauswerfen will - der steigt auf gar keinen Fall ein - und wer welche hat bloß verkaufen - immer mit dem Trend gehen

bye Pett
Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ? Robyna

Re: Kinowelt oder em.tv - was ist die bessere Wahl ?

 
#34
Kauft euch Helkon Media, denn langsam wird Helkon auch von Förtsch & Co. entdeckt. Nächste Woche bei mind. 40 Euro.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem HELKON MEDIA AG O.N. Forum