Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

E.ON Aktie

7,199 0,00% +0,00 €
07:03 Uhr L&S RT | Mehr Kurse »
WKN: ENAG99
ISIN: DE000ENAG999
Typ: Aktie

Performance E.ON Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 7,081 € 7,275 € 6,05 € 6,832 € 8,432 € 14,425 €
Änderung +1,67% -1,04% +18,99% +5,37% -14,62% -50,09%

Forum zur E.ON Aktie

49
15.233 Beiträge
Pendulum: Merkel ist schuld, dass sie das alles einfach
22.02.17
............... so laufen lässt. Passt aber zu 100 % ins Gesamtbild.Deutschland schafft sich selbst ab. Traurig aber wahr.
80
36.812 Beiträge
Pendulum: es ist zu befürchten
22.02.17
........... es werden wohl mehr als 9 Milliarden Euro Minus werden Deutschland schafft sich selbst ab. Traurig aber wahr.

Analysen

Kaufen Halten Verkaufen
Analysten 85 67 35
Markt-Lotsen 2 0 0
Letzte Analyse:
20.02.17
Morgan Stanley
halten

EON Aktie: Vorbereitung auf die Aufspaltung des Konzerns

E.ON Aktie
EON UK
© E.ON SE
Mit einer radikalen Neuaufstellung reagiert der Energiekonzern EON auf veränderte wirtschaftliche Rahmenbedingungen: Seit Januar 2016 hat EON das Geschäft mit der konventionellen Energieerzeugung, seinen globalen Energiehandel und den Bereich Exploration und Produktion in eine neue eigenständige Gesellschaft unter dem Namen Uniper abgespalten, die im zweiten Halbjahr 2016 auch an die Börse gehen soll. EON selbst konzentriert sich auf Erneuerbare Energien, Energienetze und Kundenlösungen.

Mit einer Kraftwerkskapazität von mehr als 60.000 Megawatt zählt EON weltweit zu den größten privaten Energieunternehmen. Geführt wird der Konzern von der Konzernspitze in Düsseldorf. EON war im Juni 2000 aus der Fusion der beiden Industrieunternehmen VEBA und VIAG entstanden.

Im Geschäftsjahr 2015 hatte EON einen Verlust von knapp 7 Milliarden Euro verbucht. Gesunkene Strompreise und die Umstrukturierungsmaßnahmen des Konzerns hatten das Ergebnis stark belastet. Inhaber der EON Aktie kamen dennoch in den Genuss einer Dividende: 50 Cent zahlte der Konzern seinen Anteilseignern. Im Vorjahr konnte Anleger noch zwischen Dividende oder der teilweisen Vergütung in Aktien wählen.

Die EON Aktie ist im DAX notiert. Rund 75 Prozent der EON Aktien werden von institutionellen Investoren gehalten, die restlichen 25 Prozent der EON Aktien von Privatanlegern. Geografisch verteilt sich der Anteil der EON Aktien zu 37 Prozent auf das Inland, 63 Prozent der Anteile sind in ausländischem Besitz.
DDV - Trend des Monats
Frage: Welche Wertpapiere besitzen Sie?

Umsatz & Ergebnis je Aktie in EUR

Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Derivate zur EON Aktie

Anlageprodukte (6.539)
E.ON Aktie Anlageprodukte
Bonus-Zertifikate 3.031
Aktienanleihen 2.123
Discount-Zertifikate 1.380
Express-Zertifikate 5
Hebelprodukte (7.004)
E.ON Aktie Hebelprodukte
Optionsscheine 4.266
Knock-Outs 2.289
exotische Optionssc. 282
Capped Optionssch. 167

Dividenden & Splits

09.06.16 Dividende   0,50 EUR
08.05.15 Dividende   0,50 EUR

Termine zur E.ON Aktie

15.03.2017 Bilanzpressekonferenz
15.03.2017 Analystenkonferenz
15.03.2017 Veröffentlichung Geschäftsbericht
09.05.2017 Ergebnis 1.Quartal
10.05.2017 Hauptversammlung
09.08.2017 Ergebnis Halbjahr
08.11.2017 Ergebnis 3.Quartal

Ähnliche Aktien

Name
last
change_rel
 
Nordex 16,595 € -15,83%
RWE St 13,38 € +0,83%
RWE Vz 10,085 € +0,10%
SFC Energy 3,70 € +3,73%
Energiekontor 16,149 € -0,89%
Umsatz & Ergebnis, Termine powered by Finance Base AG