EUR/AUD (Euro / Australischer Dollar)

1,41739 -0,54% -0,0076
09.12.16 FXCM | Mehr Kurse »
WKN: 965474
ISIN: EU0009654748
Typ: Währung

Performance Euro / Australischer Dollar

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 1,4306 1,4264 1,4897 1,4908 1,5244 1,5097
Änderung -0,92% -0,63% -4,85% -4,92% -7,02% -6,11%

Forum zum Kurs Euro / Australischer Dollar

6
180 Beiträge
toxxos: #Vidange
06.06.16
jetzt sind wir wieder da, wo du deine Empfehlung gabst. Wird er bald wieder fallen?
pekunia: Handelsbilanz
21.03.13
der link oben ist alt, die Zahlen in der Gesamtbilanz für 2010 und 2011 sind Prognosen. Das hier scheint sicher und übertrifft die Prognosen:• Australien - Handels­bilanz 2011 | StatistikDiese Statistik zeigt den Handels­bilanzsaldo von Australien von 2001 bis 2011. Die ...

Australischer Dollar: Rohstoffwährung von Down Under

EUR/AUD (Euro / Australischer Dollar)
Australische Dollar und Cents
© wang song / Shutterstock
Der Australische Dollar ist die Währung Australiens. Sie ist nicht nur in Australien das gesetzliche Zahlungsmittel, sondern auch die Pazifikinseln Kiribati, Tuvalu und Nauru verwenden den Australischen Dollar. Herausgegeben wird der Australische Dollar von der australischen Zentralbank (Reserve Bank of Australia) in Sydney. Seit der Öffnung des australischen Finanzmarktes und der Aufgabe von Kontrollen bildet sich der Preis des Australischen Dollars seit Mitte der 80er Jahre frei auf den Devisenmärkten. Dennoch tritt die Reserve Bank of Australia, wie andere Zentralbanken auch, als Akteur auf dem Devisenmarkt auf und greift mit gezielten Maßnahmen kursbereinigend ein. Ein Euro war im November 2015 umrechnet 1,51 Australische Dollar wert.

Der Australische Dollar ist in Banknoten zu 5, 10, 20, 50 und 100 Australischen Dollar in Umlauf. Nach Angaben der Zentralbank ist der australische Dollar weltweit der erste, der in Serie rein aus einem Polymerwerkstoff hergestellt wird. Das Plastikmaterial soll den australischen Dollar besonders fälschungssicher machen und zugleich langlebiger sein als Scheine aus Papier oder Baumwolle. Gefertigt werden die Dollar in Melbourne. Unterteilt wird der Australische Dollar in 100 Cent. Die australischen Münzen werden von der Royal Australia Mint in Canberra geprägt. Münzen gibt es zu 5, 10, 20 und 50 Cent sowie zu einem und zu zwei Dollar.

Als Geburtsstunde des australischen Geldes gilt der Autralian Note Act von 1910. Der Handel zwischen den Ureinwohnern Australiens beruhte auf Tausch und die britische Kolonialbevölkerung nutzte zunächst auch Behelfswährungen wie Rum zum Handelen. Mit den ersten Goldfunden in Australien und der Prägung von Goldmünzen, entwickelte sich der Banksektor. Als Kronkolonie führte man zunächst in Anlehnung an das Britische Pfund ein Australisches Pfund ein. Das Australische Pfund war in Schilling und Pence untereilt. Erst 1966 erfolgte die Umbenennung der Währung von Australische Pfund in Australische Dollar und zugleich die Umstellung auf das Dezimalsystem.

Aufgrund seines Rohstoffreichtums ist Australien großer Exporteur von Rohstoffen. Die Kursentwicklung des Australischen Dollar verlief in der Vergangenheit daher oft ähnlich wie die Entwicklung der Rohstoffpreise beziehungsweise der Weltkonjunktur. Daher wird der Australische Dollar auch als Rohstoffwährung bezeichnet.

Infos zum Kurs EUR/AUD

Typ Währung
Herkunft Australien

Derivate zum Kurs EUR/AUD

Hebelprodukte (1.409)
EUR/AUD (Euro / Australischer Dollar) Hebelprodukte
Optionsscheine 829
Knock-Outs 575
exotische Optionssc. 5

Devisenkurse (Australischer Dollar)

Währung
Letzter
Änd.
Brit. Pfund Sterling 0,5923 +0,03%
Euro 0,7055 +0,54%
Japanischer Yen 85,8375 +1,00%
Kanadische Dollar 0,9814 -0,17%
Neuseeland-Dollar 1,0443 +0,55%
Schweizer Franken 0,7578 +0,10%
US-Dollar 0,7449 +0,01%