CYBERNET die Post geht ab !!!

Beiträge: 5
Zugriffe: 672 / Heute: 1
CYBERNET INTE. kein aktueller Kurs verfügbar
 
CYBERNET die Post geht ab !!! haffu
haffu:

CYBERNET die Post geht ab !!!

 
07.06.00 11:25
#1
PRESSEMITTEILUNG

Kooperation mit QSC wegen hoher Kundennachfrage entscheidend ausgebaut:
Hochgeschwindigkeits-S-DSL-Internet-Zugänge jetzt in zehn Städten
möglich

München, 7. Juni 2000 - Die Cybernet Internet Services Inc.,
Wilmington/Delaware und München, und die QS Communications AG (QSC),
Köln, haben ihre im März dieses Jahres besiegelte Partnerschaft weiter
ausgebaut. Die beiden Unternehmen werden die gemeinsame
Vermarktungsoffensive für High Speed S-DSL-Internet-Zugänge im
Business-to-Business-Markt nun auf neun Städte ausweiten. Nach Hamburg,
Berlin und Köln wird die leistungsfähige S-DSL-Technologie jetzt auch in
Bremen, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart, Leipzig, Karlsruhe und München
angeboten. "Wir freuen uns über die überaus erfolgreiche Zusammenarbeit
mit QSC. Die positiven Ergebnisse haben unsere Vorreiterrolle im
B2B-Markt entscheidend gefestigt," sagt Andreas Eder, CEO und President
der Cybernet-Gruppe.

Der leistungsfähigen Breitband-Datenübertragung über S-DSL-Technologie
werden exzellente Marktchancen vorausgesagt. Hauptvorteil der
Technologie: Auf der Grundlage des herkömmlichen Kupferkabels werden die
Daten bis zu 35mal schneller übertragen als über ISDN-Leitungen. Das
spart Geld und Zeit für die Internet-Nutzer. Cybernet ist der größte
S-DSL-Provider in Deutschland, der diese neue Technologie bereits heute
flächendeckend anbieten kann. Bereits auf der diesjährigen "Internet
World" in Berlin stellten die beiden Kooperationspartner das Testpaket
Business Line speedw@y-dsl vor. Potenzielle Kunden können damit die
S-DSL-Technologie zum Preis ab 99 Mark einen Monat lang testen und sich

von den Vorteilen einer kostengünstigen, breitbandigen Anbindung
überzeugen.

QSC ist der erste Anbieter von High-Speed S-DSL-Zugängen in Deutschland.
Nachdem das Kölner Unternehmen seine Technologie im Dezember 1999
erstmals vorgestellt hat, soll der breitbandige Internetzugang in den
nächsten Monaten in rund 40 Städten Deutschlands verfügbar sein.

Cybernet verfügt mit seinem europäischen Hochgeschwindigkeits-Backbone
über die optimale Infrastruktur für den zusätzlichen Mehrwertdienst, der
eine schnelle und kostengünstige Datenübertragung ermöglicht.


Die Cybernet-Gruppe ist ein führender Anbieter für Internet Data Center
in Europa und arbeitet mit moderner Infrastruktur für den Austausch von
Daten und Sprache. Darüber hinaus hilft Cybernet Unternehmen beim Aufbau
eigener Netzwerke und bietet Lösungen für effizientes Arbeiten im
Internet.

Presseinformationen:                              Finanzinformationen:

Hoschke & Consorten Public Relations GmbH           Cybernet Internet
Services Inc.
Anja Meyer
Nigel Pollard
Deichstr. 29
Stefan-George-Ring 23
20459 Hamburg
81929 München
Tel. 040/36 11 46
Tel. 089/ 993 15 231
Fax 040/36 11 44
Fax 089/ 993 15 199
e-mail: a.meyer@hoschke.de
e-mail: npollard@cybernet.de    


Hoschke & Consorten
Public Relations GmbH
Anja Meyer
Deichstr. 29
20459 Hamburg
Tel. 040 / 37502502
Fax 040 / 361144
a.meyer@hoschke.de

CYBERNET die Post geht ab !!! aent
aent:

wollns mal hoffen, der kurs reagiert aber nicht

 
07.06.00 21:43
#2
bin selbst mit 60% verlust noch dabei, tiefer gehts nimmer, verkaufen lohnt jetzt nicht mehr, wolln mal abwartn.

p.s. ich hoffe du meinst nicht die post ag
CYBERNET die Post geht ab !!! mob1
mob1:

Ist ja witzig !

 
07.06.00 22:19
#3
Zitat aus obigem Text :

" Darüber hinaus hilft Cybernet Unternehmen beim Aufbau
 eigener Netzwerke und bietet Lösungen für effizientes
 Arbeiten ..."

Vielleicht sollten sie ihr Wissen über effizientes Arbeiten
mal in ihrer eigenen Firma versuchen - dann gehen sie
wenigstens nicht pleite.

MOB
CYBERNET die Post geht ab !!! SchwarzerLord
SchwarzerLor.:

Das Ende naht - B.Online korrigiert Ergebnisschätzung

 
08.06.00 10:08
#4
Im Statistikteil steht bei Auf- und Absteiger hinsichtlich der Gewinnschätzungen Cybernet:
Ergebnis je Aktie 2000 = -3,9 Euro statt -2,5 und für 2001 = -4,5 Euro statt -1,5 Euro. Dies bestätigt die Befürchtung, daß Cybernet trotz guter Kooperationsmeldungen die Altlasten wohl nicht mehr lange schultern dürfte.
Daher mein Rat: Sofort VERKAUFEN!!! Selbst das aktuelle Niveau ist noch zu hoch.
CYBERNET die Post geht ab !!! BLOODHOUND

Re: CYBERNET die Post geht ab !!!

 
#5
Schaut Euch doch bloss mal die Zinslasten im Verhältnis zum Umsatz an und denkt dabei an die steigenden Zinsen und schon habt ihr den Mauszeiger am Verkaufs-Button! Mit einer Verlustmarge bringt auch die grösste Umsatzsteigerung noch keinen Ertrag.


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem CYBERNET INTERNT SVC Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  2 CYBERNET+++CYBERNET: DIE ERLÖSENDE AD-HOC!!! DIE BÖRSENWAHRHEIT Stein16aba 09.02.07 20:17
  6 906623 bilal61191 meidericher 08.11.04 17:28
  242 CYBERNET 906623: SEHR POSITIVE AD-HOC!!! DIE BÖRSENWAHRHEIT bilal61191 04.07.03 23:43
  32 Die beste Aktie am Neuen Markt Lt. Neue Markt Inside Kursziel 1000.- Euro !!!!! fupi brokergold 16.01.03 10:43
    Cybernet: Ring frei zur letzten Runde funkyday   08.01.03 08:25