Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Fannie Mae Aktie

2,89 $ +1,76% +0,05 $
In Euro: 2,6534 € | 16:01 Uhr Nasdaq OTC Other | Mehr Kurse »
WKN: 856099
ISIN: US3135861090
Symbol: FNMA
Typ: Aktie

Performance Fannie Mae

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 2,38 $ 2,60 $ 4,19 $ 3,90 $ 1,74 $ -
Änderung +21,01% +10,77% -31,26% -26,15% +65,52% -

Top-Fonds, in denen diese Aktie enthalten ist

Fonds
lfd. Jahr
1 Monat
1 Jahr
3 Jahre
5 Jahre
Schroder ISF US Dollar Bond C Dis +2,46% +0,57% +2,72% +7,04% +12,70%
Schroder ISF US Dollar Bond C Acc +2,46% +0,57% +2,71% +7,03% +12,74%
Schroder ISF US Dollar Bond ACC A Acc +2,36% +0,55% +2,36% +6,07% +11,06%
Schroder ISF US Dollar Bond B Dis +2,20% +0,50% +1,91% +4,48% +8,35%
Schroder ISF US Dollar Bond B Acc +2,19% +0,50% +1,85% +4,49% +8,29%

Forum zur Fannie Mae Aktie

56
30.091 Beiträge
silverjohn-ecu.: 26.April ICBA White Paper
14:56 Uhr
ICBA White Paper legt Grundsätze für Housing-​Finance Reform Artikel teilen      Die unabhängige Community Bankers of America® (ICBA) veröffentlichte heute ein Whitepaper, in dem sie ihre Grundsätze und Empfehlungen für die Reform von Fannie Mae und Freddie Mac ...
 
35 Beiträge
Grieschischer.: Nein, das Stargate hat noch nicht geöfnet! ;-)
11.01.17
https://tejiendoelmundo.files.wordpress.com/2010/01/stargate-sg1-06.jpg Handeln Sie grenzenlos, und begleiten Sie uns auf dem Traumschiff! ;-)

Analysen

Kaufen Halten Verkaufen
Analysten 0 0 0
Markt-Lotsen 0 0 0

Fannie Mae Aktie: Hypothekenbank unter Kontrolle der Finanzbehörde

Fannie Mae Aktie
Fannie Mae
© Frontpage/ Shutterstock
Die Immobilienkrise 2008 in den USA hat die beiden börsennotierten US-Hypothekenbanken Fannie Mae und Freddie Mac in die Schlagzeilen gebracht. Beide schlitterten in die Pleite, als die Blase auf dem Immobiliensektor platzte und hunderttausende von Darlehensnehmern ihre Kredite nicht mehr bedienen konnten. Mit einem Rettungspaket im Wert von mehr als 187 Milliarden US-Dollar verhinderte die US-Regierung den Zusammenbruch der Finanzhäuser und erhielt Fannie Mae und Freddie Mac am Leben. Seither stehen beide unter Vormundschaft („conservatorship“) der US-Finanzbehörde Federal Housing Finance Agency.

Fannie Mae war 1938 auf Bestreben des damaligen US-Präsidenten Theodor Roosevelt gegründet worden. Seine Intention war es, den von der Weltwirtschaftskrise gebeutelten Amerikanerinnen und Amerikanern den Weg zur eigenen Immobilie zu erleichtern. Der Name des Unternehmens ist Federal National Mortage Association, aus dem Kürzel FNMA entwickelte sich im Volksmund der Begriff Fannie Mae. Als die Bank 1968 privatisiert wurde, entschied man sich dafür, den Spitznamen zur offiziellen Bezeichnung hinzuzufügen.

Fannie Mae selbst vergibt keine Hypothekenkredite an Privatpersonen, sondern sorgt über den Sekundärmarkt für Liquidität bei jenen Banken, die solche Darlehen vergeben. Fannie Mae kauft Banken Hypothekenverträge ab und bündelt sie in so genannten mortgage-backed-securities. Diese durch Immobilien gedeckte Wertpapiere verkauft Fannie Mae weltweit an Investoren.

Unabhängig von der privatrechtlichen Organisation besitzt Fannie Mae den Sonderstatus einer staatlich unterstützten Gesellschaft („government-sponsored enterprise“). Die nötige Liquidität für ihre Aufgaben erhält die Bank aus der Staatskasse gegen Ausgabe so genannter „senior preferred stocks“. Nach einer früheren Vereinbarung hatte Fannie Mae auf diese Scheine eine Dividende in Höhe von zehn Prozent an die Behörden zu zahlen, seit August 2012 zahlt FNMA die Dividende nicht mehr und führt den Gewinn komplett an den Staat ab.

Daraus folgt auch, dass derzeit keine Dividende auf die Fannie Mae Stamm-Aktie gezahlt wird. Solange Fannie Mae unter staatlicher Kontrolle steht, sind zudem die mit der Stamm-Aktie verbundenen Stimmrechte ausgesetzt. Die Fannie Mae Aktien sind außerbörslich über das elektronische Handelssystem OTC Bulletin Board handelbar. Bis Sommer 2010 war die Fannie Mae Aktie noch an den Börsen in New York und Chicago gelistet. Aufgrund des Kurssturzes der Fannie Mae Aktie – die Aktie war nur noch wenige Cent wert – und der staatlichen Kontrolle erfüllte die Fannie Mae Aktie aber nicht mehr die Regularien für den börslichen Handel von Aktien.

Umsatz & Ergebnis je Aktie in USD

Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Fannie Mae Aktie & Unternehmen

Branche Hypobanken
Herkunft USA
Website www.fanniemae.com
Indizes/Listen Meistgesuchte Aktien
Aktienanzahl 1.158 Mio. (Stand: 30.08.16)
Marktkap. 3,14 Mrd. €

Dividenden & Splits

14.08.08 Dividende   0,0335 EUR
28.04.08 Dividende   0,22 EUR

Termine zur Fannie Mae Aktie

17.02.2017 Veröffentlichung Geschäftsbericht

Ähnliche Aktien

Name
last
change_rel
 
Fannie Mae Pfd S 8.25% 6,53 € +2,35%
Fannie Mae Pfd O VarRate 11,51 $ +4,64%
Fannie Mae Pfd E 5,1% 11,00 $ +9,78%
Fannie Mae Pfd M 4.75% 11,95 $ +8,44%
Fannie Mae Pfd N 5,5% 11,50 $ +2,68%
Umsatz & Ergebnis, Termine powered by Finance Base AG