Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann

Beiträge: 14
Zugriffe: 1.145 / Heute: 1
Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann erzengel
erzengel:

Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann

 
15.10.99 14:36
#1
ist endlich alles vorbei und es kann wieder aufwärts gehen.
 
Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann estrich
estrich:

erzengelchen, du schaust zuviel n-tv o.T.

 
15.10.99 17:07
#2
Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann Stockbroker
Stockbroker:

Dann war es aber ein kurzer Sell-Off... lol

 
15.10.99 17:13
#3
Nasdaq nur noch - 52 Punkte, Dow - 143 Punkte.

No panic.

Good trades. Stockbroker.
Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann erzengel
erzengel:

Re: An estrich, was bleibt ...

 
15.10.99 17:14
#4
mir armes Schwein den anderes übrig. Ich habe leider noch keine andere
Möglichkeit ausser diesen Schrottsender zu sehen. Eine Sat-Anlage ist bei mir nicht möglich und den N24 gibt es noch nicht (zumindest im Kabel)
Gruß
Erzengel  
Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann chf1
chf1:

Ja Stockbroker, so ist es eben

 
15.10.99 17:18
#5
Die Europäer haben wieder grosse Panik gezeigt, die Amis sehen alles nicht so schwarz.

Übrigens, was heisst eigentlich "lol", das ich immer in deinen Postings lese?

Gruss, CHF
Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann erzengel
erzengel:

Re: An Stockbroker, ....

 
15.10.99 17:24
#6
ich habe keine Panik, aber ich wäre ehrlich gesagt fast froh, wenn es
einmal r i c h t i g kracht und dann ist die schei... ewige Korrektur oder Minicrash oder Konsolidierung (bei unserem deutschen Markt) - wie auch immer - vorbei. Ich hasse nichts mehr (im Vergleich) wie ein langes Nieselwetter, dann ein bißchen verschwommene Sonne, dann wieder Niesel usw. Lieber ein heftiges Gewitter und dann wieder richtig schöööööööön.
Gruß
Erzengel
Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann cisco
cisco:

CHS...

 
15.10.99 17:25
#7
LOL = {L}aughing {o}ut {l}oud
Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann estrich
estrich:

Re: aber das ist doch die zermürbungstaktik der macht, die dir deine...

 
15.10.99 17:27
#8
teuer erworbenen aktien abjagen will. ich finde, daß ein bisschen masochismus zu diesem spiel gehört, nesspah?

estrich
Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann erzengel
erzengel:

Re: An estrich, .....

 
15.10.99 17:37
#9
hmmmm, irgendwie verstehe ich(intellektüll) jetzt Deinen letzten Satz  nicht ganz.
Gruß
Erzengel
Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann estrich
estrich:

soll heißen: lass dich nicht verunsichern, ...

 
15.10.99 17:43
#10
schau nicht so oft n-tv, geh schlafen (kostolany), da du ja sowieso nicht flüssig bist brauchst du dir das blutbad ja auch nicht anzutun, du könntest noch in den zustand geraten, ekstatisch zu verkaufen, aber das habe ich dir ja schonmal gesagt.

gruß estrich
Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann erzengel
erzengel:

Re: Ahhhh, habs jetzt kappiert o.T.

 
15.10.99 17:53
#11
Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann Stockbroker
Stockbroker:

An den armen Erzengel und an alle N-TV Hasser...

 
15.10.99 19:26
#12
Hi Erzengel,

es tut mir leid, daß Du Dich mit N-TV so quälen musst.
Aber keine Sorge, in ca. drei Monaten kommt ja N-24... dann ist auch für Dich als "Kabelabhängiger" die Leidenszeit vorbei und die coole Carola wird mit Kläuschen in die Wüste geschickt... dort könnten sie dann über die Entwicklung der Dünenformationen berichten...

Dann kann man wieder von Gerechtigkeit in der Welt sprechen, die Sonne scheint wieder und Deutschland ist endlich auf dem richtigen Weg, mit mehr Informationen auch zu einem Land mit Aktienkultur zu werden.

Den Abschuß hat diese Woche meiner Meinung nach ein Analyst der Union Investment geliefert, der in der Spätausgabe der Telebörse anstatt über Internetaktien über sein druckfrisches Buch (aktueller Bezug einzig die Frankfurter Buchmesse) zu Internetaktien gesprochen hat. Einfach traurig... und Carola dazu: "aber wenn sie mehr wissen wollen, dann benutzen Sie doch den N-TV Faxservice, da steht schon mal das Wichtigste vorab..."
Dieser miese Faxservice mit einer 0190er Nummer, da wird mir doch übel vor lauter Wut über die Geldschneiderei. Das hat einfach das gleiche Niveau der Werbezeile des N-TV Textes von Pusher Förtsch. "Der Crash kommt, der Crash ist da, wo ist der Crash, 1929?" Dreimal kurz gelacht, amüsant ist es ja.
Aber nichts gegen Förtsch an sich, der muß ja auch schauen, wo er bleibt und seine Zeitschrift ist zu empfehlen.

N-TV sollte bei Weiterführung des Konzeptes schon einmal die Tage zählen, die der Sender noch existiert; da hilft keine optische Verschönerung.
Ebenso frech ist es wohl, Anleger am Freitag Abend in eine Warteschleife bei einer 0190er Nummer zu legen, um einen Guru zu konsultieren.

Die meisten Anrufer merken es aber leider nicht, daß sie hier total verschaukelt werden.  
Letzten Freitag war im Call-In Anko Beltsnijder von der ABN Amro zu Gast. Der Mann kennt zur Belustigung des ganzen ConSors Boards noch nicht einmal den Unterschied von DNA und DNS bei der Bewertung von Qiagen.
Die Anrufer in der Leitung werden meines Erachtens auch immer weniger, so jedenfalls in jener Sendung... Carola: "Regie, haben wir nun einen Anrufer oder nicht??" Sehr schön, die Entwicklung gefällt mir.
Der Deutsche Aktionär lässt die Phase der Unmündigkeit hinter sich.

N-TV ist und bleibt ein grottenschlechter Werbekanal mit einem kleinen, während der "Werbepausen" eingeblendeten Kurslaufband.
Das einzig verwertbare an dem Sender ist die Teletext Seite Nr. 201 als Gesamtübersicht ohne Ton. Dann kann man wirklich nicht meckern, lol.

Es ist schon sehr blamabel, wie die N-TV Berichterstattung funktioniert. Panikmache, sonst nichts. Eigentlich sollte ein Reporter völlig neutral berichten, bei N-TV bekommt man aber die Selbsteinschätzung zu einer Aktie zu hören. Bestes Beispiel hier wieder Carola, die dem Analysten ins Wort fiel und ihr eigenes Kursziel zu EMTV (KZ 30 €...) verlautbaren musste. Es ist wohl ein innerer Drang, alles besser wissen zu wollen.
Der Anleger reagierte nicht, wieder ein Beweis für die Mündigkeit des Deutschen Aktionärs.
 
Auf CNBC kamen heute kurz nach Eröffnung und dem einsetzenden Sell-Off gleich Ratschläge von Analysten, wie man sich als amerikanischer Anleger verhalten soll.
No panic, es sieht mittlerweile nach einem überverkauften Markt aus, die Zukunft ist wieder gesichert...
Die 10.000 haben wieder gehalten, sie wurden eigentlich noch nicht einmal angetestet. Die sehr wichtige Marke im Nasdaq von 2.700 hat ebenfalls gehalten.
Ein kurzer kanckiger Sell-Off eben und der Amerikaner sieht es gelassen. Alan Greenspan hat meiner Meinung nach genau so etwas beabsichtigt.
Nun haben wie schon Mitte Oktober und im November sollte die Seitwärtsbewegung des Dow Jones nun endlich ein Ende haben.

Ich glaube nicht an eine Zinserhöhung und falls sie kommt - who cares?
Mittlerweile wären sogar zwei eingepreist. So oder so, es steht nach Bewältigung des Y2K Problems ein goldener Frühling ins Haus.

Good trades. Stockbroker.

PS: Greenspans Rede aktuell zum Y2K Problem live auf CNBC. Und bei N-TV?
   Er sieht keinerlei Probleme für die USA.
Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann HAHAHA
HAHAHA:

Re: Stckbroker

 
15.10.99 20:56
#13
Hoffe für Dich, dass es nicht ganz so schlimm kommt, aber wenn ich mir die US-Tagescharts ansehe - bin ich nicht ganz so optimistisch wie Du.

PS: Was sagt Greenspan zu y2K - bitte ins board - danke

Wünsche Dir (und uns allen) viel Glück !!!!

HAHAHA
Juchu es crashed, lt.N-TV Zahlen sehr negativ f. d. Aktienmarkt, dann erzengel

Re: An STOCKBROKER, .....

 
#14
vielen lieben Dank für Deinen mutmachenden Beitrag und Deine Anteilnahme.
Ich habe übrigens gestern einen satten Brief, mit allen Unmöglichkeiten den dieser Schrottsender bietet, an N-TV zum zweiten mal gefaxt. Einige
von uns hier am Board (so war es zumindestens ausgemacht) hatten beschlossen am 14.10.99 den Sender mit Faxen und e-mails zuzuschütten, ob die anderen dies gemacht haben, weiß ich allerdings nicht. Wer will,
kann dies ja noch tun.
Nochmals vielen Dank und ein schönes Wochenende
Gruß
 Erzengel


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen