INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer

Beiträge: 16.960
Zugriffe: 1.069.965 / Heute: 5
Injex Pharma kein aktueller Kurs verfügbar
 
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

siehe auch #14253

 
03.08.14 20:55
und dr egon
meinen beitrag zu "mehr als die hälfte des grundkapitals" hast du gemeldet.
begründung: hat nichts mit injex zu tun...
du erinnerst dich?
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

das steht unter

 
03.08.14 21:08
#14553
du hast gemeldet und keiner wollte es löschen..

BOC meinte darauf, ich soll nicht vergessen die eier zu färben...
finde ich nun noch lustiger...
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

das war

 
03.08.14 21:22
also schon vor ostern!
nach den ersten zahlen...
noch fragen dr egon...

ich habe dr klaue als sanierer bezeichnet, da wusste er es eventuell selbst noch nicht?
glückstreffer..

also so schlecht sind meine infos aber auch nicht ...
g8
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

und wenn

 
04.08.14 08:35
ich dort weiter lese...
#14560
da hatte archon die vermutung, ein prospekt wurde schon eingereicht...


IHR solltet eure informanten wechseln.
das beunruhigt mich....
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

es ist

 
04.08.14 08:39
die seite 583
braucht ihr nicht lange zu suchen...

INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer wallander
wallander:

Eier

 
04.08.14 10:41
werden alle gefärbt haben, vorzugsweise "rot" .-)
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer wallander
wallander:

un

 
04.08.14 10:42
der Mee$chtar is der 'lachende Dritte'?

genießt er den Sommer auf den Keys? :D

verdient ist verdient
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

aber

 
04.08.14 14:21
ordentlich gefragt, ordentlich geantwortet....
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

finde

 
04.08.14 14:32
den vorschlag herrn knoll als wirtschaftsprüfer einzusetzen immer noch peinlich...
gesetzeslage hatte ich ja mehrfach eingestellt...

man bietet doch den potentiellen gegnern keine breitseite...
und ich hätte sogar die nachprüfung beanstandet wegen fehlender unabhängigkeit...
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

finde

 
04.08.14 14:40
den vorschlag herrn knoll als wirtschaftsprüfer einzusetzen immer noch peinlich...
gesetzeslage hatte ich ja mehrfach eingestellt...

man bietet doch den potentiellen gegnern keine breitseite...
und ICH hätte sogar die nachprüfung beanstandet wegen fehlender unabhängigkeit...

und was sagt die HV?
ach kenne ich ja schon...
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

nur zur klarstellung

 
04.08.14 17:48
bestimmte sachen interessieren mich und die werde ich überall anfragen und auch rechtlich abgleichen.

deshalb mache ich mich aber nicht zum sprachrohr von herrn rösch, von herrn dr klaue und auch nicht von kritikern oder befürwortern!!!
ich habe MEINE meinung und MEINE informationen. so stelle ich es auch dar.
das diese dann teilweise mit anderen übereinstimmt ist ja nicht auszuschließen.
also anstecken ist nicht...
und eine falsche sicht kann es durchaus auch sein!!!

darüber hinaus geht das ganze für mich in die richtige richtung.
die rechtliche und gesetzliche richtung mit einer wahrheitsfindung....
und für einige ist das bestimmt schön...., ganz bestimmt...
und bestimmte sachverhalte und handlungen sind für MICH nicht professionell, sondern ein unglaubliches spiel, so fühle ich es, mit den aktionären... und auch von aktionären..
zu lasten derer, die sich auf kontrollen verlassen und durch telefonanrufe leicht zu beeinflussen sind.
und das nun schon über lange zeit und auch bei anderen schon zu beobachten...

und der beweis einer änderung liegt mir bisher noch nicht vor.
hoffnung ist immer!
und ich lasse mich dann auch überzeugen!

ich habe deshalb herrn rösch ganz ausgewählt angefragt. siehe e-mail
die antwort ist da, genau so sachlich und formal korrekt.
und auch die identität ist glaubhaft...

als godi 1954
hat herr rösch auch akzeptiert!

ich hatte ja mal die injex über einen anwalt angefragt und keine antwort bekommen.
tip von archon zu rösch zeiten...
die geschichte mit den patenten...

die hinweise an die aktionäre eine HV zu fordern hat nicht geholfen. so habt ihr sie etwas schmerzhafter bekommen..

und nochmas dargestellt, ich habe keine aktien und mein umfeld auch nicht.
ich lerne noch ...., viel zeit ist ja nicht mehr...
wenn ich dann mal... na gut, viel später und nicht bei beschriebenen unternehmen.
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer dregonfleischer
dregonfleisch.:

und wo sind jetzt die fragen und antworten von her

 
04.08.14 18:14
rosch  
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

frag ihn

 
04.08.14 18:27
er hat von mir die freigabe auch meine fragen weiterzugeben..
brauchst du eigentlich für alles einen buttler?

werde dir doch erst einmal klar was du willst.
habe interpretiert :

neue investoren willst du nicht
alle hinweise sind unterstellungen
herrn rösch  machst du für deine verluste verantwortlich
zur HV -teilnahme lässt du dich, trotz spende, nicht locken..
aber schnell verkaufen für ca. 8 €...

was hast du für einen doktortitel?
den für psücolohtrie?
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

kannst ja mal

 
04.08.14 18:36
zuerst den hv bericht anfordern..
dein innerer kreis, boc oder stocksteif...

oder nimmst die adresse vom SdK...
da war man von dem mut zur aussage begeistert...
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

ach so

 
04.08.14 18:45
SdK ist ein sinng. zitat der meldung von diva...
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

und quelle

 
04.08.14 18:47
www.sdk.org/veroeffentlichungen/hv-termine/HVTermine?id=16495
abstimmungsverhalten
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer dregonfleischer
dregonfleisch.:

@godi

 
04.08.14 19:26
was soll das er hat selber geschrieben das er hier nicht aktiv wird so weis ich nicht was nerits beantwortet ist mfg
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer nichtwurst
nichtwurst:

SDK

 
04.08.14 20:43

www.sdk.org/veroeffentlichungen/hv-termine/HVTermine?id=16495


ja - ich denke hier ist eine unabhängige meinung - kein vermuteter blockierer - kein insider - keiner der aktien besitzt.


und keiner der unmögliches fordert von dr. klaue und dr. heinrich - nur die einhaltung der satzung - und des aktiengesetzes - und kaufmännischer regeln.


vielleicht äußert sich herr roesch ja noch zu den problemen seiner amtszeit.


aber entscheidend ist wohl, was hat injex seit dem erreicht? - was liegt jetzt vor injex? - schreibt was!

INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer sportback
sportback:

Bericht von der HV

12
04.08.14 21:33
Bin nach der HV und kurzem Berlinurlaub wieder gut zuhause angekommen und möchte jetzt kurz von der Veranstaltung berichten.
Es wundert mich schon ein bisschen das bis jetzt keiner der anderen anwesenden Aktionäre  hier mal einen Bericht über die Vorkommnisse eingestellt hat. Wahrscheinlich sind alle noch geschockt ob der kriminellen Energie mit der Herr Rösch unsere Firma ausgeplündert hat.
Herr Dr.Klaue hat uns erstmal mitgeteilt das die Hälfte des eingebrachten Grundkapitals weg ist. Dann hat er angefangen die Fakten wie es dazu kam auf den Tisch zu legen und das hat er seriös und sehr ehrlich rübergebracht. Der Mann  ist  ein Glücksfall für  unser Unternehmen und ich sage unser Unternehmen weil das Geld für Injex von uns kam und Herr Rösch " sein Baby " ohne uns gar nicht bekommen hätte.
Und wie hat er uns das gedankt? ER hat uns verarscht!!
Folgendes kam ans Licht
Im Oktober 2012 wurde vermeldet : Das Unternehmen ist profitabel und die Auftragslage für das Quartal 2012 und das Geschäftsjahr 2013 ist hervorragend.
Was nicht gesagt wurde: Es gab bereits  massive Qualitätsmängel. Den Anwendern sind die Ampullen um die Ohren geflogen. Ende 2012 kam es zu einem Produktionsstop der bis Mitte 2013 andauerte .
Hat Andy uns das mitgeteilt? Nein. er hat uns stattdessen einen großen Geschäftserfolg von Sylwin Grinman,dem Vertriebschef mitgeteilt.
Zu dem hat uns Herr Dr.Klaue auf der HV folgendes erzählt
Dieser Typ hat  ein Fixgehalt von 30000€ pro Monat bekommen. Hat man sowas schon mal gehört, ein Außendienstler der ob er was leistet oder nicht 30000€ bekommt. Also wenn ihr gutes Geld für wenig Arbeit bekommen wollt meldet euch bei Andy, vielleicht hat er ja bei MMB noch so einen  coolen Job für euch.

Wenig Arbeit hatte der gute Herr , denn die meisten Ditributorenverträge die er abgeschlossen hat , hat er mit Verwandten, Freunden oder Bekannten abgeschlossen. Die meisten hatten keine Ahnung vom Pharmageschäft
Und einige wollten ihre Lizenz sogar auf eigene Rechnung weiterverkaufen. Eine der ersten Amtshandlungen von Dr.Klaue war es diesem Parasit zu kündigen.
Einen guten Distributor hat er dann anscheinend doch noch an Land gezogen: Samy Sosa.
Zu dem haben wir folgendes erfahren:  Sosa mußte im Gegensatz zu Grinmans anderen Dirtributorenfreunden eine fette Vorauszahlung  ich glaube 1 Mill.€ abdrücken. Aber aufgrund der Qualitätsmängel und des Produktionsstops konnte er nicht beliefert werden. Jetzt hat er Injex auf Schadensersatz verklagt.
Übrigens als Sosa in Berlin war hat man ihm ein  Grundstück gezeigt auf dem angeblich das neue Bürogebäude von Injex entstehen sollte. Die Geschichte geisterte glaub ich auch hier durchs Board. Dafür hat man extra ein Schild anfertigen lassen auf dem der Bau angekündigt wurde. Diese Schild stand auf dem Grundstück und hat laut Dr.Klaue 6000€ gekostet. Rechnung kann er vorlegen. Als Sosa weg war wurde das Schild wieder entfernt.
Stellt euch das mal vor ein x-beliebiges Grundstück in Berlin wird durch ein Fakeschild zur neuen Injexzentrale.
Eines muß man Andy lassen, er ist  gut im vorspiegeln falscher Tatsachen, darin ist er Meister.
Wenn es euch jetzt noch nicht die Sprache verschlagen hat, dann wartet auf Morgen, denn dann kommt der Geschichte zweiter Teil.


INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

dr egon

 
04.08.14 21:33
er ist hier auch nicht mehr aktiv.
ICH habe ihn gefragt....
einfach an seine internetadresse geschrieben, wie angeboten..

eventuell sortierst du zuerst deine fragen?
was möchtest du fragen?
was möchtest du einen dr. klaue fragen?
schreib doch mal..

nichtwurst... meine
ich habe vorher probleme gesehen und es ist jetzt nicht anders...
nur jetzt kann es jeder auf den anderen schieben.
und beide hatten, haben den gleichen wirtschaftsprüfer.....
paketeria geprüft...
geil
vertrauen für mich pur...
na gut, neu haben sehe ich noch nicht...
unglaublich
an diesem punkt spaltet sich mein vertrauen zu herrn dr klaue.
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

sportback

 
04.08.14 21:50
und wer hat das kontrolliert?
wer hat dann noch erhebliche arbeit in ein prospekt gesteckt?
sich in den AUFSICHTSrat wählen lassen?
es fast bis zur börsennotierung gebracht?

und dann wird herr knoll (delta) erneut als wirtschaftsprüfer vorgeschlagen?
unsinniger weise.... rechtslage..
ich wusste nicht das er prüfer der paketeria war.
stimmt das?

wer ist nun man?
fakeschild...
ich bin doch bei der kritik bei dir.
es passt in MEIN bild.. mit vielen ähnlichen beispielen...
(da wurden sogar afrikagrößen mit schauspielern dargestellt)
hat andy es allein eingeschlagen?

und dann dieser vorschlag.

sorry, ihr spinnt doch ...
ich hätte angenommen, schadensersatz, klage, rückzahlung der gebühren... (wie im beispiel)

mit den fäusten hättet ihr trommeln müssen..
also erzähl hier nichts nur von einer person....
so ist es unglaugwürdig.

schlimm genug..
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer sportback
sportback:

@godi1954

 
04.08.14 21:52
Wie kommst du zu DEINER MEINUNG und DEINEN INFORMATIONEN?
Warst du auf der HV?
 
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer dregonfleischer
dregonfleisch.:

danke sportback

 
04.08.14 22:05
und wie gehts eiter an den troll hier gerichtet
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer Nightmare 666
Nightmare 666:

sportback

2
04.08.14 22:06
... ja , ike erinnere mir noch an datt Bauvorhaben des werten Mee$tas ... nuu die Villa in Miami hatta WAHR jemacht ( Allzeitruhesitz :-) -> uff Kosten der Gläubijen :-O

... datt mit dem " TRESEN " war auch nur sone wichtchtuerei vom Mee$ta ... und die Planzahlen -> ike krümm mir :D ... der Typ hat seine Jünger vorsätzlich verarscht / betrogen
-> auf sowatt steeht normalerwei$e Knast in einem Rechtstaat wie D - schland !

... ma sehn watt ditte für den Mee$ta noch fürn Nachspiel hat ... unjeschoren wird der sicher nich davon kommen ...

-> nmpmke

... keep on / hau rinn Alder  :D
INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer godi1954
godi1954:

wieso

 
04.08.14 22:10
ich war nicht auf der HV.

ich habe den vorschlag in den HV unterlagen gesehen.
da ist meine meinung umgeschlagen...
hatte ich auch sofort geschrieben.

nicht positiv zu herrn rösch, bestimmt nicht, aber die anfangs positive zu herrn dr. klaue...

zu diesem thema (wirtschaftsprüfer) habe ich schon über monate geschrieben.
andere meinung?

sorry, du hast ja eventuell mit den fäusten getrommelt?

zitat: "ich bin doch bei deiner kritik, bei dir."
sonst..

was meinst du konkret?
dann kann ich dir antworten.
so unterschiedlich sind die meinungen in anderen punkten nicht..

Seite: Übersicht ... 620  621  623  624  ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Injex Pharma Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
5 22.839 Injex AG - Wahrheit und Träumerei Bavarian.Lucky.7 godi1954 20.11.16 17:16
63 16.959 INJEX AG - Come-back zum Weltmarktführer Archon wallander 02.08.16 12:47
37 12.599 Was steckt hinter dem Paketeria AG Anstieg? koelnerschwabe wallander 14.04.15 14:26
6 40 Wiedereinstiegskurs am 18.03.2012 oder später ahnungslos73 wallander 27.11.14 09:19
6 16 Injex 2013 die DIVIDENDENSCHÄTZUNG dregonfleischer HerrDausB 27.07.14 21:49