Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft

Beiträge: 17.035
Zugriffe: 807.258 / Heute: 506
AMD 12,184 € +0,48% Perf. seit Threadbeginn:   +80,42%
 
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft kewlworld
kewlworld:

AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft

11
01.09.16 21:20
#1
Hallo zusammen,

dies ist ein neuer Thread in dem jeder, von Anfänger bis Profi, eingeladen ist über AMD zu diskutieren.  
17.009 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 680 681 682 1 2 3 4 ...


AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Dr.zahn
Dr.zahn:

Was Hoffnung macht

 
23.04.17 11:05
Ist zumindest, dass jetzt auch der letzte Schreiberling verstanden hat, dass RYZEN R5, ein sehr gutes Produkt ist und wir über VEGA, noch zu wenig wissen, sodass ich auf den Q 2 Ausblick gespannt bin.

Bis jetzt wurde die Pleite von AMD mit 2$ bewertet.
Mal sehen, wo die reise hingeht, es kann eigentlich nur besser werden.
Medial war AMD jedenfalls zu keiner Zeit zuvor so präsent, wie zur Zeit.
Endlich haben die mal eine gute PR Abteilung  
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Roberto_Geissini
Roberto_Geis.:

.

 
23.04.17 11:40
Nvidia Treiber sind die besten...
www.golem.de/news/...cht-malware-ausfuehrung-1704-127435.html
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Devshack
Devshack:

@ Dr.Zahn

 
23.04.17 14:06
"Sehe ich anders ,qualcom ist auch Konkurrenz Für NAPLES. "

Was denn nun Qualcom für Notebooks oder Server? Napples != Notebook CPU/APU ;-)

Trotzdem, die Dinger taugen nichts zum arbeiten und wer nur sürfen, office will kann das auch billiger mit einem Tablet machen, was zu man handlicher für die Couch ist.
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Quis
Quis:

ARM keine ernsthafte Konkurrenz

 
23.04.17 16:04
ARM Prozessoren sind aufgrund der anderen Architektur zeitnah keine ernsthafte Konkurrenz. Das Software-Angebot ist auf dieser Prozessor-Architektur einfach ein ganz anderes. Es ist in der Regel mit mehr Aufwand verbunden Software für eine andere Architektur zu portieren als nur das Compiler-Target zu ändern.

Daher: Notebooks mit ARM CPU sind eine Alternative für Tablets aber nicht so vielseitig einsetzbar wie ähnliche Geräte mit x86/x64 Architektur von Intel/AMD,

Beispiel hierfür war schon der Versuch seitens Microsoft ARM großflächig in Surfaces einzusetzen. Wurde bekanntlich aufgrund von fehlendem Kaufinteresse eingestellt.
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Dr.zahn
Dr.zahn:

Okay, hatte ich so nicht auf dem Schirm

 
23.04.17 16:26
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Max84
Max84:

ARM ist für relativ leichte Programmiersprachen

 
23.04.17 17:35
ungeeignet!
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Dr.zahn
Dr.zahn:

Natürlich naples im Server Bereich

 
23.04.17 18:30
Da will qualcom intel, und demzufolge auch amd angreifen

Abwarten, Amd ist gut aufgestellt.
Erstmal raus aus den Schulden und wieder vertrauen gewinnen  
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Dr.zahn
Dr.zahn:

Ist AMD

 
23.04.17 19:08
Auf der Hannover Messe vertreten?
Weiß das jemand, oder ist Besucher oder aussteller  
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Max84
Max84:

HBM2 oder GDDR6!? Was ist besser?

 
23.04.17 21:03

Quelle: https://www.computerbase.de/2017-04/sk-hynix-gddr6-2018/


SK Hynix: GDDR6 für neue High-End-Grafikkarte Anfang 2018


SK Hynix hat erste 8 Gigabit große GDDR6-Speicherchips vorgestellt, die bereits Anfang 2018 in einer nicht näher genannten High-End-Grafikkarte zum Einsatz kommen sollen. GDDR6 ist zu Beginn schneller als ursprünglich erwartet.

Die von SK Hynix vorgestellten Chips erreichen einen Datendurchsatz von 16,0 Gigabit pro Sekunde und sind damit rund 40 Prozent schneller als der derzeit schnellste verfügbare GDDR5X-Speicher, der in der Nvidia Titan Xp zu finden ist: Mit 5.700 MHz liefert er 11,4 Gigabit pro Sekunde. Der Speicher auf GeForce GTX 1080 Ti und GeForce GTX 1080 11 Gbps taktet mit 5.500 MHz und liefert 11,0 Gigabit pro Sekunde. Spezifiziert ist GDDR5X mit bis zu 14,0 Gigabit pro Sekunde, noch zur Hot Chips 28 vergangenes Jahr prognostizierte Samsung eben diese Geschwindigkeit auch für den Start von GDDR6.

SK Hynix hat erste 8 Gigabit große GDDR6-Speicherchips vorgestellt, die bereits Anfang 2018 in einer nicht näher genannten High-End-Grafikkarte zum Einsatz kommen sollen. GDDR6 ist zu Beginn schneller als ursprünglich erwartet.

Erste GDDR6-Grafikkarten Anfang 2018



Erste GDDR6-Grafikkarten Anfang 2018

Der Hersteller plant die baldige Massenproduktion von GDDR6, um einem nicht näher genannten Kunden Anfang 2018 die Chips für eine High-End-Grafikkarte liefern zu können, die GDDR6-Speicher nutzen wird. Mit einem 384 Bit breiten Bus, wie er bei Grafikkarten der Oberklasse üblich ist, ergibt sich demnach eine Speicherbandbreite von 768 GByte pro Sekunde.


Da AMDs kommende Grafikkarten der High-End-Klasse Vega mit HBM2-Speicher ausgerüstet sein werden, ist klar, dass es sich bei Nvidia um den genannten Kunden handelt. Unklar ist hingegen, ob Grafikkarten mit GDDR6-Speicher auch direkt von Beginn an für den Endkunden erhältlich sein werden. Nvidia Grafikkarten mit HBM2 gibt es beispielsweise nur für professionelle Anwender.

GDDR5(X) wird schneller

Bis zur Verfügbarkeit von Grafikkarten mit GDDR6-Speicher ist damit zu rechnen, dass Hersteller weiter die Limits von GDDR5(X) ausreizen. Nvidia hat mit der GeForce GTX 1080 11 Gbps und GeForce GTX 1060 9 Gbps erst kürzlich alte Modelle mit schnellerem Speicher neu aufgelegt. Der bei AMD Vega eingesetzte HBM2-Speicher soll 512 GByte pro Sekunde erreichen.

AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Kataklysmus30
Kataklysmus3.:

.

 
23.04.17 21:12
So wie es da steht  gddr6
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Woody Wo
Woody Wo:

Hbm3?

 
23.04.17 21:22
Die frage ist glaube ich ehr grundsätzlich gemeint. Ob sich die HBM oder GDR Technologie langfristig durchsetzten wird ist kaum abzuschätzen.  GDR sollte günstiger sein HBM theoretisch perfomanter (kürzere Wege etc).
Das spricht aber aufjedenfall ersteinmal gegen die Hypothese von Volta in Q3 2017 (1080 war auch mit der modernsten Speichertechnologie)
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Rebellion
Rebellion:

HBM 2

 
23.04.17 22:19
HBM 2 ist 3,5 mal so effizient wie GDDR5, das kann auch GDDR6 nicht einholen. Außerdem ist die Bandbreite bei HBM Speicher mit 2048 bis 4096 bit viel höher als es bei GDDR5 oder GDDR6 jemals sein kann. 256 Bit (GDDR5X - 1080) vs. 2048 Bit (Vega - HBM2) oder (4096 Bit Fury). Dadurch kann viel mehr Datenmenge bei weitaus geringeren Taktraten übertragen werden. (Fury 500 Mhz - HBM1). Vergleich is lächerlich. HBM = Highend GDDR5(X) für die Mittelklasse und GDDR6 der Nachfolger von GDDR5(X) der wieder dasselbe Einsatzgebiet haben wird wie GDDR5(X).

Außerdem hat Samsung bereits den lowcost HBM vorgestellt der ev. für Mittelklasse und APUs eingesetzt werden kann.
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Max84
Max84:

AM4 Bords Booten nun wesentlich schneller!

 
23.04.17 22:24
www.golem.de/news/...boards-schneller-booten-1704-127440.html
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Rebellion
Rebellion:

Morgen

 
23.04.17 22:30
heißt es anschnallen und festhalten, eventuell kleinere Kursrakete da die nervösen alle schon von Board gegangen sind und der Markt normalerweise entspannter sein dürfte als letzte Woche, (Frankreich Wahl derzeit gut ausgegangen, Steuerreform von Trump steht an, China hat Nordkorea die Rute ins Fenster gestellt, Vega steht vor der Tür, Ryzen 5 hat sich bis jetzt Spitze verkauft und Analyst Jim Cramer hat AMD zum Kauf empfohlen. Außerdem werden auch die Shorties schön langsam bemerken, dass sie auf die falsche Karte setzen im Bezug auf Q1
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Kataklysmus30
Kataklysmus3.:

Schaut mal aufn Euro dann weißt du wie erreicht

 
23.04.17 22:36
Einige sind wobei die alte wer im Rennen ist  
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Paladin60
Paladin60:

GDDR6

 
23.04.17 22:45
kann aber auch auf einer AMD Grafikkarte eingesetzt werden.
Zumindest deutet das hier darauf hin das AMD sowas plant
www.linkedin.com/in/daehyun-jun-bb135a22

- New DRAM controller : GDDR6
- Training algorithm
- Application
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Rebellion
Rebellion:

ja ist auf 1,09 geschossen

 
23.04.17 22:46
Macht US Aktien vorrübergehend attraktiver: Auch deshalb AMD Conviction Buy vor Q1 Earnings, so wie die Goldmänner immer schreiben xD
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Rebellion
Rebellion:

Paladin

 
23.04.17 22:47
das ist so wie wenn du hier schreiben würdest, dass DDR4 auch auf AMD CPUs läuft. Weiß Jeder, versteht jeder, außer man hat einen Anteil einer Firma gekauft von der man nichtmal genau weiß was die so macht.
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft nRated
nRated:

Euro/USD +1,7%

 
23.04.17 23:04
Heißt doch der AMD Euro Kurs startet morgen 1,7 % im Minus o.0
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft blublub
blublub:

Also theoretisch

 
23.04.17 23:06
kann HBM2 1TB/s und ist somit schneller als GDDR6. AMD wird mit HBM nur Erfolg haben wenn die Kosten sinken, und solange Nvidia im Mainstream bzw der High-End Zocker Karten kein HBM nimmt wird es nicht allzu viele Einsatzgebiete geben die HBM verwenden....wir schwierig die Karten zu einem guten Preis anzubieten und dabei noch Gewinn zu machen.

Das beste wäre wenn Vega die Ti vom Tisch fegen würde, also nochmal 30% schneller dann könnte AMD auch mal 1200$ verlangen - aber wir alles wissen dass das nicht passieren wird.
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Kataklysmus30
Kataklysmus3.:

Der Kurs hängt seit 3 Tagen am ema50 fest

 
23.04.17 23:27
Hab heute nochmal drauf geschaut der Ema ist also grade das Probleme nach oben.
Wir brauchen also langsam Kauf Druck
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Kataklysmus30
Kataklysmus3.:

Alter die Märkte

 
01:13
Vorbörsliche Raketen Hammer Gold fettes minus dax Rakete  
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft kinqqqqqq
kinqqqqqq:

Nasdaq 100, 5500 geknackt !

 
02:23
DJI such 200 Punkte hoch. Das wird ein schöner Tag morgen und uns helfen den 13,20$ Widerstand zu holen. Kommt jetzt die nächste letzte große Markt Rallye mit der Steuer Reform, Frankreich Angst raus, und den Semi earnings ?
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft SirToby2017
SirToby2017:

Aktienseiten

 
06:41
Auf welchen Seiten schaut ihr euch denn die aktuellen Kurse an? Finde so außerhalb der Börsenzeiten und alte daten?!
AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft Tom1313

www.ig.com/uk/marketanalysis/ig-indices/sunday-ger

 
zb

Seite: Übersicht ... 680 681 682 1 2 3 4 ...

Hot-Stocks-Forum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem AMD Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
11 17.034 AMD- Mit Zen und Vega in eine bessere Zukunft kewlworld Tom1313 07:31
27 5.162 AMD - langfristig ein Kauf ?? o. T. lucy maverick77 13.04.17 14:14
  10 Löschung Emmerdeur Emmerdeur 30.03.17 14:19
  4 AMD- Laberthread Jack_USA Jack_USA 10.11.16 12:08
    Löschung riddock57   07.07.15 08:02