Ich habe mich gerade in die Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsges.

Beitrag: 1
Zugriffe: 298 / Heute: 1
I-D MEDIA AG O. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Ich habe mich gerade in die Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsges. Karlchen_I

Ich habe mich gerade in die Deutsche Effecten- und Wechsel-Betei.

 
#1
eingekauft. Sagt Euch nichts? Na - hier eine Info:

Jenoptik-Tochter DEWB beteiligt sich an Dyomics (www.dyomics.com).

Die Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG (DEWB) baut ihr
Beteiligungsportfolio im stark wachsenden Bio-Tech-Sektor aus. Das teilte das Unternehmen
am Donnerstag in Jena mit. Künftig hält die DEWB 37,5 Prozent der Anteile des neu
gegründeten Biotechnologie-Unternehmens Dyomics GmbH mit Sitz in Jena. Über die
finanzielle Beteiligung hinaus steht die DEWB dem jungen Unternehmen bereits in der
Startphase mit umfassenden Beratungsleistungen zur Seite.

Dyomics hat sich auf die Entwicklung und die Synthese funktioneller Farbstoffe für Diagnostik
und Analytik im stark wachsenden Life Science-Bereich spezialisiert. Die Produkte verbessern
die Analyseergebnisse der neuartigen Meßverfahren auf Fluoreszenzbasis. Damit kann die
Suche nach Wirkstoffen erheblich genauer und kostengünstiger gestaltet werden. Kunden der
Dyomics sind daher zum einen Pharma- und Bio-Tech-Unternehmen sowie zum anderen
Analysegerätehersteller.

Die Forschungsaktivitäten von Dyomics werden im Rahmen des FUTOUR-Programms vom
Bundesministerium für Wirtschaft gefördert. Ziel des Unternehmens ist es, die Wirksamkeit der
Farbstoffe zu verbessern sowie Systemlösungen zu entwickeln, die die Anwendungsgebiete für
ihre Kunden erweitern.


Unternehmensportrait DEWB AG (www.dewb-vc.com).

Die börsennotierte Deutsche Effecten- und Wechsel-Beteiligungsgesellschaft AG (DEWB) ist
eine der wachstumsstärksten Venture Capital-Gesellschaften auf dem deutschen Markt und
gleichzeitig die größte Corporate Venture Capital-Gesellschaft in den Neuen Bundesländern.
Als Führungsgesellschaft des Unternehmensbereichs Asset Management in der
Jenoptik-Gruppe unterstützt die DEWB innovative Unternehmen mit Eigenkapital,
technologischem Know-how und umfassender Beratung von der Gründung bis zum
Börsengang. Mit I-D Media, TePla und CyBio hat die DEWB im Geschäftsjahr 1999 drei
wachstumsstarke Werte an den Neuen Markt gebracht.

Derzeit ist das Unternehmen an über 20 Gesellschaften mit einem Gesamtvolumen von mehr
als 100 Millionen DM beteiligt. In diesem Jahr hat das Unternehmen bereits Anteile an der
Media Group Agentur für neue Medien GmbH erworben, einem Beteiligungsunternehmen aus
dem Bereich Telekommunikation und IT.


10. Februar 2000


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem I-D MEDIA AG O.N. Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
19 838 ID Media --mal anschauen --- Lalapo kalleari 30.04.09 21:40
  14 Neue 300 % Rakete ! Investox TheNewcomer 21.01.09 12:16
  9 I-D Media AG aussichtsreich andys2 masterluc 23.10.08 23:08
  65 neues von I-D Media dirktue megalith 15.08.06 19:34
  2 ID Media (622860)- 50% Chance! altus altus 01.03.06 07:35