Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen?

Beiträge: 25
Zugriffe: 863 / Heute: 1
DAB Bank kein aktueller Kurs verfügbar
 
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? Fluffy
Fluffy:

Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen?

 
14.04.00 16:14
#1
Da scherze ich vor 2 Wochen noch mit Brontal über mein Depot, das sich nach Möglichkeit nicht halbieren sollte, wenn ich mal 2 Wochen nicht ständig in den Rechner schaue, sondern am Strand liege, und dann diese Schxxxe !

Das war mit Abstand der teuerste Urlaub meines Lebens!

Aber wenigstens schön erholsam... :)))

Wer ausser mir hat noch gute Laune?

Fluffy
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? Fluffy
Fluffy:

Bin ich denn echt der Einzige? o.T.

 
14.04.00 17:09
#2
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? brontal
brontal:

Hey Fluffy, alte Fischhaut, steckst nicht etwa Du

 
14.04.00 22:41
#3
hinter der ganzen Angelegenheit ? Wer war denn bitteschön bei den Amis ??
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? Fluffy
Fluffy:

"Fischhaut?" Dankeschön!

 
14.04.00 22:50
#4
Möchte wissen, wie Du darauf kommst? :)

Nee, meine Schuld wars bestimmt nicht, aber die Amis waren echt alle am durchdrehen. Als der Nasdaq im Intraday 13% runterging (ich war gerade im Supermarkt) klingelten um mich rum Handys, Männer ließen ihre einkäufe stehen und rannten raus, Frauen heulten, schrien ihre Männer an, alles weg, wir sind pleite, Zwangsverkäufe etc... da hatte ich schon kurz die Idee mal kurz nach meinem Depot zu sehen. Bin dann doch lieber an den Strand (mit den beiden "Bs" und das hab ich jetzt davon. Bin zwar noch im plus, aber viel Luft ist da nicht mehr.

Hoffe, dass ich Montag zu meinen "Wunschpreisen", von denen ich noch vor 2 Wochen dachte, dass die nie mehr kommen, ein wenig einkaufen kann. Wie gehts denn Deinem Depot?

Fischgruß

Fluffy
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? short-seller
short-seller:

Hi Fluffy !

 
14.04.00 23:54
#5
Ich glaube die "Fischhaut" ist eine brontaleigene Formulierung. Er hat öfters mal so Sachen drauf, aber das ganze ist eher als Scherzchen zu verstehen (gell, Hörr Bröntal?).

Bis auf Edel und Kontron schaue ich mir lieber keine Kurse an, das macht einen nur unnötig nervös.

Weiterhin schönen Urlaub bei den Ober-Hektikern

wünscht Dir

Shorty
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? Fluffy
Fluffy:

Hey Shorty, bin leider schon wieder zu Hause,

 
15.04.00 00:08
#6
und kämpfe wie immer mit dem Jetlag.

Falls Du noch wach bist, schau dir doch mal mein letztes Posting von heute an Storyhunter an, Dich wollte ich damit genauso ansprechen kam aber irgendwie nicht auf deinen Namen (das viele Bier, keine böse Absicht:)

Hast Du dazu evtl. auch ne Meinung?

Und Brontalitos Scherzchen hab ich schon verstanden... leider fiel mir spontan keine Gegengehässigkeit ein ! :))

Fluffy
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? brontal
brontal:

Hi Fluffy !! Hi shorty

 
16.04.00 23:43
#7
Endlich bist Du wieder da wollte ich natürlich sagen !
Wird echt wieder lustig die Woche ! Unser Looser ist auch wieder da und hat gnadenlos aufgedeckt, daß alle meine Depots mittlerweile zusammen nur noch 34,95 Euro wert sind.

Echt ulkig Deine story von den Amis, ich bleibe dabei, die haben fast ausnahmslos alle ein Rad ab ! Ich seh das richtig vor meinen Augen : dutzende amerikanischer Knallerbsen laufen ziellos durch den Supermarkt auf der Suche nach 6packs, um ihren Kummer zu ertränken, KÖSTLICH !

Mein Depot hält sich (noch) recht wacker, leider habe ich AT&S nicht rechtzeitig rausgeschmissen, aber eigentlich bin ich von dem Wert überzeugt, irre finde ich die Handelsvolumina der letzten Wochen, als wäre AT&S vom Handel ausgeschlossen gewesen. Leider bin ich allerdings noch immer ziemlich stark investiert, aber morgen kratze ich meine letzten Kröten zusammen und kaufe zu Kursen bis 10:00 (wenn Du Fluffy aufgestanden bist, ist alles schon vorbei !!) und verscheuer sie abends oder Di/Mi wieder.
In meinem Blickfeld: Cybio, Diraba, EM-TV, Evotec, freenet und ricardo(insbes. ricardo nur für einen Tag, weil´s ein Saftladen ist, aber bei möglicherweise 10% an einem Tag kann ich kurz beide Augen zudrücken).

Also bis morgen, dann sehen wir ja wie´s gelaufen ist !!

Gute Nacht zusammen!!
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? brontal
brontal:

Huhu Fluffy, großer Meister !!

 
18.04.00 00:05
#8
Na war das genug zur Wiedergutmachung ?
Meine Aktion war, wie ich bereits gepostet habe, ein Flop, weil ich zu geizig war mit meinen Limits, zumindest für´s erste.

Los erzähl mal was die Amis im Supermarkt machen, wenn die Kurse an einem Tag (so wie heute an der Nasdaq) wieder um 10 % zulegen.
Fallen alle ins Koma, weil sie gestern alles verkauft haben, vielleicht wäre eine Firma als Anlage interessant, die führend bei der Herstellung oder beim Vertrieb von Herzschrittmachern in den USA ist.
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? Fluffy
Fluffy:

Nee, ins Koma fällt keiner Brontal,

 
18.04.00 01:05
#9
viele haben sich so böse die Flossen verbrannt, dass sie jetzt erstmal vorsichtig sind. Hartgesottene & Daytrader sind natürlich wieder wild dabei, aber die grosse Kaufpanik ist nicht ausgebrochen.

Eine gute Anlage wäre eher der Marktführer bei Gummipuppen, weil viele Frauen so dermaßen sauer auf ihre Männer sind, dass sie sich die nächste Zeit auf der Couch einquartieren können. In einem Restaurant wurde ich unfreiwillig Zeuge einer Ausseinandersetzung: ER hat $$$$$$$$$$$$$ in Hightechs angelegt, und jetzt sind sie nurch $$ wert. SIE hat sich gedanklich vom neuen Auto und dem Studium der Kinder verabschiedet (!!) Und ein lässiges "I will get it back till summer" veranlasste sie nur zu höhnischem Schnauben.

Gereizt wie sau bin ich im Moment von der Nordinvest, mit dem Nordinternet und dem Nordasia (meine beiden Depotschwergewichte) haben die so viel Kohle verballert, dgegen haben sich meine Einzeltitel recht gut gehalten.

Bin übrigens schin wieder hellwach. Scheiss-Jet-Lag!

See you

Fluffy
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? jopius
jopius:

Hy fluffy ...

 
18.04.00 01:08
#10
denk dir nix bist nicht allein - nordasia auch meine
größte Verlustposition ..

Falls du mal Infos hast wann ein Boden gefunden wurde,
würde ich gerne ein paar Stück nachlegen .

thanks and so long ..

Jopius
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? Fluffy
Fluffy:

Großer Meister ist schon okay,

 
18.04.00 01:10
#11
dass nächste Mal möchte ich aber mit "Gott aller Börsen und Herr der Kurse" angesprochen werden. Vielleicht sollte der grosse Meister auch anfangen, von sich in der dritten Person zu sprechen? Er wird drüber sinnieren... in dieser laaaangen schlaflosen Nacht.

Gruß

Gott aller Börsen und Herr der Kurse
formerly known as "Fluffy"
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? Fluffy
Fluffy:

Hi Jopius,

 
18.04.00 01:13
#12
einen Boden hab ich schon bei 90 und bei 80 und bei 75 gesehen... trau mich nicht, derzeit eine Prognose zu wagen. Werde aber bei den aktuellen Kursen noch etwas nachlegen und mich (hoffentlich) in 5 Jahren freuen. Die beiden Fonds sind für mich Langfristinvestment, und da darf man eigentlich nicht jeden Tag nach den Kursen schielen.

Good luck! (good trades wage ich im Moment auch nicht wünschen...)

Fluffy
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? devision
devision:

schlaflos?

 
18.04.00 01:19
#13
also der urlaub und die zeitverschiebung kann dir doch nicht den schlaf rauben.
ich werde mir jetzt ein säftchen in den rachen schütten und hoffen, das die arbeit des nächsten tages mir nicht über den kopf wächst.

genehmige dir doch auch ein paar gläser bier, wein oder sonst etwas mit ein paar umdrehungen und dur wirst sehen, die schäfchen kommen von alle.

devision
 
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? jopius
jopius:

Hy fluffy .. ich bin froh dass du .

 
18.04.00 01:21
#14
trotz später (früher) Stunde und derzeit nicht gerade optimaler
fondsentwicklung noch gut drauf bist (glaub ich wenigstens) ..

ich schiel eigentlich nur derzeit auf den Kurs um beim nordasia
nachzulegen ..

sonst halt ich's wie du - 5 Jahre und keine Stunde früher ..

und noch eins .. (wir werden uns freuen)

jetzt hau ich aber ab in meine "2-Meter" ..

Jopius
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? Lyrical2
Lyrical2:

Schlaflos.

 
18.04.00 01:22
#15

Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? 116822www.svh-design.de/gifs/gifs/kaffeetasse01.gif" style="max-width:560px" VSPACE=0 HSPACE=0 ALIGN=TOP BORDER=0>
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? devision
devision:

dampf die tasse auch noch morgen frueh? o.T.

 
18.04.00 01:24
#16
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? brontal
brontal:

E.D., G.G.A.B. - f.k.a.Fluffy !!!!!

 
18.04.00 18:22
#17
will sagen : Euer Durchlaucht, Göttliches Genie ALLER Börsen - formerly known as Fluffy (the king). ---> stark was (zumindest im direkten Vergleich mit der Hülle eines Wasserlebewesens)

Ja wahnsinn, was muß ich da lesen, auch so ein Trottel (wie ich), der sich wie ein ausgehungerter Geier auf die Looserfonds gestürzt hat. Ich habe mich auf nordasia beschränkt, kann aber (nicht das erste mal) einen tollen Einstiegskurs mit ca. 130 E aufweisen ! Vielleicht lege ich auch noch nach, bei der gleichen Menge zu ca. 70 E wäre ich zumindest wieder auf 100 E als Kaufkurs. Ich denke auch, daß die noch kommen werden, aber für´s erste sind sie schlichtweg GIGANTISCH ABGEKAKKT.

Untertänigst (rückwärts den Raum verlassend) wagt es der leibeigene Lakei brontal zu grüßen
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? jopius
jopius:

Hallo brontal ,

 
18.04.00 18:37
#18
glaubst du noch an die Werte im Nordasia - 68,xx der Kurs
und kein Ende absehbar - hast du, oder wer hat Infos wie es
mit dem Fonds weitergeht ?

Gibts News von Nordinvest ?

Gruß
jopius  
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? Fluffy
Fluffy:

Solange Du die Nase noch nicht im Staub hast Brontal

 
18.04.00 23:42
#19
werde ich Dich leider mit Nordasia Kursen unter 40€ strafen müssen... ach ne, da schieß ich mir ja ins eigene Knie. Hab ein Einstiegsmittel von ~98€ und sehe das eigentlich ganz gelassen.

Ärgern tu ich mich allerdings über 10tausende entgangene Gewinne weil ich den Nordinternet im März nicht verscheuert habe, hätte sich eigentlich jeder Idiot ausrechnen können, dass der nicht ewig weitersteigt. Na ja.

Bedtime!

Fluffy

PS Schleppst Du Deinen unwürdigen Körper eigentlich nach Kiel zum Ariva-Treffen?
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? brontal
brontal:

Jopius, Fluffy

 
19.04.00 00:45
#20
Jopius : Ja, ich bin zwar kein Wirtschaftsexperte, es kann sein, daß ein paar Looserläden im Fonds dabei sind, aber ich habe mich nur mit ganz wenigen Asienwerten beschäftigt.
Grundsätzlich bin ich ein Fan von Telekommunikation, dabei hat mich schlicht die Tatsache (glaube aus dem Propekt vom norasia) beeindruckt, daß Asien EINSCHLIEßLICH Japan als Internetneuland bezeichnet werden kann.
Die neue Sony Playstation hat einen Inetanschluß, da ist es für mich nur eine Frage der Zeit, bis die kleinen (d.h. jungen) Japaner das Inet entdecken, über das Potential vom restlichen Asien (einschließlich Indien !!) ganz zu schweigen. Ich ertrage diese Kursrückgänge nur deshalb in Demut, weil ich auf lange Sicht einen sicheren Anstieg erwarte. Natürlich ist bei mir dieser Fonds (mein einziger bis dato) nicht übergewichtet in meinem Depot.
Wie es kurzfristig weitergeht weiß der liebe Gott.

Fluffy:
Der Schweißgeruch meines hart arbeitenden (durchaus würdigen) Körpers wird euch in Kiel erspart bleiben, da ich aus München nicht extra dahin eiern werde, obwohl ich Dir mal ganz gerne persönlich die Meinung sagen würde bezüglich PKWs.
Mir ist nämlich nicht entgangen, daß Du über ein japanisches Fzg. geschimpft hast, und das ist in meinen Augen eine Todsünde, weil ich einer der größten lebenden Fans von Fahrzeugen aus Japan bin.

Ok, bei Sportwägen der Kategorie über 7 l Hubraum mit 7 Ventilen pro Zylinder sind sie nicht Technologieführer, aber für Leute, die Tagsüber (nicht nachmittags, wie Immogeier (ich erinnere mich genau !)) in die Arbeit müssen ist die oberste Priorität die Zuverlässigkeit eines Autos und da sind die Japaner einfach unschlagbar. Meinen legendären Mitsubishi Colt zu Studentenzeiten (Kaufpreis DM 300,-, 1 Jahr TÜV) möchte ich gar nicht weiter ausführen, aber das war DER Beweis der japanischen Fähigkeiten auf im Fahrzeugbau.

Also ich verzeihe Dir vielleicht nochmal, aber nur falls Du mir eine weitere erheiternde Anekdote über idiotische Amis liefern kannst, die meine Vorurteile ihnen gegenüber bestätigen.
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? Fluffy
Fluffy:

"Immogeier" wäre ne coole ID für mich gewesen...

 
19.04.00 09:39
#21
schade, dass ich nicht vorher drauf gekommen bin Bontal. Und wie Du an der Uhrzeit dieses Postings sehen kannst, quäle ich mich nicht erst nachmittags aus dem Bett sondern schon um halb 10.

Und was meine Todsünde angeht:OK, die meisten Japanschüsseln sind zuverlässig, aber leider stinklangweilig. Ist das ein Kompromiß?

:)))

Fluffy

Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? Fluffy
Fluffy:

Brontal, was ist los mit Dir,

 
20.04.00 00:00
#22
Du hast mich heute noch gar nicht beleidigt. Und mir ist extrem langweilig, deshalb poste ich heute meine Meinung auch zu jedem 2. Thread... Oder bist DU noch wegen der Reisschüssel beleidigt?

Fluffy
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? brontal
brontal:

Also also !!!

 
20.04.00 00:14
#23
WANN habe ich Dich jemals beleidigt ???
Mein Mitsubishi Colt war alles andere als langweilig !!!
Aber gut, der hätte sich vielleicht nicht so optimal gemacht, wenn Du gerade jemandem eine edle Wohnung (DM 137,20/m² - kalt) nahelegen willst und mit diesem Wagen ankommen würdest.

Es mag ja sein, daß die Japaner nicht immer Designmeisterleistungen zu Wege gebracht haben, aber es gibt mittlerweile durchaus kecke Autos auch aus Japan, vielleicht nicht in der Klasse Sportwagen > 100.000,-, aber wenn man sich einen Honda NS-X (nicht, daß das meine Preisklasse wäre) anschaut, und ich höre, das irgend eine exotische Karre alle 2 Wochen stehenbleibt, der Honda aber nicht, dann ist für mich die Sache klar, ob 10.000,- oder 100.000,- DM - Klasse, Hauptsinn ist und bleibt die Fortbewegung beim Auto.

Du Tier, schon um 9:30 mit der Tasse Kaffee zum Computer (nicht zum Notebook, wegen den kleinen Tasten und den - noch - zugekniffenen Augen -> Reste vom Sandmännchen) gewankt, um mich zu beeindrucken, oder hat das Deine Sekretärin für Dich gemanagt ?
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? Fluffy
Fluffy:

Nur um Dich zu beeindrucken Brontolito

 
20.04.00 00:18
#24
... und die Bürotür ist zu wenn ich im I-Net bin, die Sekretärin soll doch denken dass ich arbeite...:) ...sonst geht der Rest Autorität auch noch flöten.

A pro pos gehen: Ich gehe jetzt ins Bett.

PS Über den Hauptsinn eines Autos kann man streiten, für mich ist es auf jeden Fall mehr als ein Fortbewegungsmittel. Auf Exoten, die dauernd liegenbleiben habe ich allerdings auch keinen Bock mehr, da dann wirklich lieber eine Reisschüssel.

CU
Immogeier
Kann man Euch denn nicht mal 2 Wochen alleine lassen? brontal

Respekt 3000 !!

 
#25
Ob die Bürotür zu ist sagt ja nichts, die kann ja zu sein, weil Du Deiner Sekretärin gerade etwas diktiert hast, das ist auch respektable Arbeit !

Also Autothema für´s erste auch abgeklärt.

Gefällt Dir ganz gut Deine neue "Neben-ID" wie ich sehe.

Ich geh jetzt auch in die Falle, gute Nacht !


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem DAB Bank Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  48 Welcher Onlinebroker ist wirklich günstig? TurboBär Wasserbüffel 18.07.16 22:52
4 281 warum schlingert der Kurs hanshoffmann MXX5 11.04.16 14:36
  5 DAB Bank daxbunny publicaffairs 01.10.15 15:15
3 6 DAB Bank, ein Value Wert mit über 7% Dividende traderM youmake222 27.07.15 15:07
  38 DAB bank -Aktie die unentdeckte Perle mark403 Jasp_hann 22.07.11 11:25