Fantastic jetzt kaufen

Beiträge: 14
Zugriffe: 2.411 / Heute: 3
Alcatel-Lucent 2,85 $ -6,86% Perf. seit Threadbeginn:   -94,94%
 
Fantastic jetzt kaufen Rabitt
Rabitt:

Fantastic jetzt kaufen

 
12.05.00 10:23
#1
Fantastic wurde von Wassili Papas, einem Spitzen-Analyst der Union-Investment, als Kauf empfohlen. Dieser Mann hat schon INTERSHOP und andere Perlen des Neuen Markt sehr fruehzeitig entdeckt. Das momentane Kursniveau ist also eine Kaufgelegenheit die man sich nicht entgehen lassen sollte.  
Fantastic jetzt kaufen DGromm
DGromm:

Ein verdammt guter Tip, nach dem Split und dem Absacker wird sie j.

 
12.05.00 12:59
#2
in alte Höhen einschlagen. Wurde auch im Aktionär drüber berichtet. Bin mal klein eingestiegen und werde aufbauen.
Fantastic jetzt kaufen MusterDepot
MusterDepot:

Auch gute Analyse in der EamS vor 2 Wochen. Bin dabei, alle Inf.

 
12.05.00 14:15
#3
und werde sie dann posten.
Fantastic jetzt kaufen Kicky
Kicky:

Heute ist doch Aktionärsversammlung u.3-Monatsbericht am 19.5.?

 
12.05.00 14:50
#4
Invitation to the
Annual General Meeting of Shareholders of The Fantastic Corporation, Zug

Date: Friday, May 12, 2000, 10.00 a.m., admission starts at 9.30 a.m.
Place: Herti Forum-Saal, General-Guisanstrasse 22, 6300 Zug, Switzerland
www.fantastic.ch
Fantastic jetzt kaufen Tombomb
Tombomb:

was habt ihr für Einschätzungen für Fantastic? o.T.

 
12.05.00 14:52
#5
Fantastic jetzt kaufen MusterDepot
MusterDepot:

Genau Kicky :-)) und es sieht sehr gut aus o.T.

 
12.05.00 15:03
#6
Fantastic jetzt kaufen Kicky
Kicky:

KGV von über 400 hat hier jemand gesagt,aber es könnte gut werden.Fr.

 
12.05.00 15:12
#7
warium die heute weniger zulegt als die Tage zuvor
Fantastic jetzt kaufen RedZora
RedZora:

Kicky

 
12.05.00 15:36
#8
Woher hast du das KGV, für welchen Zeitraum?

Ich hoffe das die wieder stark kommen, bin leider etwas höher eingestiegen!!
Fantastic jetzt kaufen Schtonk
Schtonk:

Hold on!

 
12.05.00 16:18
#9
Mal langsam, so ein toller Tip ist Fantastic nun auch wieder nicht. Die Firma macht auf Sicht nämlich überhaupt keine Gewinne, und das Geschäftsmodell erscheint mir angesichts der massiven Konkurrenz im Lager der Satellitenbetreiber als zumindest "ambitioniert" um nicht zu sagen "fantastisch"...

Denkt mal selbst darüber nach, WER eigentlich die Geschäftspartner dieser Firma sind und überlegt, welche Vor/Nachteile man gegenüber ASTRA/EUTELSAT-Töchtern hat, die seit Jahren nichts anderes machen als den Multimediamarkt höchst verlustreich aufzurollen. Bisher verdient nämlich hier keiner auch nur eine müde Mark! Nur mit dem Unterschied, dass die Satellitenbetreiber in ihrem Kerngeschäft genügend Cashflow generieren um die Portokassen ihrer "Explorationstöchter" angelegentlich aufzufüllen.

Im übrigen bearbeiten auch einige grosse Player aus Frankreich und Skandinavien den Markt, hier jeweils als Töchter von NOKIA, ERICSSON und ALCATEL. Die haben den G3 und UMTS-Markt fest im Fokus. Ausserdem muss man in diesem Umfeld vielleicht auch noch GTS nennen, die bereits jetzt sehr erfolgreich Cash Flow generieren.

Ich würde die Fantastischen Schweizer keines Blickes würdigen, bevor die nicht genau sagen, wie und mit wem sie wann Geld verdienen wollen.

Gruss,
Schtonk
Fantastic jetzt kaufen ber1
ber1:

... an Schtonk: Fantastic jetzt kaufen

 
12.05.00 16:30
#10

...siehst du das nicht "zuu schwarz-weiß" ?

Konkurrenz im Software Bereich zu Fantastic
(die haben da auch eigene Entw. !)
sehe ich derzeit wenig bis überhaupt nicht .


Schwarze Zahlen von FANTASTIC sind wohl bis Ende 2000 erstmalig zu erwarten.  
Fantastic jetzt kaufen Schtonk
Schtonk:

Re: Fantastic jetzt kaufen

 
12.05.00 16:44
#11
Ich verfolge den Markt (der noch keiner ist) seit Jahren, und erlaube mir von daher diese Einschätzung. Zur Zeit erstellt jeder Teilnehmer hier seine eigene Softwareplattform, so auch Fantastic. Man ist hier immer noch in einem sehr frühen Stadium, Standards gibt es zur Zeit fast noch keine (mal abgesehen von der Nutzung von IP/UDP, aktuellen Streaming-Formaten, DVB etc.). Das gesamte User-Interface und die Funktionen über Backchannel sind heute alles Projekt-Prototypen, insbesondere aus zahlreichen Projekten/Feldversuchen im Bereich des Tele-Lernens. Das war übrigens das gedachte Hauptanwendungsfeld für Breitband, nur nennenswerte etablierte Dienste gibt es bisher nicht. Interesse ist überall vorhanden, aber dabei bleibt es auch in der Regel. Ich denke, dass ein Durchbruch der Breitband-Plattformen erst dann zu erwarten ist, wenn UMTS eine Marktdurchdringung von 20% hat und gleichzeitig mindestens 40% der Haushalte mit Breitbandanschluss via Cable-Modem (TV-Verteilung) und/oder Zweidraht-DSL (Telefonleitung) ausgestattet sind. Bis dahin gehen aber noch mindestens 2 Jahre ins Land. Das ist weder schwarz noch weiss, sondern Realität.

Gruss,
Schtonk
Fantastic jetzt kaufen Herr Meier
Herr Meier:

Schtonk ?? Downpush-Versuch ??

 
12.05.00 17:48
#12
Ich hab da andere Informationen. Du behauptest, Fantastic macht keine Gewinne ?? Deine merkwürdige Art von Realität wie Du sie beschreibst, scheint mir ein Touch-Down zu sein.

Der IP und DVB-Standard sind ausgereift und mit guten Erbebnissen durch die Testreihen gelaufen.

Die Nokia und Ericson-Töchter haben ganz andere Vertragsbindungen, die sie in die Enge zwängen. Dies ist bei Fantastic nicht der Fall, sie sind ungebunden und keinen Konzezionsgebenr verpflichtet, somit marktoffen, was in der MW ein enormer Vorteil ist.

Ich kann Dein negative-Statement nicht nachvollziehen. Wo bekommst Du Deine Info´s ? Auf der Bahnhof-Toillette ?
Fantastic jetzt kaufen Dr. Feinfinger
Dr. Feinfinger:

Re: Fantastic jetzt kaufen

 
12.05.00 17:50
#13
Hi Schtonk,

du hast recht: Standards werden erst in Zukunft festgelegt, nur spricht vieles dafür, dass Fantastic da ein gehöriges Wort mitzureden hat: Sie werden ja immer wieder als Marktführer berzeichnet. Sie haben schliesslich schon viele dicke Fische an Land gezogen, z.B. die Dt. Telekom (s. auch frühere Threads zu diesem Thema).

Ich halte Fantastic nach wie vor für ein hervorragendes Investment auf mittlere Sicht!

Gruss

dr. feinfinger
Fantastic jetzt kaufen NoPusher

(Lautlach) -- Schtonk macht mal wieder wie üblich Schtunk !!

 
#14
Du läßt wohl keinen Wert aus, Schtonk. Dr. Feinfinger hat recht !!


Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Alcatel-Lucent Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 520 Nokia ist eine Überlebenskünstlerin tanotf Berliner_ 26.11.16 14:19
6 258 Alcatel-Lucent - klassischer Rebound- Kandidat? pefowe.de alpenland 11.02.16 10:13
  13 Alcatel: nach der 70% Rally, was kommt jetzt? peraspera Hauptzollamt 25.08.13 01:29
3 49 Alcatel-Lucent,auch hier weitere Verluste Peddy78 Kreus Romain 09.01.13 08:12
  21 Löschung Midas Touch atitlan 14.02.12 19:25