Die Börse kann so einfach sein...

Beiträge: 3
Zugriffe: 450 / Heute: 1
Oracle 38,50 $ -0,52% Perf. seit Threadbeginn:   +11,59%
 
Die Börse kann so einfach sein... Buckmaster
Buckmaster:

Die Börse kann so einfach sein...

 
24.05.00 00:25
#1
Buy Low, Sell High    

It's harder than we think… (Instock, New York)

By Marvin vanBolt

New York City - May 23 - Oh, how soon we forget. Not too long ago, the stock market was roaring to record levels, lifting shares of the greatest companies in the world to ever-higher prices.

At $110 Microsoft (NASDAQ:MSFT), looked more dominant than the Roman Empire. Mention the remote chance of a breakup, and everyone -- analysts, journalists, even your brother-in-law -- could quickly recite the history of such events. "Standard Oil," they would say "gave birth to the likes of Exxon, Mobil, Amoco and Chevron in 1911 when the FTC forced a breakup of the company. And John D. Rockefeller, founder of Standard Oil, made more money in retirement than during his working life as the parts became worth more than the whole." We all remember the separation of AT&T's business into all of those wonderful baby bells -- companies that made shareholders very wealthy.

Oh, the promises we made to ourselves. "If that stock ever comes down, I will buy and hold forever!" But for some reason, at today's price of $64 -- more than 45% below its high -- Microsoft just doesn't seem like such a great investment anymore. (Didn't some analyst recently say earnings growth is going to slow?)

Who remembers Qualcomm (NASDAQ:QCOM) when it was trading above $160 per share? Investment gurus told us that it was to become a combination of both Microsoft and Intel in the wireless age. Much as Microsoft collects royalties from its operating system, virtually every time a PC is sold, Qualcomm's patents on CDMA -- the standard on which almost all US cell phones operate -- produces a growing royalty stream. And like Intel dominates sales of microchips in PCs, Qualcomm makes 90% of the chips that run wireless CDMA networks… Even so, at $84 per share, the stock just doesn't look like a sure thing any longer.

Maybe we really should not buy yet. Maybe we should just wait until these shares reach another all-time high. It's hard to explain why, but by then they probably won't seem nearly as risky.  

Die Börse kann so einfach sein... Buckmaster
Buckmaster:

Alles eine Frage des Standpunktes...

 
24.05.00 01:04
#2

Aus dem WO-Forum:

Juchuu es geht aufwärts. Wann knacken wir die 5000?
von lux 14.12.99 13:14:51   289759
Hallo,

an alle die das Geld aufsammeln, dass auf der Straße liegt.

Wenn das so weiter geht, sehen wir Ende Januar Anfang Februar die 5000. Oder früher!!!

Yapadapaduuuuh

von lux 14.12.99 22:40:31   290887
War woll nichts!  

lux

von lux 07.02.00 23:11:09   439624
Na ja ging wohl schneller (und auch weiter) als ich dachte!

So mal abwarten bis die ersten Anleger wieder vernünftig werden.
Oder gibt es jemanden der auf 7000 tippt?

Grüße
lux

von homeback 07.02.00 23:25:35   439711
ich

von lux 24.05.00 00:28:02   976641
Juchuuuu,

aber diesesmal anders herum.
Im wieder mal interessant alte Threads hervor zu holen.
Ein Dank an WO für diese Diensleistung.

Grüße und gute Besserung an unseren Patienten
lux

Die Börse kann so einfach sein... Buckmaster

Internet-Werte – das Ende naht

 
#3
Boo.com und Toysmart.com sind nur die Spitze des Eisbergs – im Internet wird es schon bald Pleiten zuhauf geben. Die jungen Gründer waren allzu optimistisch und haben mit dem Geld nur so um sich geschmissen, an profitable Geschäftsmodelle haben sie dagegen keine Gedanken verschwendet. Uns Anleger hat das lange wenig gekümmert, doch jetzt zahlen wir die Rechnung. Unsere Aktien bewegen sich nahe dem Nullpunkt und besser verkaufen wir, bevor es endgültig aus ist.

Welcher Internet-Investor hatte nicht solche oder ähnliche Gedanken in den letzten Tagen und Wochen? Haben die Skeptiker vielleicht doch Recht, die schon immer vor der maßlosen Überbewertung der Internet Start-Ups warnten und das nahende Ende von mindestens 90 Prozent aller Web-Visionen prophezeiten?

Nein, nicht wirklich. Auch wenn die Korrektur schmerzhaft ist, so unterscheidet sie sich nicht wirklich von vorangegangenen Schwächephasen. Und weder Boo.com noch Toysmart.com waren repräsentativ für die Internetbranche. Boo.com hat tatsächlich nur so mit dem Geld um sich geschmissen und rauschende Feste in ganz Europa organisiert. Toysmart.com war einer von unzähligen Spielzeugverkäufern im Internet und beileibe nicht der Marktführer. Wenn dann noch Baan [ Kurs / Chart ], ein Softwarehersteller und nicht Internetwert, für den Beleg der Krise bei den Netz-Unternehmungen herhalten muss, sagt das eigentlich schon alles.

Die Pleiten belegen bislang nur eins: Anleger sollten sich so gut sie können über das Management, die Geschäftsidee und die Positionierung des Unternehmens informieren und nur auf Marktführer setzen. Aber das ist nichts wirklich Neues.

Am Dienstag hat die Fachmesse Internet World begonnen. Aussteller und Besucher drängeln sich nur so auf dem Messegelände. Von Pleite ist hier nichts zu spüren und so sollten sich auch die Anleger wieder der glänzenden Perspektiven für Internet Start-Ups erinnern. Oft ist die Korrektur dann zu Ende, wenn das Wehklagen am Lautesten ist. Das könnte schon bald der Fall sein.

Dafür spricht auch die Verkaufswelle bei Qualitätstiteln wie Cisco [ Kurs / Chart ], Sun Microsystems [ Kurs / Chart ] oder Oracle [ Kurs / Chart ]. Wenn die Blue Chips der Branche in Vergangenheit unter die Räder kamen, war das Ende der Kursverluste nicht mehr weit entfernt.


© 24.05.2000 www.stock-world.de




Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Oracle Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
10 44 Oracle,viel besser als der aktuelle Kurs.... lehna proxima 17.11.16 22:54
  3 Oracle verklagt SAP wegen Diebstahl !! Parocorp proxima 05.12.14 20:44
    Jahresabschluss 15.5.09 - Für mich ein klarer Kauf Buchmesse2010   07.05.09 08:55
  1 Oracle lässt SAP im Regen stehen EinsamerSamariter EinsamerSamariter 20.09.06 09:06
    ► Oracle moya   05.05.06 07:28