Brent Crude Rohöl ICE Rolling

Beiträge: 61.775
Zugriffe: 3.819.112 / Heute: 220
Brent Crude Rohö. 55,4823 $ +2,17% Perf. seit Threadbeginn:   -51,00%
 
Brent Crude Rohöl ICE Rolling Sapore
Sapore:

Brent Crude Rohöl ICE Rolling

73
18.06.14 08:13
#1
Oder doch besser gesagt, Europas Haushaltshebel. Möchte hier eine sinnvolle Datensammlung die auch langfristig als Infoquelle genutzt werden kann. Freu mich auf eure Beiträge und die Disskusionen.

Brent Crude Rohöl ICE Rolling 733524
61.749 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 2469 2470 2471 1 2 3 4 ...


Brent Crude Rohöl ICE Rolling FairSilv
FairSilv:

Ja aber

 
20.01.17 18:36
das ist nunmal eben bei Hebelscheinen so. Dafür profitiert man dann eben auch ums 7fache.

Verstehe ich nun nicht so ganz. Natürlich könnte man nun sagen nehm einen 4er Hebel mit Knock Out 41. Aber dann eben auch "nur" 4 fach.

Auch bzgl. seitwärts. Das Problem hast du bei jedem Schein auf Öl! 1:1 partizipieren wie bei Aktien geht eben nicht bzw. nur über Faktor und hier hast du das allerselbe.
Brent Crude Rohöl ICE Rolling Jakob Fugger
Jakob Fugger:

Nein, eben nicht!

 
20.01.17 18:38
Der Wertverlust ist bei vielen OS kleiner, bei einigen Capped OS sogar negativ!
Brent Crude Rohöl ICE Rolling FairSilv
FairSilv:

Kannst

 
20.01.17 19:15
du mir mal einen mit 7er Hebel empfehlen im Vergleich. WÜrde mir das gerne ansehen.

Klar ist es mir leider nicht. Daher wäre das wirklich hilfreich. Danke.

Auch gerne eine WKN eines Capped OS:
Brent Crude Rohöl ICE Rolling Ayon
Ayon:

Opec-Deal in der "Umsetzungsphase"

 
20.01.17 19:20
Händler erklärten den Preisanstieg mit der Aussicht auf ein geringeres Angebot auf dem Ölmarkt. Das wichtige Förderland Saudi-Arabien hatte einmal mehr versichert, dass die beschlossene Förderkürzung wichtiger Ölstaaten der Organisation erdölexportierender Länder (Opec) auch tatsächlich umgesetzt werde. Nach Einschätzung von Rohstoffexperten der Commerzbank ist es aber nach wie vor zu früh für eine Beurteilung der Produktionskürzung. "Momentan befinden wir uns in der Umsetzungsphase", hieß es in einer Analyse. Die Commerzbank-Experten verwiesen allerdings auf eine Prognose der Internationalen Energieagentur (IEA). Demnach sei bei einer vollständigen Umsetzung in der ersten Jahreshälfte mit einem Defizit auf dem Ölmarkt zu rechnen./jkr/tos/stb

Opec-Deal in der "Umsetzungsphase": Ölpreise steigen - Aussicht auf sinkendes Angebot stützt | wallstreet-online.de - Vollständiger Artikel unter:
www.wallstreet-online.de/nachricht/...inkendes-angebot-stuetzt
Brent Crude Rohöl ICE Rolling Jakob Fugger
Jakob Fugger:

Warum 7er Hebel?

 
20.01.17 19:27
Wenn du viel weniger Risiko hast, kannst du doch mehr Kohle gleichzeitig setzen. Dann brauchst du auch keinen 7er Hebel.

DG4TD4, DG4TD3

Die Scheine bis maximal Mai halten, dann tauschen gegen einen mit 4-6 Monaten mehr.
Brent Crude Rohöl ICE Rolling Jakob Fugger
Jakob Fugger:

Ach so, Hebel ist da 7 - 9

 
20.01.17 19:31
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#61757

Brent Crude Rohöl ICE Rolling Jakob Fugger
Jakob Fugger:

Aus der Faktenlage!

 
20.01.17 19:38
Aber was hat dein bunticher Strichezettel damit zu schaffe?
Brent Crude Rohöl ICE Rolling Galoschi
Galoschi:

hi

 
20.01.17 19:45
soll uns wahrscheinlich genauso weiß machen wie der letzte bunte zettel der uns ankündigen sollte das man sich nicht einigt!;-)
Gelöschter Beitrag. Einblenden »
#61760

Brent Crude Rohöl ICE Rolling Jakob Fugger
Jakob Fugger:

Sieh es ein,

 
20.01.17 20:07
wenn mal klar wird, dass wirklich weniger Öl ankommt, ist völlig wurscht, wie sich die "großen" positionierten. Ist doch die selbe Situation wie vor dem 30.11..

Und das Argument, alle sind schon Long, woher soll noch Geld kommen?
Wirst dich wundern, wie schnell sich Geld findet, wenn erstmal Ergebnisse der Reduktion zu sehen sind.
Brent Crude Rohöl ICE Rolling Jakob Fugger
Jakob Fugger:

Warum hat den jetzt einer gesperrt?

 
20.01.17 21:03
Der hat doch nun wirklich nichts geschrieben was man irgendwie negativ auslegen könnte.
Brent Crude Rohöl ICE Rolling exit58
exit58:

Guten Abend

 
20.01.17 21:31
sieht ja erst mal gut aus. Wieder etwas Leben in der Bude, war ja ein paar Tage nix los und Raider war der Alleinunterhalter. Irgendwas hat die Diva heut ja gehörig aufgeschreckt. Die hat sogar glatt mein TP um 10 Pips übersprungen. Hat wohl ein schlechtes Gewissen gehabt, weil ich mir gestern das Tiramisu beim Italiener nicht gönnen konnte.

Fakt für mich heute der Ausstieg mit einer halben Longposi bei 55,35. Kein weiteres Ziel weder unten noch oben angelaufen. Oben bleiben erst mal die 58,25 stehen und unten die 52,25 und 52,50. Für die letzte halbe Stunde setze ich noch mal LI mit 54,80 an, aber ich glaub das wird heut nix mehr.

Neue Zielwerte überleg ich mir am Montag um 6 Uhr. Allen longs ein schönes WE und für die Shorts sei gesagt, fast jeder Kurs kommt wieder. In diesem Sinne !
Brent Crude Rohöl ICE Rolling rembaz
rembaz:

Leben?

 
20.01.17 22:58
(Verkleinert auf 45%) vergrößern
Brent Crude Rohöl ICE Rolling 965813
Brent Crude Rohöl ICE Rolling Blase2.0
Blase2.0:

Der neue Ölmensch

 
21.01.17 16:15

Wer ist dieser Mann? Auch kurz bevor Donald Trump seinen Amtseid als US-Präsident schwören wird, sind die Antworten darauf kaum noch zu überblicken: Er ist ein konservativer Populist. Ein Faschist. Ein Revolutionär. Ein Narzisst. Ein schlechter Witz. Ein Charismatiker. Ein Pragmatiker. Eine Medienschöpfung. Die schlausten Kommentatoren sagen, gerade angesichts dieses Durcheinanders: Er ist ein Trickster.....

Vor unseren Augen zeichnet sich eine US-russische Ölkoalition ab.

Trump ist nicht der großartige Weltenbauer, für den er sich im Sinne Ayn Rands hält. Er ist ein engherziger und kleingeistiger Weltzerstörer! Einer, der dabei ist, die Klimakatastrophe zu beschleunigen, die das Leben in vielen Metropolen und Landstrichen unerträglich machen wird. Aber hey, das ist wohl der Preis, den die Welt zu zahlen hat, damit Amerika und Russland wieder groß werden.

mit Rick Perry als Minister des Energieressorts, das dieser noch vor einigen Jahren abschaffen wollte; und mit dem Fracking-King Harold Hamm als oberstem Energieberater hat sich Trump bereits ein Dreamteam des fossilen Kapitalismus' zusammengestellt. Die nächsten Schritte, so lässt sich erahnen, werden sein: aus dem Pariser Abkommen ausscheren, die Sanktionen gegen Russland beenden, die Arktis für Ölbohrungen öffnen, Obamas Clean Power Act rückgängig machen, den Pipelinebau beschleunigen, die Restriktionen für das Fracking aufheben und die Subventionen erneuerbarer Energien streichen. Im Grunde eine Kriegserklärung an das verletzliche Leben auf unserem Planeten.


www.zeit.de/politik/ausland/2017-01/...-oel-kohle-kapitalismus

Brent Crude Rohöl ICE Rolling Blase2.0
Blase2.0:

Der Ölmensch und seine Gegner

 
21.01.17 16:37
Die Vereinigten Arabischen Emirate

Öl-Emirate investieren 163 Milliarden Dollar in Erneuerbare.

Bis 2050 sollen 44 Prozent des Energiebedarfs aus regenerativen Quellen stammen.
Bislang galten die Emirate am Golf als Nachzügler im Bereich der regenerativen Energieversorgung, ihr CO2-Fußabdruck wiegt schwer: Rund 34 Tonnen CO2 entfielen 2013 auf jeden Einwohner. Die Erneuerbaren hatten dort 2014 lediglich einen Anteil von rund einem Prozent an der gesamten installierten Kraftwerksleistung, bis zum Jahr 2050 sollen 44 Prozent daraus werden. Zum Vergleich: Deutschland will bis dahin seinen Strom zu rund 80 Prozent aus Erneuerbaren erzeugen.

Und die Emirate werden alles daran setzen den Ölpreis niedrig zu halten, sie werden weiter pumpen bis die Fracking-er  Pleite sind!
Ausblick 2017

Wie geht es an den Börsen weiter, was erwarten die Profis?

Die US-Bank JP Morgan geht in einer aktuellen Studie von einem Zielpreis von 58,25 US-Dollar je Barrel Brent (Nordseeöl) aus und sieht somit kaum noch signifikantes Aufwärtspotential. Gleichzeitig weist man auf wahrscheinlich wieder steigende Ölbestände im vierten Quartal hin. Mehr Öl aus Fracking-Quellen, sowie schwindende Förderdisziplin seitens der OPEC-Staaten könnten die Preise neuerlich unter Druck setzen. Die Commerzbank sieht dies ähnlich: Analyst Eugen Weinberg rechnete Stand Anfang Dezember 2016 mit durchschnittlich 53 Dollar je Barrel Brent im ersten Quartal. Zum Jahresende 2017 dürften die Ölpreise dann aus genannten Gründen auf bis zu 48 Dollar nachgeben. Goldman Sachs rechnet für 2017 mit stagnierenden Ölpreisen. Nach 56,50 Dollar je Barrel Brent im ersten Quartal prognostiziert man nach einem Anstieg auf durchschnittlich 59 Dollar im zweiten Quartal konstante 57 Dollar im zweiten Halbjahr.

Alles in allem sind die Zahlen ähnlich! Große Ausreißer waren nicht zu finden und es sieht gemäß der Analysten-Prognosen so aus, als würde 2017 ein Jahr der Konsolidierung für den Ölpreis. Nach Absturz und Erholung ist es Zeit für eine Standortbestimmung.

Ich bleibe bis 2018 Short und sehe Ende 2018 - 2020 Preise zwischen 30 - 28 USD
www.heizoel24.de/news/artikel/...-teil-1-weltmarkt-10-01-2017
Brent Crude Rohöl ICE Rolling Blase2.0
Blase2.0:

Öl bald wieder mit Überangebot?

 
21.01.17 17:08


Genau deshalb:...., es lohnt sich derzeit bei höheren Preisen wieder mehr Öl aus Schiefergestein zu gewinnen. Sogar US-Ölunternehmen, die in die Insolvenz geraten sind, fördern wieder Schieferöl. Der Ölmarkt könnte daher bald wieder ein Überangebot erleben, was die Preise mittelfristig wiederum belasten dürfte. Sollte die Weltwirtschaft allerdings wieder expandieren, würde das zu einer größeren Ölnachfrage führen, die ein mögliches Überangebot auffangen würde. Daher bleibt es spannend, ob der neue US-Präsident Trump seine protektionistischen Maßnahmen umsetzen wird. In diesem Umfeld dürften es die Weltwirtschaft und der Ölpreis schwer haben, sich positiv zu entwickeln.
Link: Zwischen Euphorie und Wahnsinn - n-tv Zertifikate vom 16.01.2017

Brent Crude Rohöl ICE Rolling Walera
Walera:

Ach Blase, es ist so traurig....

3
21.01.17 18:05
"Der neue Ölmensch" --> Wollen wir uns darüber unterhalten wo der Ölpreis hin ging als das letzte mal ein "Ölmensch" das Ruder in der Hand hatte? Ich spreche von Dick Cheney (Halliburton). Die neue Außenpolitik der USA wird nun von einem Öltycoon geleitet. Statt erneuerbare Energien, sollten die Ölaraber lieber in russische Luftabwehrsysteme investieren!

"Öl-Emirate investieren 163 Milliarden Dollar in Erneuerbare." --> Ist es Dir jemals in den Sinn gekommen, dass die das tun weil denen das Öl langsam aber sicher ausgeht? Ich mein Du gehörst doch zu der Fraktion, die diese Menschen als unglaubwürdig bezeichnen. Warum also sollten die ausgerechnet bei der Angabe ihrer tatsächlichen Ölreserven die Wahrheit sagen? Wusstest Du, dass die Förderquoten bei der OPEC anhand der Reserven verteilt werden und es folglich Sinn macht bei den Angaben der Reserven zu übertreiben? Was erschöpfende Ölquellen der Emirate für den Preis bedeuten werden müssen wir hier nicht diskutieren, oder?

Das Thema Fracking ist in diesem Forum schon X-fach durchgekaut worden. Keine Lust das ganze noch mal zu tun. Aber zwei grundsätzliche (!!!) Punkte möchte ich Dir bzgl. Deinem dritten Post mit auf den Weg geben:

1. Ölförderung ist immer noch eine Schwerindustrie (ins. Fracking oder gar Shaleöl). Selbst wenn heute gewaltige Investitionen in diese getätigt werden, wird es dauern bis nennenswerte (Preis beeinflussende) Mengen auf den Markt kommen.

2."Sogar US-Ölunternehmen, die in die Insolvenz geraten sind, fördern wieder Schieferöl." --> gutes Stichwort! Wenn man sich erinnert, wurde die Schierölförderung von hohen Ölpreisen initiiert (oder gefördert) aber nicht getragen (!!!). Getragen wurde der ganze Wirtschaftszweig von billigen Krediten. Jetzt erzähl uns doch bitte, welcher Investor soll den von Dir erwähnten Insolventen Buden wieder Geld in die Hand drücken?

Thema verfehlt Blase2.0. Vielleicht neuer Anlauf mit Blase3.0?


Brent Crude Rohöl ICE Rolling Ayon
Ayon:

@Walera Top

 
21.01.17 19:47
Sehr gut. 2471 Forums Seiten Wissen zusammengefast in einem Beitrag.
Brent Crude Rohöl ICE Rolling Walera
Walera:

Rüssland kürzt seine Ölproduktion vorzeitig!

2
22.01.17 10:51
Laut Nowak (russischer Energieminister) wurde bereits eine Produktionssenkung von 100 kbpd umgesetzt (von den geplanten 300), obwohl diese erst für Februar (laut der Vereinbarung) vorgesehen war. Weiterhin verspricht Nowak, dass Russland sich an die Vereinbarung halten wird.

--> Produktionsrückgang ist wahrscheinlich technisch oder witterungsbedingt, aber gut, der Kern der Nachricht ist, dass es eine weitere Bestätigung dafür ist, dass Russland mit ihm Boot sitzt.

Anbei der Link, Google translate findet ihr selbst :-)

Россия уменьшает добычу нефти опережающими темпами. Сокращение суточных объемов достигло 100 тысяч баррелей в сутки. Об этом сообщил министр энергетики Александр Новак, Новак: Россия сокращает добычу нефти с опережением планов, Юлия Кривошапко
Brent Crude Rohöl ICE Rolling Walera
Walera:

1.5 million of almost 1.8 million...

 
22.01.17 19:39
"Ministers said 1.5 million of almost 1.8 million barrels per day (bpd) had been taken out of the market already.
The deal is a success ...All the countries are sticking to the deal ...(the) results are above expectations," Russian Energy Minister Alexander Novak said after the first meeting of a committee set up to monitor the deal."

Brent Crude Rohöl ICE Rolling 22415340
OPEC and non-OPEC countries have made a strong start to lowering their oil output under the first such pact in more than a decade, energy ministers said on Sunday as producers look to reduce oversupply and support prices.
Brent Crude Rohöl ICE Rolling oldmissouri
oldmissouri:

Dann hoffe ich mal,

 
22.01.17 20:18
dass diese Reduzierung sich bald beim Preis und den API/EIA Reports niederschlägt.
Brauche nämlich  Brent mind. + 4%, damit mein ETC028 wieder auf Einstandskurs kommt.
Auch für meine anderen Investments wäre ein höherer Ölpreis nötig. (Shell B, Conoco Philips und Deutsche Rohstoff AG).
(z.B  ETC028 Kauf ab 28.12.16 im Durchschnitt zu 10,13 € momentan 7,8% im Minus)
Brent Crude Rohöl ICE Rolling raider7
raider7:

Opec hat

 
22.01.17 22:08
schon 1,5 mio Barel Öl aus dem Markt genommen

translate.google.lu/...USKBN1560CI&edit-text=&act=url

Opec + Nopec scheinen diese Drosselung ihrer Produktionen richtig ernst zu nehmen..

Ich will die 60 sehen... basta
Brent Crude Rohöl ICE Rolling raider7
raider7:

Es wurde schon 80%

 
22.01.17 22:52
gedrosselt bei der Opec + Nopec förderung

http://www.ariva.de/news/...uellung-der-kuerzungsvereinbarung-6013955

Alles was hier von usern + Medien anders dargestellt ist sind Fake news

Es wurden schon 1,5 mio Barel Öl vom Markt genommen

Dann werden durch die globale Nachfrage noch mal 1,6 mio Barel fehlen oder müssen mehr gefördert werden

Asien ist auch dabei seine förderung zu kürzen

Das heist dass jede Woche 7 X 3,1 = 21,7 mio Barel fehlen

PS: und es wird immer mehr  
Brent Crude Rohöl ICE Rolling raider7

Dramatische knappheit bei ÖL

 
Aber USA und Medien wollen uns immer wieder Eintrichtern dass immer noch zuviel Öl am Markt sind was eine Lüge ist,, Fake news,, mehr nicht

2015 zb wurden nur 3 mio Barel Öl gerfunden durch explotation gleichzeitig wurden aber 3,3 mio Barel weniger gefördert wegen leergefördert

was auch wiederum 300000 Barel weniger sind jeden Tag, und kein Wort dazu von den Medien.!

im link kann man alles nachlesen

www.investman.de/...heit-wie-der-welt-das-billige-oel-ausgeht/


Seite: Übersicht ... 2469 2470 2471 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Ölpreis Brent Crude Oil Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
73 61.774 Brent Crude Rohöl ICE Rolling Sapore raider7 22.01.17 23:18
12 62 2016 - Das Jahr der Rohstoffe ? silbermine silbermine 31.12.16 14:33
9 460 Das Erdöl hat keine Zukunft MM41 geog 30.12.16 16:16
  2 CFDs werden bald verboten Mme.Eugenie Mme.Eugenie 14.12.16 17:24
4 81 Das Erdöl hat eine goldene Zukunft. gloryjacksonhole kuras15 10.12.16 12:03