Dilemma

Beitrag: 1
Zugriffe: 537 / Heute: 1
Biogen kein aktueller Kurs verfügbar
 
Dilemma Sailorman

Dilemma

 
#1
Diejenigen, die – wie jeder Common Sense Investor – eine Korrektur der Auswüchse in den Bewertungen der sogenannten New Economy Aktien vorausgeahnt hatten und frühzeitig die vernachlässigten Old Economy Aktien kauften, haben jetzt ein Dilemma, wenn auch die Old Economy Aktien durch den massiven Verkaufsdruck der New Economy Aktien leiden. Der Verkaufsdruck ist so stark, daß nicht mehr MICROSOFT oder CISCO SYSTEMS die Positionen mit den höchsten Börsenkapitalisierungen der Welt innehaben sondern wieder GENERAL ELECTRIC. Wird der massive Verkaufsdruck der von den vielen Block Trades her ausführenden institutionellen Investoren anhalten und die Marktteilnehmer von Zukäufen abhalten? Werden vor Allem die Analysten den Mut aufbringen, gegen den Verkaufsdruck der ehemaligen Lieblinge mit neuen Kaufempfehlungen für die Old Economy Aktien ein Gegengewicht schaffen können? Die Gewinnmitnahmeempfehlungen von AMERICAN EXPRESS und OWENS CORNING gestern, die beide trotz Super-Gewinnen und weiterhin mit Kurs-Gewinn-Verhältnisssen unter 10 noch sehr attraktiv sind und geblieben wären, sind Beispiele dafür, daß diese Analysten augenblicklich keinen Mut haben. So muß man leider zum Schluß kommen, daß Neuanlagen augenblicklich grundsätzlich wenig Chancen für rasche positive Performance liefern dürften. Die unzähligen Investment Fonds – es dürften über 3.500 in der Welt sein – werden eine Weile brauchen, um ihre verlustreichen Technologie und Internet Werte abzubauen, die dadurch immer niedrigere Bewertungen erhalten. Dadurch wird natürlich weniger Geld frei, um wieder in andere Aktien zu investieren. Hinzu kommen die Rückgaben enttäuschter Anteilseigner dieser Investment Fonds, die noch zu mehr Aktienverkäufen zwingen. Das könnte in einer ziemlich langwierigen und blutigen Spirale nach unten ausarten. Ob es dazu kommt, bleibt fraglich, aber in jedem Falle muß man sich darauf einstellen. Das heißt, man muß sein Portefeuille mit Stop Limits, straight long Put Positionen oder mit gestreckten synthetischen Short Positionen – sogenannten Collars – absichern. Performance orientierte Marktteilnehmer können Leerverkäufe eingehen. Haben Sie Mut zur Absicherung, bevor es zu spät ist.

Grüße
Sailorman

Kann es hier nicht online stellen, darum der Hinweis, denn es ist sicher für den einen oder anderen interessant: Audiokommentare täglich (z.Z. zu Roche, Rambus, Biogen, SAP)
www.ebtrade.com/...cord=1036&site=1100&c1=3&c2=1&c3=0&c4=0&x=1






Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Biogen Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  18 Evotec ist die neue Quiagen Higher pk62 15.06.15 10:53
  11 BIOTECH....EVOTEC zeichnen XBUSA Seezunge 20.12.04 18:32
  5 BIOGEN - PROFITWARNING aus USA Pichel daxbunny 07.06.02 14:57
    Handelsanregungen Willi1   24.05.02 09:22
2 26 AMD und die Charttechnik Tyler Durdan Tyler Durdan 21.08.01 10:27