Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco?

Beiträge: 12
Zugriffe: 834 / Heute: 1
METRIC mobility . 0,19 € +39,71% Perf. seit Threadbeginn:   -99,86%
 
Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco? volksfürsorge
volksfürsorge:

Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco?

 
22.02.00 17:22
#1
Bin Gestern bei 37 Euro rein, aber seit ein paar Minuten ist ja ein richtiger Ausverkauf. Was meinst Du? Nochmal nachkaufen? Wie weit setze ich den Stopp-Loss?
Grüße
Dein Fan Vofü!  
Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco? Kuni Lingus
Kuni Lingus:

Re: Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco?

 
22.02.00 19:05
#2
Ich habe, einfach weil ich glaube, daß in diesem Marktsegment
sich in Zukunft sehr viel abspielen wird, diese Aktie gekauft.
Sehr früh, sehr teuer, aber mit viel Hoffnung, immerhin ist die
Konkurrenz aus den USA weitgehend nicht konkurrenzfähig wegen der
Kryptographie-Expert-Restriktionen. Und dann ?
Dann war es schlimmer als mit gefrorener Hundekacke ins Bett zu gehen
und am nächsten morgen mit aufgetauter Hundekacke aufzuwachen.
Und heute habe ich mich endlich dieser Kackaktie entledigt, zwar mit
viel Verlust, aber dafür auch mit Freude, daß ich diesen Haufen Scheiße
endlich los bin. Irgendeine dumme Sau wird sie jetzt halt haben.
Und wenn sie morgen tausend millionen milliarden Prozent steigt, ist
mir das auch kackegal, hauptsache ich bin sie los.
Die PR-Politik war während des ganzen freien Falls, der sich im
Grunde genommen seit der Erstnotiz abspielt, doof, sowas macht eine
gute Firma nicht.
Die können mich mal. Ich gehe jedenfalls jetzt Abendbrot lecken...

Und jetzt bitte keine Vorträge über Netiqette, Analysen über meinen
Frust und meine Wortwahl, Belehrungen, so etwas gehöre hier nicht her
usw. Man muß den Stier auch einmal bei den Hörnern packen und das
Kind beim Namen nennen !
Und Eierpeller, die nix abkönnen, sollen auch nix von jemandem, der
Kuni Lingus heißt, lesen...
Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco? 1795n
1795n:

Re: Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco?

 
22.02.00 19:12
#3
Hallo Kuni Lingus!
Deinen Brief fanden wir sehr lustig, kannst Du uns noch ein paar lustige Briefe an unsere Email Vicki@blinx.mail zusenden.
Evt. haben wir einen Job für Dich bei einem Comedy Sender Gruß Vicki
Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco? dathie
dathie:

Re: Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco?

 
23.02.00 01:11
#4
Kuni Lingus ganz cooooool ...
Behalte Utimaco trotzdem und hoffe auf die Steigerung morgen um tausend millionen milliarden Prozent!!!
Sollte das passieren schmeiß´ ich ´ne Runde für alle !!!!
Gruß Dathie !
Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco? 007Bond
007Bond:

Utimaco - heute gehts wieder steil aufwärts: bid:37 ask 38! o.T.

 
23.02.00 10:36
#5
Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco? 007Bond
007Bond:

aktuell: bid 38: ask 40 o.T.

 
23.02.00 10:47
#6
Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco? dathie
dathie:

Freu :-)) o.T.

 
24.02.00 01:58
#7
Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco? 007Bond
007Bond:

Utimaco kooperiert mit SSH Communications Security Ltd. im Bereic.

 
24.02.00 12:30
#8
Habe ich soeben auf der Webpage bei Utimaco gefunden:

www.utimaco.de/presse/pd00224.htm
Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco? 007Bond
007Bond:

Die Hammermeldung von Utimaco: Neuer Kartenleser für das Bezah.

 
24.02.00 15:26
#9
Der Hammer!!!

Freude, vorgestern gekauft ... jetzt gehts endlich richtig aufwärts!!

"Utimaco stellt Kartenleser für das Bezahlen im Internet vor

Neuer Karteleser "CardMan 2000" ermöglicht die Nutzung der Geldkarte im Internet

CeBIT, 24. Februar 2000 - Utimaco, der führende europäische Hersteller von professionellen, zertifizierten IT-Sicherheitslösungen stellt auf der CeBIT 2000 erstmalig einen Kartenleser vor, der die sichere Nutzung der Geldkarte im Internet ermöglicht. Derzeit sind ca. 50 Millionen Geldkarten in Deutschland im Umlauf. Der entsprechende Chip für die Geldkartenfunktion ist in vielen EC-Karten bereits integriert"....

wwww.utimaco.de/presse/pd002242.htm
Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco? 007Bond
007Bond:

Kann mir einer erklären, warum Utimaco auf 38,10 Euro zurückgefall.

 
24.02.00 18:49
#10
Hier noch ein paar News:

Auszug aus dem Handelsblatt von heute:

Europäisches Parlament setzt Brüsseler Kommission unter Druck
USA spionieren die EU aus
Abgeordnete des Europäischen Parlaments befürchten, dass die USA die europäische Wirtschaft und Politik gezielt ausspionieren.
Anlass ist eine Studie, die am Mittwoch in Brüssel vorgelegt wurde.

Hier nun der interessante Abschnitt: (soviel ich weiß sind die Sicherheitslösungen von Utimaco BSI-zertifiziert)

"Nach Informationen des Arbeitsgemeinschaft für Sicherheit der Wirtschaft (ASW) nützen die USA die Erkenntnisse aus Echelon vor allem für wirtschaftspolitische Entscheidungen. So würden Informationen aus den Bereichen Hochtechnologie, Mikroelektronik und Gentechnik vor allem bei internationalen Handelsvereinbarungen zum Schutz der eigenen Märkte eingesetzt. Nach Auskunft von Wolfgang Scheiterle von der Spionageabewehr des Landesamtes für Verfassungsschutz in Baden-Württemberg können sich deutsche Unternehmen mit Verschlüsselungssystemen gegen diese Art der Wirtschaftsspionage schützen. Entscheidend sei, dass die Systeme hierzulande entwickelt und vom Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik zertifiziert seien."

PS:
Warum auch Höft & Wessel, LHS und Maxdata fallen ist mir ebenfalls unverständlich!!! ... Aber so ist eben der NEUE MARKT!
Dort steigen die letzten Zockerpapiere, ohne vernünftigen Grund in den Himmel - na, dann wird's wohl bald vermutlich eine richtig kräftige Korrektur geben!!!

Ich lasse mich dadurch jedoch nicht verunsichern und bleibe bei meinen soliden Werten: LHS, Maxdata, Kinowelt, Utimaco und Höft & Wessel!!
Mit der Ausnahme Utimaco, schreiben alle anderen dicke schwarze Zahlen und bei Utimaco ist nach dieser Meldung wieder richtig Phantasie drin!

Selbst bei einer Korrektur beim Neuen Markt sehe ich bei diesen Werten mittelfristig keine größere Gefahr.

Andere Meinungen sind wie immer stets willkommen!!!!
Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco? Johnboy
Johnboy:

Ich gehe davon aus dass wir die 36E nochmal sehen werden, aber d.

 
24.02.00 19:06
#11
nach oben. Hast Du auf meinen Tip hin auch Emprise gekauft??? Wenn ja, dann siehst Du ja wie man Geld verdient. Dachte der Abflug kommt erst Montag oder Dienstag. War selber ein bischen ueberrascht. Die kommenden Werte TRIA, PLENUM,DICOM und auch LHS. Hab da was gehoert dass die Telekom keine gute Abrechnungssoftware hat und die ueber die Jahre zusammengestueckelt wurde. Bei Umzug oder Ummeldung gehen da die Daten verloren die muehsam wieder in der Abrechnung gesucht werden muessen ( siehe auch FOCUS von Montag )Denke dass die irgendwann bei LHS einsteigen.
Gruss johnboy
Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco? Kuni Lingus

Re: Hi Johnboy, wie weit fällt Utimaco?

 
#12
3 Tolle Meldungen :

Utimaco plant eine Kooperation mit dem Gartengerätehersteller GARDENA Holding ( WKN : 585203, http://www.gardena.de ). Geplant ist ein intensiver Technologieaustausch bestehender Produkte. Erwartet werden bombastische Synergieeffekte aufgrund der sich hervorragend ergänzende Produktpalette. So wird die Sicherheitssoftware in Zukunft dem Kleingärtner zu Verfügung stehen und, wie eine Firewall, den Gartenbesitzer vor Eindringlingen schützen. Vom Maulwurf bis zur Kirschfruchtfliege wird nun auf allen Ebenen Sicherheit großgeschrieben. Optional wird auch eine Verschlüsselung von Obst und Gemüse möglich sein. Der Mutterboden wird mit neuester Smartcard-Technologie ausgestattet, so daß Unkrautsamen keinen Einlass finden können.

Im Gegenzug werden die Gardena-Produkte Zugang zum breiten Netzwerkbereich finden. So wird es in Zukunft die Möglichkeit geben, einen Netzwerkrechners mit Hilfe der Gardena-Astschere vom Netzwerk effektiv zu trennen, sollte dieser Rechner einer Hacker-Attacke oder einem Spionageangriff ausgesetzt sein. Das ist Sicherheit, die Zukunft hat !

Auf der Cebit wird Gardena die Neuentwicklung FPF ( Festplattenfräse ) vorstellen, mit der es möglich ist, sensible Daten unwiderbringlich von einer Festplatte zu löschen. Ein Vorabfoto ist bei http://www.gardena.de/icons/GardenaGross/t2415.jpg
( 1243342343-fache Vergrößerung unterm Elektronenmikroskop ) zu sehen.

Fazit : Ab in die Gartenfachmärkte, abräumen, was an Gartenscheren zu finden ist, warten, bis sich Lieferenpässe bemerkbar machen, und dann mit 10000000000000 % Gewinn auf dem Schwarzmarkt in Oberursel verhökern !


Utimaco will sich auch der Sicherheit am Arbeitsplatz stärker annehmen. Einer, der plötzlich hinter einem steht, soll nicht sehen, was auf dem Bildschirm ist. Zu diesem Zweck plant man ein Schulungszentrum, in dem spezielle Alt-Tab - Kurse angeboten werden sollen. Der Bedarf wird für riesig befunden.


Ladendiebstahl im Einzelhandel ist ein sehr, sehr schwerwiegendes Problem. Nun hat Utimaco eine famose Lösung in der Pipeline, mit dem Einzelhändler endlich wieder ruhig schlafen können. Budnikowski wird der erste sein, der in Genuß kommt.
Die Lösung sieht folgendes vor : Die Waren werden nur noch verschlüsselt ( mit dem 448-Bit-Blowfish-Algorhythmus ) ins Regal gestellt. Erst beim Bezahlen an der Kasse werden dann die Waren entschlüsst, die dafür nötige innovative Hard- und Software kommt von Utimaco.
Ladendiebstahl wird es auch in Zukunft geben, aber mit dieser Lösung reichlich an Reiz verlieren ! Denn wer kann schon was mit verschlüsseltem Klopapier anfangen...

Fazit : Leider gibt´s keine Budni-Aktie. Aber, Geheimtip : Budni-Einkäufe aufsplitten und soviel wie möglich Klebepunkte abstauben. Nach den ersten erfolgreichen Feldversuchen wird deren Wert ins unermeßliche steigen. Und : Schon jetzt Schlecker und Rossmann auf die Watchliste setzen !



Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem METRIC mobility solutions Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
7 662 Höft und Wessel 2008 stan2007 M.Minninger 10.02.17 12:26
18 165 Verprügelte Werte = Einstiegschance ! Fundamental youmake222 28.10.15 19:49
    Höft&Wessel Kapitalerhöhung asdf   08.01.14 13:50
  1 HÖFT & WESSEL rare stock, sector solid Hornissen Zeitungsleser 10.02.12 21:27
4 47 Höfft&Wessel - reif für nächsten Anstieg Katjuscha Katjuscha 07.05.09 13:13