IMH Analyse KZ 115 Euro!!

Beiträge: 4
Zugriffe: 191 / Heute: 1
IMH Analyse KZ 115 Euro!! thekey
thekey:

IMH Analyse KZ 115 Euro!!

 
06.02.00 22:24
#1
06.2.00 / 21:51:22
InternetMediaHouse.com (WKN 613860) – Die „deutsche CMGI“ !?

Die seit dem 30.07.99 am Neuen Markt notierte Internetholding konnte insbesondere seit Ende November ihren Emissionspreis von 20,- Euro weit hinter sich lassen. Hierfür sind, neben zahlreichen Kaufempfehlungen, eine Reihe von positiven Unternehmensmeldungen verantwortlich.

Die Geschäftsfelder des 1996 gegründeten Unternehmens konzentrieren sich auf die Kernbereiche Content, Commerce und Consulting. Mit verschiedenen Websites zielt man auf die unterschiedlichen Benutzergruppen. Zum einen setzt man im Bereich Content auf namhafte Partner und bietet dem Internet-Nutzer interessante Inhalte. Zum anderen betreibt man im Bereich Commerce eine Reihe von e-business-sites, die keine Einkaufswünsche offen lassen. Und schließlich der Bereich Consulting, hier liegt der Schwerpunkt auf Beratung und Entwicklung von Intra- und Extranet-Lösungen für Unternehmen, wobei die amerikanische Tochtergesellschaft in Palo Alto (Silicon Valley), nach dem Erfolg des ersten Produktes „ZADU“ als Keimzelle für weitere Entwicklungen von neuen Internet-Software-Tools dient. Damit verfolgt die Gesellschaft eine Wachstumsstrategie, die einem Trend im Internet-Markt entspricht.

InternetMediaHouse.com hat sich das ehrgeizige Ziel gesteckt, die „deutsche CMGI“ zu werden. Mit ihren attraktiven Portfolio von bislang 15 Beteiligungen hat man bereits ein gutes Fundament geschaffen. Weitere Akquisitionen sind geplant. Mit der @-solutions und der Sport1 GmbH sollen bereits im laufenden Jahr die ersten Beteiligungen an die Börse gebracht werden. Dies bringt zusätzliche Phantasie in den Titel. Auch die vorläufigen Zahlen für 1999, die die AG am 19.01. bekannt gab, lagen mit einem Umsatz von ca. 7,16 (4,09) Mio. € und einem EPS von –0,27 (–0,43) € weit über Plan und unterstreichen, daß die gesetzten Ziele absolut erreichbar sind.

Wir erwarten nach einem Umsatz von 7,16 Mio. € (99), einen Anstieg auf 15,4 Mio. € (00). Für 2001 rechnen wir mit 33,1 Mio. € und 71,2 Mio. € für das Jahr 2002. Nach Anlaufverlusten, welche sich durch die hohen Investitionen begründen, erwarten wir den Break Even bereits im laufenden Jahr und somit ein Jahr früher als noch zum IPO geplant. Der Gewinn je Aktie sollte 2000 bei 0,09 € liegen, für 2001 sehen wir das EPS bei 0,98 € und 2002 bei 2,48 €. Auf Basis der 01er Zahlen ergibt sich bei 65,- € ein KGV von 66,3 und ein KUV von 11,3.
In unseren Planzahlen sind weder neue Projekte, noch Akquisitionen berücksichtigt.

Bei InternetMediaHouse.com handelt es sich unserer Meinung nach um eine zukunftsträchtige Anlage mit hervorragenden Wachstumsaussichten, bei der sowohl die Story, als auch die Fundamentals überzeugen. Wir empfehlen die Aktie mit einem Kursziel von 115,- € zum Kauf.

Weitere Firmen-Infos unter www.internetmediahouse.com

BROKERWORLD-online
IMH Analyse KZ 115 Euro!! cosinus
cosinus:

mir kommen die Tränen in die Augen... o.T.

 
06.02.00 22:45
#2
IMH Analyse KZ 115 Euro!! thekey
thekey:

Warum kommen Dir die Tränen in die Augen?

 
06.02.00 23:05
#3
f
IMH Analyse KZ 115 Euro!! cosinus

weil ich noch immer überproportional in IMH investiert bin, und wenn .

 
#4


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen