PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

Postings: 30.319
Zugriffe: 4.074.676 / Heute: 841
Paion 2,033 € +1,65% Perf. seit Threadbeginn:   +57,60%
 
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen gurke24448
gurke24448:

PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen

79
30.07.08 06:10
#1
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen 4549506www.erbse.vm-elsig.de/form/base/.../default/paion-logoani.gif" style="max-width:560px" >

PAION ist im Augenblick mit ca. 32 Millionen € bewertet. Ende März waren noch gut 50 Millionen € in der PAION Kasse. PAION hat die Kosten für die weitere Entwicklung auf ein Minimum reduziert, so daß in etwa mit jährliche Kosten in Höhe von 10 Millionen € oder knapp darüber zu rechnen ist. Also erhalte ich die gesamte Pipeline und zwei Jahre Entwicklungszeit für umsonst. Lizenzzahlungen an PAION sind noch gar nicht mit eingerechnet.
Ich würde mich freuen, wenn sich einige Mitstreiter finden und über Paion und die Pipeline zu diskutieren.

Grüße
Gurke

Das werde ich mir 2 Jahre in Ruhe anschauen, was PAION aus dieser Pipeline macht. Bin sehr gespannt drauf.
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen 4549506www.erbse.vm-elsig.de/form/base/...peline_Juli_2008_klein.gif" style="max-width:560px" >
30293 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 1211 1212 1213 1 2 3 4 ...

PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen clint65
clint65:

@Pitchi, es wäre schön,

 
19.05.16 21:59
wenn du Recht behälst ... das schöne daran, ist ja, dass man tippen kann. Solltest du mit Otsuka Recht behalten, Hut ab! Hier wurden aber auch schon andere genannt ...

wir hoffen beide mal das Beste! Für Paion und uns!
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Minusrendite
Minusrendite:

@Pitchi

 
19.05.16 22:37
Ich halte dagegen und wünsch(t)e mir dass es Takeda wird, weil sie sich u. a. auch auf den Bereich Gastroenterologie festgelegt haben. Dann passt es auch zusammen, dass man die PIII-Daten der US-Studie benötigt, um in den Partnering-Gesprächen in Japan voran zu kommen.

Aber was helfen all´die frommen Wünsche, wenn nichts dergleichen eintritt?!

Ich bleibe mit meinen bescheidenen 13 K Stücken dabei. So, nun wisst ihr es!
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Master Mint
Master Mint:

@Pitchi

2
20.05.16 03:35
Zitat: Die klare Absicht besteht darin, den Kurs weiterhin unten zu halten und anderen das sammeln zu ermöglichen: "Kleinvieh macht auch mist".

Bei einer Verwässerung oder die Ausübung von Warrants sicher. Wenn ich Investiere, dann will ich Geld verdienen, mehr nicht. Ich hab kein Bock drauf das man den Kurs auf einem Level hält.
Für mich ist hier momentan kein Interesse vorhanden weil hier noch garnichts in trockenen Tüchern ist.

Fakt ist nur eins, Positive Ergebnisse = Blockbuster = Gewinn

Wie lange geht die scheiße mit dem Japanpartner schon ??? 2 Jahre ?
Verhandlungen etc. mit Partnern wurden in Aussicht gestellt und doch wird heute, Jahre später, nur vermutet wer es sein könnte.

Für mich hat der Dr. Söhngen einen an der komische Strategier, da der bis dato nichts festes zu Japan gebracht hat.
Der hat vielleicht auch nix.
Studiendaten positiv und nix passiert ?
Hallo ?
Warum auf Amerika warten wenn man in Japan schon Geld verdienen könnte ?

Solange da nix kommt, halte ich hier nur eine Stückzahl die bei Erfolg Früchte trägt und wenn es schief geht nicht weh tut ( Aus gewinnen bei Paion finanziert ).
Und seien wir mal Ehrlich, die Lage derzeit spiegelt den Kurs wieder.
Da ist nirgendwo ein Deckel der wegfliegen könnte solange nichts verwertbares in Sicht ist .
Für mich sieht es derzeit nur so aus, als ob niemand Bock hat hier massig Kohle Sinnlos zu versenken bei der Gemengelage die momentan vorhanden ist.
Nichts ist sicher außer der Tod und die Steuern.

Biotech ist und bleibt ein heißes Eisen egal ob hier oder dort oder übern Teich.
Deshalb sind wir hier, wir Zocken und wer weiß am Ende wie es ausgeht.
Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied !!!
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Crayfish
Crayfish:

mastermint

 
20.05.16 11:26
Du hast 100%ig recht..hätte ich dieses Posting reingesetzt dann wären Einige bestimmte Leute über mich hergefallen wie ein hungriges Wolfsrudel..
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Sky1
Sky1:

Der mit dem Wolf (den Wölfen) tanzt

 
20.05.16 11:53
Wer ständig mit dem Wolf (den Wölfen) tanzt, muss sich nicht wundern ;-)
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen JoeUp
JoeUp:

MasterMint

2
20.05.16 13:20


Für mich ist hier momentan kein Interesse vorhanden weil hier noch garnichts in trockenen Tüchern ist.
-  sehe ich auch so. Interesse wird geweckt, wenn die PIII Studienergebnisse
  vorliegen!

Fakt ist nur eins, Positive Ergebnisse = Blockbuster = Gewinn
-  dem ist nichts hinzuzufügen!

Wie lange geht die scheiße mit dem Japanpartner schon ??? 2 Jahre ?
Verhandlungen etc. mit Partnern wurden in Aussicht gestellt und doch wird heute, Jahre später, nur vermutet wer es sein könnte.
-  Jahre nicht gerade, aber Monate. Genauer gesagt 10 Monate.
  PAION-BEENDET-REMIMAZOLAM-KNOW-HOW-UND-TECHNOLOGIE-TRANSFER-
  VON-ONO-5432793 im Juli 2015

Für mich hat der Dr. Söhngen einen an der komische Strategier, da der bis dato nichts festes zu Japan gebracht hat.
Der hat vielleicht auch nix.
-  der hat vielleicht was, was er nicht sagt!
Studiendaten positiv und nix passiert ?
Hallo ?
Warum auf Amerika warten wenn man in Japan schon Geld verdienen könnte ?
-  FALLS der Japanpartner auch für USA tätig werden sollte, so ist der daran
  interessiert, wie die Daten in den USA aussehen!

Solange da nix kommt, halte ich hier nur eine Stückzahl die bei Erfolg Früchte trägt und wenn es schief geht nicht weh tut ( Aus gewinnen bei Paion finanziert ).
-  gute Vorgehensweise
Und seien wir mal Ehrlich, die Lage derzeit spiegelt den Kurs wieder.
-  korrekt - keine NEWS, keine Kurssteigerungen
Da ist nirgendwo ein Deckel der wegfliegen könnte solange nichts verwertbares in Sicht ist .
Für mich sieht es derzeit nur so aus, als ob niemand Bock hat hier massig Kohle Sinnlos zu versenken bei der Gemengelage die momentan vorhanden ist.

-  es ist eigentlich eine recht übersichtliche Lage. Keine NEWS, keine
  Investitionsbereitschaft. Auf der anderen Seite ist Paion personell gut aufgestellt,
  hat noch Cash in de Täsch, 2 erfolgreiche PIII Studien und weitere Studien in Arbeit

Nichts ist sicher außer der Tod und die Steuern.
-  ja, noch nicht mal mehr die Merkel als Dauerkanzlerin

Biotech ist und bleibt ein heißes Eisen egal ob hier oder dort oder übern Teich.
Deshalb sind wir hier, wir Zocken und wer weiß am Ende wie es ausgeht.
Jeder ist seines eigenen Glückes Schmied !!
-  jau, richtig. Die Annahme, Paion wird erfolgreich ist eine WETTE und jeder ist
  seines eigenen Glückes Schmied und für seine Investition verantwortlich!

@Crayfish: DU hättest so etwas nie geschrieben. Leider hast Du Dich in der Vergangenheit mit nicht gerade "ausgewogenen Posts" hervorgetan. Du kannst das ändern, aber dafür müsstest Du erst Deinen eigenen Standpunkt klären!
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Ebi52
Ebi52:

Ich war

 
20.05.16 14:26
schon einige Male rein, mit Gewinn raus! Wieder tiefer rein, Stoploss gesetzt, wieder mit Gewinn rausgeflogen! Für mich heißt dieses Rumgeeiere mit Japan, Ebi lass deine Finger weg von Paion!
Nur meine Meinung!  
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen JoeUp
JoeUp:

Ebi

2
20.05.16 14:59
auf der einen Seite machst Du Gewinne, auf der anderen Seite läßt Du die
Finger weg! Hm ...
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Ebi52
Ebi52:

@JoeUp

 
20.05.16 15:25
Kleiner Nachtrag zum Verständnis!
Gewinne sind Vergangenheit!
Finger weg die Zukunft!  
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen JoeUp
JoeUp:

ja, dann hoffe ich mal, das die, die das

 
20.05.16 15:28
"Finger weg" postulieren, auch draussen bleiben, wenn der Erfolg sich
einstellen sollte! Aber das ist wohl zu moralisch gedacht!
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Marlies123
Marlies123:

Ebi52 #30301

 
20.05.16 18:58

hallo-ich habe vor kurzem gelesen ca. 43% der männlichen Anleger handeln so wie du-also sei nicht traurig du bist nicht alleine hin und her ,so in etwa-nacher wird umgeschichtet und die verkaufte Aktie steigt,mit der neu gekauften kommt der Verlust.laugthing

PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen ROI100
ROI100:

Und was wird an der Börse gehandelt?

 
21.05.16 10:26
Natürlich die Vergangenheit.
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen JoeUp
JoeUp:

ne granddad

 
21.05.16 12:55
Aktien, Derivate, Rohstoffe etc.
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Ebi52
Ebi52:

Ich bringe

 
21.05.16 13:56
Es mal auf den Punkt! Negativ habe ich mich eigentlich niemals über Paion geäußert, aber je mehr Zeit ins Land geht, ohne dass etwas Belastbares über Japan publiziert wird, kommen bei mir doch Zweifel an einer Zukunft ohne KE auf! Seit mir bitte nicht böse, wenn ich kritisch einige Biotechs betrachte! Überraschungen sind natürlich jederzeit möglich, nach oben, wie nach unten!  
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen JoeUp
JoeUp:

Ebi52:

2
21.05.16 15:36
ich denke Du liegst richtig, wenn Du von einer Finanzierung der Zukunft ausgehst.
Ob es eine KE oder eine sonstige Finanzierungsform (Biofrontera wird sich wohl wieder über eine grosse Anleihe finanzieren) sein wird, werden wir sehen.
Und auch WANN das geschieht. Wenn man Japan isoliert betrachtet, ist es nicht zu
verstehen, das keine Nachrichten kommen. Wenn man es mit dem US Markt zusammen betrachtet und mit einem Partner für beide Märkte in Verhandlung ist,
ist es verständlich zu warten, bis die Resultate vorliegen. Das Ende der Studie
ist das eine, die Ergebnisse das wichtigere. Aufgrund der erfolgreichen PIII weiss
man, das "keine schwerwiegenden Probleme" auftraten. Die Datenanalyse wird,
zeigen, wie Remimazolam im Vergleich abschneidet und ob es bezüglich Effizienz,
Wirksamkeit, Verträglichkeit und Sicherheit anderen Produkten überlegen ist.
M.M. werden die Ergebnisse einen Kursschub bewirken und der wird dafür genutzt,
zu besseren Bedingungen Geld einzusammeln.
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Crayfish
Crayfish:

Ich frage mich..

 
21.05.16 16:29
Warum eigentlich in die Ferne schweifen ( USA Japan) wo das Gute doch so nahe liegt..z.B. BAYER..BASF..Henkel..etc doch von Denen scheint sich Keiner für  Paion zu interessieren..wo doch das Produkt so überzeugend gut sein soll..??
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen JoeUp
JoeUp:

Crayfish

 
21.05.16 17:08
Henkel:  Wasch-/Reinigungsmittel - Schönheitspflege -Klebstoffe
Bayer:   www.bayer.de/de/produktbereiche-von-bayer.aspx
BASF:    de.wikipedia.org/wiki/BASF

Wenn Du Dir die Geschäftsfelder anschaust, so wirst du feststellen, das Anästhetika
nicht in deren Portfolio passen. Zudem ist Bayer mit Monsanto beschäftigt!

Aber #30310 zeigt wieder, wes Geistes Kind Du bist  :-)


PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen MIIC
MIIC:

Schlechte Indizienlage

 
21.05.16 17:54
Gäbe es eine gute Chance das Paion mit Remi Propofol vom Markt verdrängt müsste Fresenius einsteigen, da die der große Propofol Hersteller sind.
Geld hat Fresenius genug und schreckt auch vor Übernahmen nicht zurück.
Ono steigt ohne große Not aus.
Verpartnerungen werden jahrelang verhandelt.

Wenn Remi so sicher ein Erfolg wird würde ich mir das doch schnell sichern.
Paion wäre sicher mit einer Anzahlung von 30 Millionen und einer Beteiligung von 40% mehr als zufrieden. Das sind keine großen Summen für Pharma Firmen.
Warum macht das keine Firma????

Ich befürchte Remi wird funktionieren sich aber trotzdem am Markt nur sehr langsam und mühsam durchsetzten lassen.
Paion kann Remin ohne Partner fast nicht auf dem Markt durchsetzen.
Dazu ist Paion viel zu klein und viel zu finanzschwach.
Die potentiellen Partner lassen Paion zappeln.
Warum warum ?
MIIC
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen MIIC
MIIC:

Ankeraktionäre müssen noch lange ran

 
21.05.16 17:56
Wenn es so weiter geht werden die Ankeraktionäre wie Marlies noch einige male bei Kaptitalerhöhungen ihre Treue beweisen müssen.
MIIC
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Crayfish
Crayfish:

joe up

3
21.05.16 18:08
Deine agressiven Reaktionen auf meine Postings kotzen mich gelinde gesagt an. ! Du profilierst Dich doch hier als notorischer Besser-und Alleswisser und versuchst Jeden Poster niederzuschmettern der nicht ganz Deiner Meinung ist oder gar Zweifel an Paion äußert.. Na ja irgendwie kann ich es ja verstehen wenn einen Rechthaberei auszeichnet.!
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen JoeUp
JoeUp:

crayfish

3
21.05.16 19:43
ich reagiere nur auf solche Sätze wie "... denen scheint sich Keiner für  Paion zu interessieren..wo doch das Produkt so überzeugend gut sein soll..??
Wenn Du Unternehmen anführst, die Interesse haben sollten an dem doch
"überzeugend guten Produkt", so kannst Du mir keinen Vorwurf machen, wenn
ich das richtigstelle!
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen nuuj
nuuj:

Schöner als die Wirklichkeit

2
22.05.16 14:26
Wenn hier im Westzipfel mal was Interessantes mit Börse läuft, dann dummerweise 2 HV´s an einem Tag; Paion und Aixtron. Dann gehe ich mal zu Paion. Die Beiträge hier sind schon mal schön vielfältig (bis auf die Wasserstandsmeldungen). So genau weiss es aber niemand. Spekulation und Glaskugelblicke. Es gibt sicherlich Begründungen für + oder - . Ich stehe da mehr auf der + Seite. Interessant sehe ich so die Zwischentöne auf der HV. Den CEO halte ich für ziemlich clever. Konkrete Aussagen zu Terminen und Verhandlungen wird er vermutlich nicht äußern können. Das wäre auch etwas geschäftsschädigend oder umgekehrt. Bis die Sachen da nicht in trockenen Tüchern sind, bleibt es bei Vermutungen. Zumindest hoffe ich auf viele Fragen aus deren Beantwortung man etwas zukünftiges entnehmen kann. Kommt zuviel Stress auf kann ich zur Entspannung nur die derzeitige Ausstellung im Suermondt-Ludmig-Museum in Aachen empfehlen. Die hat vom Grunde auch was mit Börse zu tun. Damals hat der Balthasar van der Ast um 1600 präzise Tulpen dargestell. Die waren in Mode (Zwiebel), weil sie sünhaft teuer an der Börse (ich glaube über Börse Antwerpen) gehandelt wurden. Irgendwie wiederholt sich alles, nur anders, wobei ich Paion nicht in so einem Hype sehe.
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen 915468
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Glockenspiel
Glockenspiel:

@crayfish

 
22.05.16 15:50
Laß Dich nicht ärgern.....wie heißt es so schön "An der Börse wird Zukunft gehandelt"...na ja so wie der Kurs steht scheint die Zukunft für Paion ja grandios zu sein und zudem überzeugend ist das Produkt auch (noch) nicht nicht da es ja noch nicht zugelassen ist. Also alles hier nur Nebel und sonst nix.
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen nuuj
nuuj:

Nur zum Verständnis

 
22.05.16 19:46
es gibt da einen Unterschied zwischen Anästhetika und Sedierung. Sollte man z.B. bei Wicki mal nachlesen. Der Bereich ist zwar etwas fließend. Beispiel: Propofol als Anästhetikum enthält auch 10% Soja. Viele wisen garnicht, dass sie allergisch dagegen sind. Remimazolam zur Sedierung hat das z.B. nicht. Ich bin kein Fachmensch dazu. Meine aber, ein gewisses Fachwissen kann nicht schaden. Dann kann sich so etwas bilden wie eine fundierte Meinung. Leider wird die dann durch die Börsenkurse manchmal ad absurdum geführt. Es geht da nur um Profit. Mit herer Meinung kommt man da nicht weit.
PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen Pitchi

Sojaöl und Propofol

6
Das hängt damit zusammen, dass Propofol in Wasser ganz schlecht löslich ist. Propofol (geläufig auch als Disoprivan) ist lipophil, dass heißt sehr gut in öl löslich. Daher wird wie nuuj richtig sagt, Propofol im Öl gelöst und dann zu einem Tropfen emulgiert.

Um allergische Reaktionen und Nebenwirkungen zu umgehen, wird vorab geklärt, welche Allergien bekannt sind. Wenn eine Soja-Allergie besteht, wird eine andere Öllösung verwendet, welche aber meist chemisch zusammengesetzt ist und wesentlich teurer ist (i.d.R. langkettige Fettsäuren).

Inwiefern Remimazolam vorher in Wasser, Öl etc. gelöst werden muss, weiß ich nicht.

Hier ein Ausschnitt aus der "Packungsbeilage" von Disoprivan:

"2.1 Disoprivan 1 % darf nicht angewendet werden,

   wenn Sie allergisch gegen Propofol, Soja, Erdnuss oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind,

   bei Patienten im Alter von 16 Jahren oder jünger zur Sedierung im Rahmen einer Intensivbehandlung (siehe Abschnitt 2.2)."

www.patienteninfo-service.de/a-z-liste/d/...n-1-fertigspritze/

Seite: Übersicht ... 1211 1212 1213 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Paion Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
79 30.318 PAION Eine Fledermaus lernt wieder fliegen gurke24448 Pitchi 22.05.16 20:16
11 63 Paion das Ende ist nah ! BackhandSmash Glockenspiel 04.04.16 14:58
4 427 PAION Die Fledermaus im Steigflug BICYPAPA deepdj011 24.02.16 16:50
10 156 Hier geht es um PAION - sonst nichts proxima wallander 11.02.16 12:47
2 3 Paion Martin Sp. weiar 09.01.15 09:44