!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++!

Beiträge: 17
Zugriffe: 1.121 / Heute: 1
Siemens 105,80 € -0,56% Perf. seit Threadbeginn:   +5,03%
 
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! mr.andersson
mr.andersson:

!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++!

 
28.01.00 16:03
#1

so, damit ich auch eine wilde schlachtruf-überschrift produziert habe.

bin ich der einzige , der der meinung ist, das infineon eine DER neuemissionen dieses jahr ist ?

die werden richtig rocken !

62.104.185.35/index.phtml

unter dem link gibt es ein paar details zur emission.

und auf seite 401 des n-tv videotextes, kann man mal nachschauen, wie deren entwicklung im moment ist :-))

das ist mal wieder eine aktie , auf die ich stehen werde.
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! Knuddel
Knuddel:

Re: !+!**!!++!!INFINEON !**+++!++!

 
28.01.00 16:10
#2

Hallo Ihr Experten. Wo und wann kann man denn diese Aktien kaufen.
Soweit ich weiß, sind sie noch nicht zu haben.
Weiß einer mehr.

Danke und Gruß
Knuddel
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! jopius
jopius:

Infineon geht im März an die Börse o.T.

 
28.01.00 16:13
#3
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! mr.andersson
mr.andersson:

re knuddel

 
28.01.00 16:14
#4

wie unter dem angebenen link nachzulesen, beginnt die zeichnungsfrist am 21.2.2000
                                 
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! Aktienschreck
Aktienschreck:

Re: !+!**!!++!!INFINEON !**+++!++!

 
28.01.00 16:24
#5
Zeichnungsfrist vom 21.02.-10.03.
Erste Notierung am 13.03.
Wer bis zum 01.03. gezeichnet hat, erhält einen vergünstigten Kurs.


!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! Knuddel
Knuddel:

re -mr.andersson

 
28.01.00 16:25
#6
danke für den Hinweis. Bin noch Neuling und muß mich erst einmal
mit der Materie vertraut machen. Deshalb wohl manch dumme Frage, die
für euch Experten selbstverständlich ist. Aber jeder hat mal klein
angefangen.
Gruß
Knuddel
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! Allenstein
Allenstein:

Hallo Mr. Andersson, ich glaube auch, daß Infineon eine gute Neue.

 
28.01.00 16:32
#7
vor allem ist die Emission unter Begleitung zahlreicher Konsortialbanken so groß, daß auch Privatanleger eine echte Chance haben, Stücke zugeteilt zu bekommen.

Wir sollten rechtzeitig Ende Februar über diese Aktie sprechen.

Gruss, Allenstein.
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! mr.andersson
mr.andersson:

ja, die aktie ist was für leute, die sich noch für kennzahlen intere.

 
28.01.00 16:40
#8

gehöhrt zu den 10 grössten unternehmen seiner sparte.
hat das schnellste wachstum seiner sparte.

und hat sein ergebniss von -790 millionen e 1998 auf +69 millionen e 1999 gepustet.
die hohe anzahl der konsortialführer macht die aktie gerade für mich interessant, da ich bisher bei zeichnungen immer leer ausgegangen bin.
deswegen freue ich mich über den preisnachlass für frühzeichner auch erst mal ganz verhalten.

das thema infineon sollten wir warm halten.

und zu knuddel :
es gibt keine dummen fragen, es gibt nur dumme antworten.
wenn du was wissen willst, dann frag ruhig, egal wie selbstverständlich es scheinen mag.
lieber eine frage zuviel, als zuwenig. denn nur nicht gestellte fragen kosten geld.
also herzlich willkommen in der aktienwelt.

in diesem sinne
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! informata
informata:

zu Infineon und spez. an Knuddel...

 
28.01.00 16:51
#9
hallo knuddel!

wenn du absoluter neuling bist, dann lass dir einen hinweis geben: es gibt natürlich experten, aber naturgemäß sehr selten in diesem forum, womit ich mich selbst einschließen möchte!
;-)

zu infineon kann ich nur sagen: das ist (ziemlich) sicher ein guter einstieg für dich, wenn du den größeren teil deines geldes in bluechipps angelegt hast. auch ich werde, wie fast jeder der sich mit der materie beschäftigt, relativ massiv zeichnen, nix oder zuwenig kriegen und deswegen am ersten tag kaufen.

allerdings werde ich mich auch recht rasch wieder von meinen neuen "lieblingen" trennen bzw. sie durch eine viel zu "gierige" stop-loss-order verlieren - egal!
besser 10 mal 30 als nie 300%...

infineon wird in den ersten tagen und wochen boomen - da besteht für mich (nicht-expertin...) kein zweifel - aber man sollte auch bedenken, dass diese firma von siemens nicht grundlos ausgelagert worden ist und fast verzweifelt mit gewaltigem geldeinsatz den japanern hinterherläuft. ein bekannter von mir arbeitet bei denen und muß alle paar monate die arbeitsstelle wechseln, weil die bisherige fabrikationsstätte veraltet ist und an anderer stelle ein neues werk aus dem boden gestampft wird - alles mit dem ziel: noch kleiner, noch schneller - und jedesmal ein gewaltiges risiko.

viel glück bei deinen dispositionen
:-) ciao, informata
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! Alter Sack
Alter Sack:

Re: !+!**!!++!!INFINEON !**+++!++!

 
28.01.00 16:56
#10
Hallo Allenstein,
ich kann mir nicht vorstellen, daß unsereiner bei der Zeichnung zum Zuge kommen wird. Dies dürfte auch für T-online zutreffen. Ansonsten teile ich die Meinung aller hier, daß diese beiden Neuemissionen der absolute Brüller werden.
Es grüßt der alte Sack
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! Allenstein
Allenstein:

An Alter Sack und Informata...

 
28.01.00 18:13
#11
Hallo Alter Sack,

(ehrlich gesagt fällt es mir schwer, Dich so anzusprechen, aber es bleibt mir ja nichts anderes übrig)

Ich denke, die Chancen, eine Zuteilung zu bekommen, sind bei dieser großen Emission deutlich höher, zumal etwa 30% aller Aktien für Privatanleger vorgesehen sind.

Vielleicht hast Du ja bei einer der vielen Konsortialbanken ein Depot, das erhöht Deine Chance beträchtlich.

Auf jeden Fall wünsche ich Dir viel Glück bei der "Verlosung".


Hallo Informata,

Deine kürzlich ausgesprochene Entschuldigung für die "Ailenstein"-Arie nehme ich an.

Ich gestehe, das ich anfangs sehr verärgert war, nicht weil ich Angst um meinen "Ruf" hatte, sondern weil ich micht "dreist" kopiert fühlte.

Aber mich gab und wird es nur einmal geben.

Tatsächlich hat Deine Aktion etwas Sinnvolles ausgelöst, auch wenn man etwas anders vorgehen hätte können. Im übrigen fand ich die Reaktion der anderen Teilnehmer nicht überzogen.

Nun, Schwamm drüber und eine interessierte Frage:

Ist "Informata" eine Frau ?

Wenn ja, würde mich das sehr freuen, da viel zu wenige Frauen in diesem Board schreiben.

Zu Infineon:

Ich habe mich noch zu wenig um dieses Unternehmen gekümmert, daher las ich Deine Aussage "Siemens lagert diese Firma nicht ohne Grund aus" interessant.
Ich werde mich ohnehin noch genau informieren. Grundsätzlich glaube ich aber, das diese Branche bei den Anlegern sehr ankommen wird. Und heute ist fast alles nur noch Psychologie.

Gruss, Allenstein.
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! mr.andersson
mr.andersson:

Re: !+!**!!++!!INFINEON !**+++!++!

 
28.01.00 18:22
#12
siemens lagert die firma aus, weil siemens sich von allem trennt, was nicht zur "kernkompetenz" gehört.
jeder teil, der eigenständig genug ist, kommt raus aus der muttergesellschaft.

diese devise ist siemens so wichtig, das sie den börsengang von infineon nicht mal bis nach der steuerreform verschieben.
durch die änderung des steuerrechts (inlandsbeteilungen dürfen dann steuerfrei veräussert werden) , würde siemens millionen einsparen.
da aber der kurs von siemens selbst sehr stark davon abhängt, wie sehr siemens sich an die versprochenen umstellungen hält, bleibt denen keine wahl, falls sie keinen kursrückgang ( lang lebe shareholder-value) riskieren wollen.

die auslagerung ist also nicht auf mangelde ertragskraft von infenion zurückzuführen, wie die gerade veröffentlichen zahlen belegen.

sollte jemand andere zahlen kennen, wäre ich dankbar, wnn er/sie diese posten würde.
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! furby
furby:

Hi Mr andersson, Siemens lagert Infinion auch aus, weil

 
28.01.00 20:36
#13
das Geschäft extrem schwankungsanfällig ist und Siemens keine Lust hatte darunter ggf weiter zu leiden, auch natürlich unter Anbetracht der möglicherweise entgehenden Chancen. In der Vergangenheit hatte Siemens an Infinion keine große Freude. Das laß ich in einem Artikel über diese Siemens Pläne vor etwa einem Jahr in der SZ. Wenn Infinion jetzt nicht so beeindruckend einen Turnaround hingelegt hätte, wäre wohl auch kein Börsengang zustande gekommen.

Kurzfristig halte ich Zeichnungsgewinne für möglich. Ob Infinion die Chance der Unabhängigkeit von Siemens zum Positiven nutzen kann wird sich langfristig erst noch zeigen müssen. Daher halte ich Infinion langfristig für spekulativ. Wie groß das Risiko sein wird, hängt aber von den ersten Kursen ab.

Gruß furby

PS: T-Online und T-mobil sind da wohl sicherere Kandidaten.

Noch was: Siemens muß zumindest aus finanzieller Sicht heraus Infinion keineswegs schon heuer verkaufen. Siemens hat Eigenkapital wie sonst nur beste Banken. Dennoch wird Infinion jetzt kommen, dazu ist die Sache schon zu fortgeschritten und Siemens war ja bisher auch nicht besonders reaktionsschnell.  
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! schoko
schoko:

"INFINEON" Börsengang wurde auf unbestimmte Zeit verschoben !!!

 
28.01.00 20:59
#14
Der Siemens-Konzern hat die Neuemission auf unbestimmte Zeit verschoben. Siemens möchte die steuerlichen Änderungen von Eichel (Steuerfreier Verkauf von Unternehmensbeteiligungen) abwarten. SCHADE !! Ich habe mich auch schon voll auf die Emission gefreut. Wo man die Info im Netz bekommen kann weiß ich nicht. Ich habe Sie von einem Mitarbeiter von Infineon!!

schöne Grüße

schoko
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! Zonga
Zonga:

Re: !+!**!!++!!INFINEON !**+++!++!

 
28.01.00 21:32
#15
Hi Leute,


Infineon wird der Hit glaubt es mir!
Fakten:
1. Siemens schmeißt nur 30% der Aktien auf den Markt, Rest bleibt bei  
  Siemens
2. Der Bereich Halbleiter ist (mittlerweile) Hochprofitabel, Innerhalb von  
  kurzer Zeit unter die 10 größten Hersteller aufgestiegen.
3. Die Halbleiterbranche boomt - Infineon partizipiert
4. Infineon stellt u.a Halbleiter für Handys her, Siemens stellt Handys her
  Frage: Wer ist dadurch größter Kunde? Antwort: SIEMENS
  Folgerung: 100% sicherer Absatz----> Umsatzsicherung!!!
5. Analysten glauben Infineon sei ein heisser Aspirant im August für den DAX
6. Der Börsengang von Epcos letztes Jahr war ein voller Erfolg und was
  stellen die her?-->Passive Bauelemente + Röhren , klingt langweilig in
  meinen Ohren, Halbleiter klingt viel besser
7. Ich bin Siemens Mitarbeiter und habe da mehr Einblicke innerhalb der
  Firma

DER BÖRSENGANG FINDET STATT, denn alle Siemens-Mitarbeiter haben heute im
Briefkasten neben der Gehaltsabrechnung auch ein Info-Blatt über den Börsengang von Infineon erhalten!!!

Konsortialbanken + Banken bei denen gezeichnet werden kann:
Deutsche Bank( mit DB 24 )
Goldman Sachs
Commerzbank ( mit comdirect )
DG Bank ( Volks- u. Raiffeisenbank )
HypoVereinsbank ( mit Diraba )
alle angeschlossenen Banken/Sparkassen der Bayrischen Landesbank, der WestLB und der Banges. Berlin

That is fact!

So long Trader



!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! Zonga
Zonga:

Re: !+!**!!++!!INFINEON !**+++!++!

 
28.01.00 21:33
#16
Interview gerade jetzt auf EF scheiße Bayrischer Rundfunk!
MIT HR. Pierer Chef von Siemens
!+!**!!++!!INFINEON !**+++!++! Zonga

Interview schon vorbei SORRY o.T.

 
#17


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Siemens Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
6 289 Inside: Siemens EinsamerSamariter Aquamarin 14.11.16 19:52
26 666 Welche ausgebombten Werte muß man kaufen? Peddy78 OTF_ 18.08.16 20:18
  656 Zukunft Offshore Fighterkalle Scheißasbeckhasser 03.05.16 17:36
19 581 Top Investment Siemens mit Mrd. Geschäft KZ 100 HighMaster Mannemer 16.10.15 11:06
10 226 Die letzten Kostolany-Mohikaner:BASF,Siemens,MüRü? sandale verylong 01.06.15 13:53