Guten Morgen Liebe Intertainment Freunde!

Beiträge: 6
Zugriffe: 478 / Heute: 1
Intertainment 0,41 € -5,09% Perf. seit Threadbeginn:   -99,67%
 
Guten Morgen Liebe Intertainment Freunde! Panicker
Panicker:

Guten Morgen Liebe Intertainment Freunde!

 
23.12.99 09:11
#1
Wie ihr wisst habe ich des öfteren über Intertainment berichtet und auch über den Verkauf des Maskottchens Rudolph. Intertainment rechnete Ursprüngliche mit einem mehr umsatz von 7 Millionen DM schon Heute sind mindestens 850 tausend Videos Verkauft. Alleine der Verkauf  macht ein Umsatz plus
von 25500000 Millionen und dort sind noch nicht die stofftiere und andere
Merchandising Atikel enthalten. Also Intertainment hat riesiges Potenzial.
mit der beteiligung an Sightsound.com Partizipiert Intertainment auch vom Internet Run und der Deal hat noch positive folgen!!!

Ich höre gerne Meinungen!!!
Guten Morgen Liebe Intertainment Freunde! Panicker
Panicker:

Keiner neh Meinung? o.T.

 
23.12.99 09:40
#2
Guten Morgen Liebe Intertainment Freunde! cap blaubär
cap blaubär:

Re: Guten Morgen Liebe Intertainment Freunde!

 
23.12.99 09:56
#3
Rudolf+Co ist doch unintressant zu den Verwertungsverträgen der AmifilmKlitschen,da wird bald die Musik spielen und die Intertainmentknete herkommen
blaubärgrüsse
Guten Morgen Liebe Intertainment Freunde! Huntline
Huntline:

Intertainment - Internetphantasie

 
23.12.99 10:27
#4

23.12.99
Intertainment Internetphantasie
at-stoxx  



Über 10% habe im gestrigen Handelsverlauf der Kurs der Intertainment-Aktie (WKN 622360) zugelegt, berichten die Analysten von at-stoxx.

Wie die Münchener Mediengesellschaft am Morgen bekanntgegeben habe, habe sich das Unternehmen mit 26% an dem US-amerikanischen Internet-Unternehmen Sightsound.com beteiligt. Die in Deutschland bislang unbekannte Sightsound.com besitze das Exklusiv-Patent zum digitalen herunterladen von Filmen und Musik via Internet. Der Konsument könne auf diese Weise, natürlich gegen "Eintritt", auf den Weg in das nächste Kino verzichten. Die Beteiligung an dem US-Unternehmen sehe der Intertainment-Vorstandsvorsitzende Rüdiger Baeres als wichtigen Schritt in der Erschließung des großen Marktpotentials im E-Commerce.

Der Kontakt zwischen beiden Unternehmen bestehe bereits seit längerer Zeit, da Herr Baeres mit dem US-Markt vertraut sei und über gute Medienkontakte verfüge. Die Intertainment AG profitiere in zweifacher Hinsicht von der Investition. Entscheidend sei die Ertragsperspektive der digitalen Filmeverwertung per Internet. Sie werde in Zukunft ein ebenso fester Bestandteil der Filme-Wertschöpfungskette sein, wie derzeit Kino, pay-per-view, Video, DVD und Free-TV. Die Amerikaner seien Technologie- und Marktführer. Sie lieferten seit 1993 das technische know-how mit der sogenannten Netcaster-Plattform, die den E-Commerce ermögliche. Die Verfahrens-Patentierung garantiere ihnen auch eine Kontrolle bei der Vergabe der Ausstrahlungsgenehmigungen. Intertainment könne sich außerdem in den USA einen Namen machen.

Für Sightsound.com bedeute der Deal hauptsächlich die Durchführung der Metamorphose vom Billigfilm- hin zum Kassenschlager-Anbieter (die sogenannten a-Movies). Mit dem bisherigen Angebot an zweitklassigen Filmen, sowie Filmmaterial aus den Bereichen Erotik und Horror ließe sich nichts verdienen. Die Zielgruppe am Internet wolle neue, aktuelle Filme mit erstklassigen Schauspielern und sei bereit dafür zu zahlen. Intertainment und der Kofinanzierungspartner Franchise Pictures wollten dies gemeinsam mit Sightsound.com verwirklichen. Der neue qualitativ hochwertige Content solle sich ab dem kommenden Jahr überwiegend aus den populären Filmsegmenten Action, Science Fiction und Comedy zusammensetzen. Dadurch erhöhe sich auch der zukünftige Werbeeffekt, so dass die Bannerwerbung bis zu 10% des Gesamtertrages erreichen könne.

Das Ausmaß der Unternehmens-Beteiligung belaufe sich derzeit auf 26% der Aktien, sowie zwei Mitgliedern im Board der Sightsound.com. Es bestehe darüber hinaus eine Option zum Erwerb weiterer Anteile - insgesamt könne die 50%-Grenze jedoch nicht erreicht werden. Über Veränderungen der eigenen Umsatz- und Ertragsprognosen gebe die Geschäftsleitung zum jetzigen Zeitpunkt noch keine Auskunft.

Mit der Beteiligung schaffe sich die Intertainment AG eine hervorragende Plattform des zukunftsträchtigen E-Commerce im Filmeverleih. Die Vorausschau auf die Rentabilitätsentwicklung relativiere jedoch die Meldung. In den ersten 12 Monaten erwarten die Experten hohen Investitionsaufwand durch Filmerwerb und Marketingmaßnahmen. Die darauffolgenden Monate stünden im Zeichen der ersten realistischen Gegenüberstellung von Aufwand und Ertrag. Erst danach dürften schwarze Zahlen ein Thema sein. Im Internet würden Erfolg und Misserfolg immer eng zusammen liegen. Die Internet-Phantasie sollte der Aktie nach Ansicht der Experten weiteres Kurspotential geben.


Guten Morgen Liebe Intertainment Freunde! Dr Kill
Dr Kill:

Habe Inter schon seit langem empfohlen und auch selber im Depot geh.

 
23.12.99 10:39
#5
Bis heute morgen. Verkauft bei 135,00! Kurz bevor die Gewinnmitnahmen richtig anfingen. War glück gebe ich zu. Aber keine Bange Intertainment hat echt gute Aussichten. Ich werde wahrscheinlich nach der Konsolidierung auch wieder einsteigen.
Guten Morgen Liebe Intertainment Freunde! sonnenschein

Re: Guten Morgen Liebe Intertainment Freunde!

 
#6
hallo panicker,

laß dich nicht von den anderen beiiren. Wir sitzten im richtigen Boot,
denn 2000 wird das Jahr von Intertainment. Wer jetzt noch nicht dabei ist sollte sich schleunigst solche Dinger ins Depot holen, sonst wird er uns nächstes Jahr leid tun. Intertainment wird noch einige gute News bringen, da bin ich überzeugt. Rüdiger Baeres ist spitze.
Chiao Sony ( Schubkarren herrichtend )


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Intertainment Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
5 859 Rebound 2011 Resol_i c_BROKER 25.10.16 12:07
5 410 Milliarden - Klage gegen Apple! Prometheos c_BROKER 07.01.16 12:11
    Löschung MrBlack1954   15.01.15 16:51
4 31 242.DAX Tipp-Spiel, Mittwoch, 22.3.06, 17.45 Uhr, denkidee ToMeister 03.05.12 00:18
6 52 248.DAX Tipp-Spiel, Donnerstag, 30.3.06, 17.45 Uhr denkidee Zickzackmaus 02.05.12 11:03