INFO : GEDYS - Neue Empfehlung

Beiträge: 5
Zugriffe: 308 / Heute: 1
GEDYS Internet P. kein aktueller Kurs verfügbar
 
INFO :  GEDYS - Neue Empfehlung Nase
Nase:

INFO : GEDYS - Neue Empfehlung

 
08.02.00 08:59
#1
08.02.2000
Gedys bei Schwäche kaufen
DG Bank  



Der Aktienanalyst Matthias Dürr von der DG Bank stuft die Aktie des Spezialisten für Lotus-Software, Gedys Internet Products AG (WKN 527300), als "akkumulieren" ein.

Der Konzern habe seine für 1999 abgegebene Umsatzprognose aufgrund von IPO-Kosten und wegen erhöhten Aufwendungen für Marketingaktivitäten reduzieren müssen. Es werde nun von einem Umsatz für das kürzlich abgelaufene Geschäftsjahr in Höhe von 6,75 Mio. Euro ausgegangen. Das IAS-Ergebnis je Aktie für 1999 liege vermutlich bei -0,01 Euro.

Der Ertrag Gedys werde in den Jahren 1999 und 2000 von den Kosten des Börsenganges sowie von den Vorleistungen für die Expansion in Europa zur Erweiterung der Ertragspotentiale im Ausland belastet. Der Erlös aus der Aktienplatzierung solle jedoch zur Eroberung europäischer Märkte, der Beschleunigung von Vertriebskanälen durch strategische Akquisition sowie der Abrundung der Produktpalette durch den forcierten Ausbau der New-Media-Bereiche genutzt werden. Gedys weise bereits jetzt mit einer Gesamtzahl von 68 Vertriebspartnerschaften, mit Standorten in Deutschland, Österreich und der Schweiz, eine hohe Marktdurchdringung auf. Seit Beginn des Jahres 2000 sei das Unternehmen nun auch im französischen Markt vertreten. Die Gründung der Gedys business line GmbH im Dezember 1999 stelle eine Expansion im Markt für öffentliche Dienstleister und dem Gesundheitswesen dar, wodurch sich für die Gesellschaft neue Geschäftsfelder auftun würden. Zuletzt müsse auch noch die Teilnahme des Konzerns an der Lotusphere 2000 in Orlando/Florida – dem wichtigsten Branchentreff der Groupware-Szene – Ende Januar erwähnt werden, welche die Möglichkeit von Akquisitions- und Kooperationsgesprächen sowie die Aufnahme internationaler Partnerkontakte ermögliche.

Da Gedys trotz den für 1999 reduzierten Geschäftszahlen davon ausgehe, die Prognosen für die Jahre 2000 und 2001 erreichen zu können, betrage der Umsatz für 2000 vermutlich 21,70 Mio. Euro. 2001 liege dieser Wert annahmegemäß bei 43,20 Mio. Euro. Der Stückgewinn (IAS) je Anteilsschein für diese beiden Geschäftsjahre könne mit -0,01 Euro und 0,62 Euro angegeben werden.

Vorausgesetzt Gedys gelinge es, die Umsatz- und Ertragsprognosen für 2000 und 2001 annähernd zu erreichen, so würden sich nach Ansicht des Experten der DG Bank aufgrund des dynamischen Marktumfeldes und der moderaten Bewertung Kursspielräume für Investoren ergeben. Daher empfiehlt Dürr, den Gedys Internet Products-Titel bei Schwäche zu kaufen.
Quelle :Aktiencheck

Gruss
Nase

INFO :  GEDYS - Neue Empfehlung gtx1
gtx1:

Stellt sich nur die Frage

 
08.02.00 09:02
#2
was ist Schwäche ?
Grüße gtx
INFO :  GEDYS - Neue Empfehlung Nase
Nase:

Tja...vorher....

 
08.02.00 09:09
#3
...schien ,,Schwäche" 13 € zu sein, nun 14,50 € und später vielleicht
1000 €. Das wäre natürlich nicht schlecht...

Gruss
Nase
INFO :  GEDYS - Neue Empfehlung gtx1
gtx1:

Wenn Gedys bei 1000E ist

 
08.02.00 09:45
#4
und ich habe sie noch ( obwohl so lange könnte ich der Versuchung zu verkaufen sicher nicht wiederstehen ) müßte ich darauf bestehen Dir einen Weinkeller einzurichten.   ;-))))

Eien Frage nebenbei, wie bist Du dazu gekommen, Beiträge für www.investorsplace.de zu schreiben.

Grüße gtx
INFO :  GEDYS - Neue Empfehlung Nase

HI GTX....

 
#5
...hier auf ARIVA hatte einer geschrieben, dass Mitarbeiter gesucht werden.
Und ich habe mich gemeldet...

Gruss
Nase


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem GEDYS Internet Products Forum