Erneut Kaufempfehlung für Mania Technologie

Beiträge: 4
Zugriffe: 498 / Heute: 1
Mania Technologie kein aktueller Kurs verfügbar
 
Erneut Kaufempfehlung für Mania Technologie Buckmaster
Buckmaster:

Erneut Kaufempfehlung für Mania Technologie

 
20.10.99 00:17
#1
13. Oktober 1999 - Finanzen Neuer Markt

MANIA TECHNOLOGIE: auf Leiterplatten setzen

 
In der aktuellen Ausgabe rät "Finanzen Neuer Markt" zum Kauf der Aktien von MANIA TECHNOLOGIE (WKN 662070). Das weltweit tätige Unternehmen der Mikroelektronik nehme seit 20 Jahren eineführende Rolle bei den sogenannten Interconnect Carrier Produktsystemen (IPS) ein, das sind Systeme zur Qualitäts- und Funktionskontrolle von aktiven Leiterplatten. Entsprechende Systeme werden in Flugzeugen, Autos oder Mobiltelefonen eingesetzt zur Steuerung von ABS, Airbags und Chip- Lesegerären. Ein weiterer Geschäftsbereich stellt das Outsourcing dar, das 35 % des Umsatzes ausmache. Im ersten Halbjahr 1999 erreichte Mania Technologie einen Umsatz von 47 Mio. Euro. Das entspricht einem Zuwachs von 20 Prozent auf Basis des Vorjahreszahlen. Für das Gesamtjahr erwartet Mania Technologie einen Umsatz von 100 Mio. Euro. Das wäre ein Plus von 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Im Bereich Laser- und Plasmatechnologie sehe Mania zukünftig ein enormes Wachstumspotential, schreibt der Börsedienst. Ende September sei mit dem US-Test System Hersteller Probot Inc. Know- How auf dem Feld des Plasma Testens erworben worden. Zudem übernahm Mania das US-Unternehmen GraphiCode Inc., Marktführer auf dem Gebiet von Software- Systemen zur Herstellung von Leiterplatten. Analysten von "Independent Research" rechnen mit einem Gewinn von 0,32 Euro je Aktie für 1999 und 1,15 Euro für 2001. Analysten von "Dresdner Kleinwort Benson" sollen sogar 1,23 Euro für 2001 erwarten.

Erneut Kaufempfehlung für Mania Technologie Buckmaster
Buckmaster:

Optionsschein Magazin: Die interessantesten Elektronik-Aktien

 
20.10.99 17:00
#2
Optionsschein Magazin 10/99

Die interessantesten Elektronik-Aktien

Technologien mit Zukunft

 
Wenig Aufmerksamkeit schenkten die Anleger am Neuen Markt bislang den Technikaktien. Das mag auch daran liegen, daß es sich um eine sehr heterogene Branche handelt und die jeweilige Geschäftsidee für Laien nicht auf den ersten Blick zu begreifen ist. Gerade aus diesem Grund ist hier so manche Perle zu finden, deren Potential vom Markt bislang noch nicht erkannt wurde.

Jede Brancheneinteilung ist eine aufgezwungene Kategorisierung, die dem einzelnen Unternehmen oft wenig gerecht wird. Ganz besonders trifft dies auf die Elektronikbrache zu, die eher als Sammlung ansonsten nicht einzuordnender Werte erscheint. Die einzelnen Unternehmen sind zum Teil auf höchste unterschiedlichen Märkten tätig und so verwundert es nicht, daß im Gegensatz z. B. zu den Medienaktien oder den Biotechnologiewerten in diesem Fall überhaupt kein gemeinsamer Branchentrend erkennbar ist. Im folgenden sollen daher die Aktien dieser Branche vorgestellt werden, die nicht nur fundamental als aussichtsreiche Investments erscheinen, sondern auch als solche von den Anlegern noch nicht erkannt wurden.

Mania Technologie Bei der Aktie des Mikrotechnologieunternehmens Mania handelt es sich um einen solchen unterschätzen Wert (vergl. dazu das Interview mit Vorstand Harald Matschos in diesem Heft). Angesichts einer erwarteten Gewinnsteigerung von 100 Prozent bedeutet ein KGV2000e von unter 20 eine eindeutige Unterbewertung. Allerdings konnte sich die Aktie des als Zulieferer der Interconnect-Carrier- Industrie etablierten Unternehmens jedoch noch nicht am Markt durchsetzen. Vor einem Einstieg empfiehlt es sich daher, eine Bodenbildung abzuwarten, da zuletzt mit einem Fall unter 15 Euro neue Tiefstände markiert wurden. Interessante Einstiegsniveaus sind nach einer solchen Bodenbildung Kurse bis 16,50 Euro.

Erneut Kaufempfehlung für Mania Technologie ilias
ilias:

Buckmaster zur Zeit ziehen nur die

 
20.10.99 18:45
#3
Empfehlungen des letzten Blödmanns (sorry, Gurus) Müllmann vom
Platow Brief.

Wenn du meinst dieser Wert ist gut genug für dich dann deck dich ein
und warte. Unentdeckte gute Aktien werden irgendwann doch entdeckt.


Erneut Kaufempfehlung für Mania Technologie Buckmaster

Mania durchbricht wichtige 18€-Linie

 
#4

Mania wird voraussichtlich im November, bei der Weltpremiere ihres neuen Plasmasystems eine neue Akquisition bekannt geben.
Soeben hat Mania die wichtige 18€-Unterstützung überschritten und liegt im Xetra momentan bei 19.59 €.

Seit meinen ersten Postings zu Mania ist die Aktie (innerhalb der letzten 3 Wochen)um über 50% gestiegen.

Ich wünsche weiterhin viel Spass mit Mania.

Buckmaster


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Mania Technologie Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
32 9.818 Mania Technologie AG wird sie wieder Auferstehen ? Pegasus1103 kroetendetektor 15.05.15 01:46
5 76 Die Deutsche BALATON - Ein Wertpapier Strotz M.Minninger 03.07.14 16:09
  3 warum seid ihr investiert? Diter klarakaro 01.09.12 13:47
5 181 # # MANIA AG spannende Spekulation # # Quokko cyphyte 30.05.12 19:57
  13 Löschung Quokko Quokko 02.05.12 19:11