edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA

Beiträge: 27
Zugriffe: 2.109 / Heute: 1
Edel 2,35 € +0,43%
Perf. seit Threadbeginn:   -92,85%
 
7days music ente. 0,0105 € +0,00%
Perf. seit Threadbeginn:   -99,99%
 
KINOWELT MEDI.
kein aktueller Kurs verfügbar
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA

 
29.12.99 13:44
#1
Habt Ihr die Meldung von Edel Music vom 15.11.99 richtig gelesen ?
Edel hat zwar in den ersten 9 Monaten ein negatives Ergebnis erwirtschaftet und erwartet im Gesamtjahr 99 eine "schwarze Null", aber im 2. Absatz der obigen Pressemitteilung heißt es:

"...Leider wird sich die ursprünglich für das laufende Geschäftsjahr geplante Veröffentlichung drei der wichtigsten Alben für das nächste Jahr verschieben. Dabei kommt es zu einer Verlagerung von Umsätzen und Erträgen auf das nächste Jahr. ..."

Wißt Ihr was das bedeutet ? Die Produktionskosten für die 3 Alben sind in diesem Geschäftsjahr in vollem Umfang enthalten, da man offensichtlich die Kosten nicht als Akivposten bilanziert hatte. Die GESAMTEN Umsätze und Erträge aus den Platten liegen damit im Jahr 2000. Es gibt also keinen Verlust, sondern lediglich eine Verschiebung der Gewinne. Das bedeuted 1-a-Zahlen für die kommenden Quartale.

Dazu paßt auch ganz gut die Verkaufsempfehlung vom Investmenthaus Meryll Lynch mit Kursziel 30,00 Euro. Ist doch klar die wollen für sich und Ihre Kunden die Kurse der Perlen heruntertreiben um dann selbst billig einzusteigen. Greetings.

edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA Blümchen
Blümchen:

Die Alben werden bestimmt nicht die absoluten Reißer...

 
29.12.99 14:20
#2
Moin short seller,

soweit ich das beurteilen kann, werden die Alben keine Renner...
SASHA- 1.Singleauskoppelung (in " Wetten,daß...")->Mittelmaß
NANA- Fly like an eagle->Flop
Jennifer Paige->wird niemals an das erste Album anknüpfen können.
Blümchens neues Album dauert noch...

Aber ich gebe Dir recht, Merryl Lünch sind Nepper, Schlepper,Bauernfänger..
Der aktuelle Kurs bzw. das Kursziel sind eine Frechheit /gerecht wären ca.60 EURO !
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

Wer weiß, wer weiß !!!!!

 
29.12.99 14:52
#3
Ob die neuen Platten Erolg haben oder nicht kann ich nicht beurteilen. Musik ist nicht unbedingt mein Fach. Aber selbst kleinere Erfolge, wirken sich durch bereits verbuchte Kosten enorm aus.

Zu berücksichtigen bleibt außerdem noch die 16%-Beteiligung am erfolgreichen Musiksender VIVA. Zum einen hat Edel Anteil daran, was den Kids im Fernsehen gezeigt wird und was nicht. Denn nur Platten die regelmäßig an die Öffentlichkeit gebracht werden, können Erfolg haben. Zum anderen sollte man berücksichtigen, daß VIVA im nächsten Jahr selbst an Neuen Markt gehen will.
Diese Beteiligung wird natürlich durch einen erhöhten Wert ebenfalls Auswirkungen auf den Kurs von EDEL haben (siehe Beispiel Freenet.de und Mobilcom). Bye
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA Schoeny
Schoeny:

Edel Veröffentlichungen

 
29.12.99 15:36
#4
Hier scheinen ja nicht nur die absoluten Börsenprofis zu posten, sondern auch 1A Musikkenner. Was die Beurteilung der o.a. Produkte angeht, möchte ich nichts weiter hinzufügen. Nur soviel: Musikgeschmack ist fast die subjektiveste Sache der Welt. Ob sich was verkauft und in welchen Größenordnungen, ist von ganz anderen Faktoren abhängig. Fakt ist aber, dass
Edel aus meiner Sicht von Anfang an überbewertet wurde. Was ist Edel? Eigentlich doch nur ein mehr oder weniger kleines Label mit ein paar Hits und vielen Flops. Die hohen Bewertungen von Edel in der Vergangenheit sind für mich ausschließlich unter dem "Phantasieaspekt" zu erklären.
Wenn ich mir jetzt auch noch Jack White angucke, fällt es mir wirklich schwer, an eine realistische Bewertung von Medienwerten am Neuen Markt zu glauben. Was ist da passiert? Eine Ad-hoc, dass man in USA eine vollkommen unwichtige Beteiligung unterschrieben hat und schon geht der Kurs nach oben. Schon seit Jahren ist von Herrn White aber auch nichts von Bedeutung enstanden, aber dies scheint niemanden zu interessieren. Ich bin gespannt, was sich im Bereich Medien/Musik am NM in Zukunft noch alles abspielen wird.    
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

Jack White ist mir egal !

 
29.12.99 16:17
#5
Von Jack White Productions ist hier doch gar nicht die Rede. Das ist für mich auch absoluter Müll. EDEL hingegen ist mittlerweile nicht mehr so klein wie früher (Umsatz in 2000 ca. 1,0 Mrd. DM). Durch die zahlreichen Aquisitionen im Ausland ist hier ein Global Player entstanden. Im übrigen ist die Zusammenarbeit mit Sony Music über die USA-Tochter ein weiteres Indiz daß EDEL mittlerweile ernst genommen wird.

Was den Kommentar von Schoeny angeht: Man muß man als Privatanleger nicht unbedingt ein Fachidiot der Branche seines Unternehmens sein. Es reicht aus die Lage einzuschätzen und unterbewertete Unternehmen heraus zu picken. Warum geht denn ein Unternehmen Beteiligungen ein ? Mit Sicherheit um den Umsatz und Ertrag zu erhöhen indem man zum einen Mitbewerber ausschaltet und über die Beteiligungen Einfluß auf deren Geschäftspolitik zu nehmen (VIVA).

Die Medienbranche hat mit Sicherheit mehr Zukunft als andere Branchen. Zur Zeit ist diese eher unterbewertet (z.B. EM.TV., Edel oder Splendid Medien) da man im Moment anderen Modeerscheinungen nachjagt.

Offensichtlich ist Schoeny wohl noch nicht auf den Zug aufgesprungen und möchte die Kurse lieber noch etwas unten haben. Ciao
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA Edelmax
Edelmax:

Re: edel music :

 
29.12.99 16:22
#6
Also die 3 erwähnten Alben sind die von Sasha, Blümchen (bald Jasmin) und Scooter. Sasha läuft im Gegensatz zum musikalischen Geschmack vom Boardblümchen recht gut, außerdem kann Edel durch seine europaweiten Vertriebsgesellschaften nicht nur in Deutschland damit Gewinne machen. Sasha war ja letztens selbst beim Papst, eine Ehrung, die sonst kaum jemandem zu Teil wird. Obwohl ich musikalisch hier auch keine Jubelsprünge mache, wird der seinen Weg gehen.
Allerdings glaube ich, daß Edel nicht ganz ehrlich war, die 3 Platten bringen nicht die verfehlten Gewinnzahlen für dieses Jahr rein. Warum man den Anlegern nicht erklärt, daß die vielen Übernahmen und Beteiligungen dieses Jahr sehr teuer waren (auch in der Prüfung und Intergration), wofür ich als Anleger ja Verständnis hätte, weiß ich allerdings auch nicht.
Was Schoeny angeht, Edel ein kleines Label, na Hut ab. Mittlerweile zählt Edel zu den Top 10 der Welt. Und da ist es das Schnellstwachsende bei Rückläufigkeit der Branche. Ich denke auch, daß Du die Medienbranche allgemein unterschätzt, ich stehe dieser eher positiv gegenüber. Was Jack White angeht, gebe ich Dir allerdings recht, aber den mit Edel zu vergleichen, das hinkt mächtig.
Für mich ist Edel auf jeden Fall einer der NM-Favoriten 2000. Kurzfristig ist allerdings Vorsicht geboten, wenn der Kurs in einer wohl anstehenden Konsulidierungsphase unter 30 fallen sollte.

Edelmax
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA Schoenie
Schoenie:

Re: edel music : Mitteilung richtig gelesen ?

 
29.12.99 17:44
#7
Also o.k., Ihr habt mich überzeugt. Der Vergleich von Edel mit Jack White hinkt in der Tat ein wenig. Medienaktien an sich habe ich schon lange entdeckt und auch im Depot (Kinowelt, Cinemedia). Nur leider laufen die momentan alles andere als gut. Schoeny = Schoenie. Habe noch nicht kapiert, wie ich mich von unterschiedlichen Servern mit ein  und derselben I.D. einloggen kann. Jetzt nichts wie schnell Edel kaufen.  
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

Hallo Edelmax !

 
29.12.99 17:45
#8
Danke für die guten Ergänzungen. Ich hätte nichts gegen wenn Edel noch mal unter 30 fallen sollte. Dann kann man wenigstens noch mal billig nachkaufen.
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

An Schoenie=Schoeny

 
29.12.99 22:22
#9
Meine Vermutung wegen verschiedener ID`s: Du hast Dich wahrscheinlich auf zwei verschiedenen Rechnern (1 x Arbeit und 1 x privat) mit verschiedenen E-Mail-Adressen angemeldet. Der Netscape Communicator behält die Einstellungen von ID und Kennwort bei. Vielleicht fällt es deswegen nicht auf. Im übrigen ist es toll, daß Du Edel nun endlich entdeckt hast. Was Kinowelt und Cinemedia angeht, denke ich daß Du hier mit Sicherheit zwei zukünftige Highflyer im Depot hast. Warte nur. Die Zeit wird Dir Recht geben und die Kurse auf neue Höhen führen.
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA Schoenie
Schoenie:

An Short-Seller

 
29.12.99 22:59
#10
Danke für die Infos die ID's betreffend und vorallem für die optimistischen Aussichten, was die genannten Werte angeht.
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

Hey, was ist los ?

 
30.12.99 07:27
#11
Hat denn keiner mehr eine Meinung zu Edel ? Jetzt aber ran an die Tasten.
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA looser
looser:

Re: edel music : Mitteilung richtig gelesen ?

 
30.12.99 07:40
#12
ich finde zwei Aktien:

edel musuc ag           564951
edel musuc ag o.n. svg  564951

Über welche redet ihr ? Wo ist der Unterschied ?

Danke.
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

An "looser" (hört sich nicht sehr positiv an)

 
30.12.99 08:42
#13
Edel hat in diesem Jahr, zwecks Expansion durch Aquisition, eine erfolgreiche Kapitalerhöhung durchgeführt. Bei der von Dir genannten WKN 564951 handelt es sich um "junge" Aktien aus dieser Erhöhung. Die "alten" Aktien laufen unter der WKN 564950.  
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA looser
looser:

Re: edel music : Mitteilung richtig gelesen ?

 
30.12.99 08:46
#14
ok, versteh ich. Aber was ist daran negativ ?
Der Kursunterschied ist natürlich drastisch.
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

An Looser

 
30.12.99 09:02
#15
Sorry, ich habe mich nicht ganz klar ausgedrückt. Das mit dem Kommentar "Hört sich nicht ganz positiv an" bezog sich ausschließlich auf den Namen Deiner I.D..  
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA expert
expert:

Erfolsbeweis

 
31.12.99 09:13
#16
ich kann nur sagen Edel fährt die erfogreichste Strategie von allen Musikfirmen auf der Welt, warum hätte sonst Disney die Verwetungsrechte für alle ihre Soundtracks an Edel weiter geben sollen.
Ich denke Disney ist sehr davon überzeugt das Edel zum erfolgreichen verkaufen verkauf der Soundtracks mehr know how hat als das vorig beauftragte Label.
Bei meinemn nachforschungen habe ich festgestellt das der Tarzan-Soundtrack
(edels erster Disney Soundtrack) zu den Erfolgreichsten soundtracks gehört.
guten rutsch ins Jahr 2000 euer EXPERT
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA nemain
nemain:

ganz deiner Meinung Expert

 
31.12.99 09:20
#17
denn wisst ihr wer seit mehreren wochen im Gewinnbringenden Weihnachtsgeschäft auf dem 1. Platz der Media Controll Charts (Verkaufscharts) ist?
Antwort Stefan Raab mit dem track MaschendrahtZaun
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

An EXPERT und NEMAIN

 
31.12.99 23:43
#18
Ich glaube Ihr wißt einiges über die Musik von Edel. Ich leider fast gar nichts. Ich bin einfach nur vom Management und dem Konzern an sich begeistert. Vieleicht solltet Ihr öfters mal einen Button bei Edel setzten, wenn mal wieder eine Scheibe gut gelaufen ist. Damit alle Anleger langsam merken, welch Spitzenaktie unentdeckt ist. Guten Rutsch !
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

Zum Abschluß !!

 
02.01.00 21:27
#19
Bin gerade mal auf die simple Idee gekommen, auf der edel-music-HP(www.edel.de) nachzusehen. Bei dem Punkt "News" ist man über die aktuellen Erfolge bestens informiert. Grüße an alle die mitgemacht haben. short-seller
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA expert
expert:

das Edel - Management ist super

 
03.01.00 09:29
#20
als ich auf der Edel HV war hat mich das team um Michael Haentjes total begeistert, denn die bringen wirklich eine Menge power rüber und verstehen es die Leute von ihren Projekten zu begeistern !
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

Zugabe

 
03.01.00 10:00
#21
Ich war zwar nicht auf der HV, habe aber den gleichen Eindruck. Und schließlich wird das Geschäft durch und mit Menschen gemacht.
Bye, Shorty
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

Zugabe

 
03.01.00 10:00
#22
Ich war zwar nicht auf der HV, habe aber den gleichen Eindruck. Und schließlich wird das Geschäft durch und mit Menschen gemacht.
Bye, Shorty
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

Zugabe

 
03.01.00 10:01
#23
Ich war zwar nicht auf der HV, habe aber den gleichen Eindruck. Und schließlich wird das Geschäft durch und mit Menschen gemacht.
Bye, Shorty
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

Zugabe

 
03.01.00 10:01
#24
Ich war zwar nicht auf der HV, habe aber den gleichen Eindruck. Und schließlich wird das Geschäft durch und mit Menschen gemacht.
Bye, Shorty
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

Zugabe

 
03.01.00 10:02
#25
Ich war zwar nicht auf der HV, habe aber den gleichen Eindruck. Und schließlich wird das Geschäft durch und mit Menschen gemacht.
Bye, Shorty
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller
short-seller:

Zugabe

 
03.01.00 10:02
#26
Ich war zwar nicht auf der HV, habe aber den gleichen Eindruck. Und schließlich wird das Geschäft durch und mit Menschen gemacht.
Bye, Shorty
edel music : Mitteilung richtig gelesen ? ->ARIVA short-seller

So, wollen wir den mal wieder nach vorne holen. Hat noch wer ein.

 
#27


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Edel Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
3 125 EDEL AG- die neue unentdeckte Kursrakete!? Stockholmer youmake222 01.12.15 14:20
3 69 edel music bricht aus.... o. T. blub Dr. No 14.04.10 13:27
2 21 Edel : Es geht los ! analyzer 011178E 11.12.09 11:13
7 40 Fundamentale Kaufempfehlung: Edel Music cziffra Skydust 18.12.08 17:24
  14 Edel Music: Toller Auftakt 2005 sneaky Afterdark 27.04.05 15:02