Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Das Jammerlied der Erfolglosen

Beiträge: 10
Zugriffe: 772 / Heute: 1
CYBERNET INTE. kein aktueller Kurs verfügbar
 
Das Jammerlied der Erfolglosen mb11
mb11:

Das Jammerlied der Erfolglosen

 
20.02.00 13:27
#1
Auch ich habe nun schon zum wiederholten Mal den "Chor der Erfolglosen" im ArivaBoard singen hören, die es Topperformern wie B.Förtsch nicht gönnen, nach und nach die letzten Perlen des NM zu heben.
Es stimmt mich traurig mitansehen zu müssen, daß höchst erfolgeiche Börsengurus schecht geredet werden, obwohl sie einen Verdoppler nach dem anderen bringen und hierbei auch Kleinanleger mit auf den fahrenden Zug
aufspringen können und gemeinsam mit dem Lokomotivführer B.Förtsch sicher durchs Ziel gelotzt werden.
Statt einfach nur die Fahrkarte in Richtung Reichtum zu lösen, macht es einigen Arivafreunden wohl mehr Spaß vom Bahnhofsgleis die vorbeifahrenden
Erfolgreichen mit Neid und Mißgunst zu überschütten!
Das Jammerlied der Erfolglosen Sieger
Sieger:

Re: Das Jammerlied der Erfolglosen, das muß jeder LESEN ! !

 
20.02.00 13:36
#2
Meinungsumfrage: Wer ist außer mir noch dafür, daß die Erfolglosen, die hier
ständig im Board herumschmieren und die Erfolge des Hr. Förtsch in den Schmutz treten Schreibverbot im Board erhalten?
Diejenigen mögen bitte eine kurze Nachricht im Board einfügen.
Bei den hier beschriebenen Schreiberlingen könnte es sich für meine Begriffe
um Personen handeln, die auch einen neuen Mercedes aus Frust mit einem Kratzer versehen, nur weil sie sich selbsin Auto nicht leisten könne.
Wo ist die Menschheit eigentlich hingekommen??
Das Jammerlied der Erfolglosen Parocorp
Parocorp:

ja lieber mb, aber von einem "gesunden" markt kann dann keine red.

 
20.02.00 13:39
#3
Das Jammerlied der Erfolglosen Duda
Duda:

Re: Das Jammerlied der Erfolglosen

 
20.02.00 13:42
#4
SIEGER UND MB1 STIMME EUCH ZU !!!
Das Jammerlied der Erfolglosen mcarthur
mcarthur:

Re: Das Jammerlied der Erfolglosen

 
20.02.00 13:42
#5
der schreiberling der vorhergehenden zeilen zeichnet sich durch ein erschreckendes maß an intoleranz aus. solche meinungsäußerungen sind wahrlich überflüssig.
Erschreckend ist die medienmacht, die ein Herr Förtsch in besitz hat. mit dieser tatsache kann und muß man sich aueinandersetzen....

Das Jammerlied der Erfolglosen megalomaniac
megalomaniac:

Sorry, aber sehr sehr schlechter Beitrag!

 
20.02.00 13:50
#6
Könnt Ihr mir dann sagen was B.Förtsch eigentlich mit der Börse gemacht hat?? Ein Glücksspiel!!
B.Förtsch hat soviel Ahnung von Aktien wie ein Elefant von Seidenmalerei...hier geht es nicht um "Mißgunst", hier geht es um den Wahnsinn bei den Kursen die solchen Empfehlungen auslösen. Und wer hier von "Perlen" spricht, dem kann ich leider auch nicht mehr helfen.....Förtsch nimmt das rein, was seiner Meinung noch nicht gelaufen ist!
Förtsch manipuliert, bzw. die Kleinanleger manipulieren auf Förtschs befehl den Kurs einer Aktie derart das es einer kriminellen Handlung gleicht.
Wenn man sich dann die Telefonaktion bei N-TV anschaut, kann ich für meine Teil sehr gut nachvollziehen wie dies vonstatten geht...."Ich hätt da ma ne Frage zu Adva.....Optiekkal? Stimmt das? Hab die seit ner Woche im Depot".
Leute mit dem Intelligenzquotient einer Mikrobe kaufen einfach drauflos und wissen zum Teil noch nicht mal wie das Unternehmen richtig ausgesprochen wird geschweige denn was es überhaupt macht. Ich denke mal das Ihr nicht dazu gehört ( hoffe ich doch).
Ich habe ebenfalls Aktien mit denen ich sehr gut fahre, bei einer gesunden Kursentwicklung....wenn ich Glücksspielen will gehe ich nach Las Vega!
Wenn Förtsch sagt Morphosys KZ 1000 Euro, dann stimmt die Relation nicht mehr...Verdopplung, Verdreifachung, Vervierfachung...was soll die Scheiße??
Irgendwann fällt der IQ-unterbemittelte Lemming auf die Schnauze....
Förtsch ist kriminell und das 3Sat ihn eingeladen hat ist fast eine grenzenlose Unverschämtheit....also, habt Spaß an Eurem "Starken Mann" und ich hoffe nicht das Ihr mal so auf die Fresse fliegt wie ich bei Cybernet...habe zu 38 Euro gekauft ( wußte damals nicht das Förtsch die bei 3 sat gepusht hatte)--- aus Fehlern lernt man!
Ob der Lemming jemals lernen wird bleibt abzuwarten. Auf das der NM nicht zur Idiotenbörse wird....


Chris



******
geld fürs surfen
home.t-online.de/home/Christopher.Friese/alladv.htm
Das Jammerlied der Erfolglosen Sieger
Sieger:

Re: Das Jammerlied der Erfolglosen Hat Förtsch die Biowerte auch m.

 
20.02.00 15:37
#7
Interessant, aber es gibt auf dieser Welt offenbar tausende von Förtschs. Seht Euch mal die nachfolgenden Biowerte an. Die muß offenbar auch ein "Förtsch" hochgejubelt haben. Obwohl die Werte bereits 1000 Prozent gemacht haben, werden sie auch ohne Förtsch weitersteigen. Jetzt laßt endlich den Förtsch in Ruhe und freut Euch über jeden Tag, den er uns noch erhalten bleibt. Vielen vielen Dank an Herrn Förtsch und vielen vielen Dank für die mir durch Herrn Förtsch bescherten Gewinne. Bios: Enzon K873997 H61T11 Genome Thera K 867669 H28 T 2 Guilford Ph. 894167 H 28 T 9 Ilex K 907545 H 35 T 7 Myriad 897518 H 75,5 T 8 Progenic K 910678 H 70 T 10 PROTEIN dESIGN K 883428 H 106 T 13 OLT K 877927 H 85 T 17. Ich glaube nicht, daß Herr Förtsch mit diesen Werten etwas zu tun hat. Oder wird ihm das von den Mißgünstigen hier im Board auch unterstellt?
Das Jammerlied der Erfolglosen mr.andersson
mr.andersson:

peinlich !

 
20.02.00 15:41
#8
mehr kann man dazu nicht mehr sagen.
auf der suche nach einem unfehlbaren führer haben sich schon viele verlaufen.

wie kann man sich nur so kritiklos für eine person und ihre empfehlungen ausprechen ?
gerade auf einem gebiet wo die unvorhersehbarkeit bewiesen ist ?
und wo man in den letzten 2 jahren nicht viel verkehrt machen konnte. jeder "neue-markt"-fonds hat eine traum-performance.
mein persönlicher liebling, der bfg-fond, hat 180% in 8 monaten gemacht. aber deswegen himmel ich doch den manager nicht an .....

aber "fahrkarten" und "zug-abfahrts" und "rede/schreibverbot" aussagen sprechen schon für sich.ist eigentlich eher schlecht für herrn förtsch, wenn er so ein publikum anzieht.

jeder der dem führer nicht folgt hat unrecht und muß zum schweigen gebracht werden.
hatten wir nicht schon mal solche micky-mouse argumentationen hier ?

eine frage noch zum schluß an mb1 und/oder sieger :
warum genau darf über den genannten nichts kritisches geäußert werden ?
Das Jammerlied der Erfolglosen brainzocker
brainzocker:

Mega, ich stimme dir vollstens zu, es ist erschreckend, welche Ma.

 
20.02.00 15:51
#9
wie Herr Förtsch haben kann. Das was die Lemminge da machen, ist doch einfach nur gehirnloses Hinterhergerobbe, der Meister befiehlt, die Sklaven folgen. Und das schlimme dabei ist, häufig machen die Lemminge damit genau das Richtige. Eigentlich sollte ja jeder der sein Geld an die Börse bringt, sich selber die Mühe machen und nach guten Aktien suchen und Tipps von Fondmanagern in ihre Entscheidung mit einfließen lassen, aber nicht blindlinks denen Vertrauen. Allerdings glaube ich aber auch, daß dieses Verhalten noch eine lange Zeit so weiter gehen wird.(Leider)
Das Jammerlied der Erfolglosen Pieter

Hallo mb1 und sieger, woher der Glaube, das alle, die Förtsch und ko ni.

 
#10
hinterherrennen und sie anbeten, Erfolglose sein müssen.

Aber recht so Sieger, DU brauchst Förtsch weil du selber keine guten Werte
findest. Was ist den aus dem Sunshine Gepushe geworden? War nicht sonderlich erfolgreich nicht.

Pieter


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem CYBERNET INTERNT SVC Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  2 CYBERNET+++CYBERNET: DIE ERLÖSENDE AD-HOC!!! DIE BÖRSENWAHRHEIT Stein16aba 09.02.07 20:17
  6 906623 bilal61191 meidericher 08.11.04 17:28
  242 CYBERNET 906623: SEHR POSITIVE AD-HOC!!! DIE BÖRSENWAHRHEIT bilal61191 04.07.03 23:43
  32 Die beste Aktie am Neuen Markt Lt. Neue Markt Inside Kursziel 1000.- Euro !!!!! fupi brokergold 16.01.03 10:43
    Cybernet: Ring frei zur letzten Runde funkyday   08.01.03 08:25