EDEL -- Neuigkeiten von Investor Relations

Beiträge: 6
Zugriffe: 204 / Heute: 1
EDEL -- Neuigkeiten von Investor Relations Afterdark
Afterdark:

EDEL -- Neuigkeiten von Investor Relations

 
23.02.00 07:53
#1
Ich habe mal der Frau Tomas ein Mail zukommen lassen :

"Hallo Frau Tomas,

...

Bin zurück aus dem Urlaub und auf Grund der letzten 2 Wochen ( bez. EDEL
Music ) doch etwas verwirrt !

Was ist denn nun passiert ?!

Jetzt schmeißt der Herr Förtsch EDEL wieder aus seinem Depot und überhaupt,
was passiert jetzt mit der Aktie ?

Mal ein paar Fragen :

Wann erfolgt Börsengang der VIVA TV ?
Wann Internet Meldung bez. EDEL Aktivitäten ?
Wie geht es weiter ?

MfG
Lars"

Ihre Antwort :
"na, einen schönen Urlaub gehabt?

Zu Herrn  Förtsch haben Sie ja sicherlich intensiv in den Boards recherchiert und kennen die Meinungen dazu. Tatsächlich hatten wir keinen Einfluß auf diese Aktion. Unglücklicherweise haben sehr viele Privatanleger  unlimiert nachgezogen und leiden jetzt natürlich sehr unter dem Rückgang.

Läßt man diese Tatsache jedoch außen vor, stellt sich der Aufwärtstrend der Aktie dar. Die Grenze von 35 Euro wurde stabil gehalten und es wird jetzt aufwärts gehen, zumal von diversen Banken die Aktie als Kauf empfohlen wird.

Grundsätzlich werden wir unser Geschäft wie im letzten Jahr weiter verfolgen, d..h. Integration der getätigten Acquisitionen, neue Acquisitionen und auch im Bereich Internet werden wir aktiv werden. Unser CTO, den wir bereits im letzten Jahr eingestellt haben, ist bereits in konkreten Gespräch. Auch der Börsengang von Viva, der voraussichtlich im Herbst stattfinden wird, wird sich positiv auf edel auswirken.

Viele Grüße
B.  Tomas"

Demnach wird es in absehbarer Zeit zu Meldungen bez. Internet kommen, Viva geht im Herbst an die Börse. Alles positive Aussichten für EDEL.

Aber was noch hinzukommt, nach einem Telefongespräch mit Frau Tomas habe ich erfahren, daß EDEL in KONKRETEN Verhandlungen steht. Sie durfte zu den Zukäufen natürlich noch nichts sagen, allerdings konnte man raushören, daß die Zukäufe in den Regionen liegen werden, wo man noch nicht so gut vertreten ist. Ich tippe mal auf Asien, Südamerika oder vielleicht sogar USA. Da wollte man die Positionierung ja ebenfalls verstärken ...
Übrigens konnte man das gleiche auch aus einer Studie bzw. Analyse der Berenberg Bank entnehmen. Es handelt sich bei den 2 - 3 Zukäufen nicht um die schon getätigen Zukäufe des Jahres 2000 ( Arcade, etc. ), sondern um wirklich neue. Und mal eine Frage, welches Unternehmen wächst am NM so rasant wie EDEL ?

Meinungen erwünscht !

MfG
Lars
EDEL -- Neuigkeiten von Investor Relations aztec
aztec:

Hallo Afterdark!

 
23.02.00 08:45
#2
Schön wieder von Dir zu hören. Wo warst Du denn im Urlaub?

Die Akquisitionspolitik von EDEL wird sich langfristig sicherlich auszahlen, zumal die letztjährigen Aquisitionen dieses Jahr ja zum Gewinn beitragen und somit die Belastung durch neue Akquisitionen mindern.

Charttechnisch neige ich dazu die Förtsch-Tage (jeweils Montags nach 3sat-Aufnahme bzw. -Rauswurf) einfach zu streichen. War sozusagen Ausnahmezustand. D.h. der Aufwärtstrend ist intakt, Kursziel 90 Euro. Jedoch sollten die 40 schnellstmöglich geknackt werden.

Schöne Grüße
AZTEC
EDEL -- Neuigkeiten von Investor Relations Afterdark
Afterdark:

Dito

 
23.02.00 09:37
#3
Ich war in Oberstdorf zum Ski-fahren ...

Ansonsten sehe ich das genauso wie Du mit EDEL.
Hast Du schon die Berenberg Bank Analyse ( die ist sehr ausführlich, nicht so wie Merill Lynch ) gelesen, was hälst Du davon ?

Hast Du eigentlich gekauft ?

Gruß

Lars
EDEL -- Neuigkeiten von Investor Relations aztec
aztec:

Re:Afterdark

 
23.02.00 09:58
#4
Die BB-Analyse hab ich noch nicht gelesen.

Ich bin am 25.01. bei 36 Euro rein und werde min. 12 Monate drinbleiben vorausgesetzt der Aufwärtstrend hat Bestand.

Gruß AZTEC
EDEL -- Neuigkeiten von Investor Relations short-seller
short-seller:

Hi Ihr "alten" Edel Fans! Gab übrigens noch 'ne Kaufempfehlung v.

 
23.02.00 14:01
#5
mit dem Vermerk "49 Euro sind eine faire Bewertung" (ohne Berücksichtigung des VIVA-Börsengangs).

www.aktiencheck.de/analysen/neuer_markt/an.asp?AnalysenID=30734

Grüße

Shorty
EDEL -- Neuigkeiten von Investor Relations Fraenker

Re:meinungen erwünscht!!

 
#6
...habe gestern bei 39E geordert und habe den abfahrenden zug gerade so geschaftt. hoffe das nun music in die sache kommt. bin mittelfristig sehr optimistisch, auch nach den beiden letzten empfehlungen.
in diesem zusammenhang ist auch der chart von mp3.com interessant, der ja bald nicht mehr tiefer sacken kann. sollte mp3.com einen angeblich dezeit stattfindenden prozesses gewinnen, sieht für diese aktie sicher rosig aus.
meinungen hierzu sind erwünscht


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen