Wacker Chemie Aktie

152,60 -0,13% -0,20 €
23.04.18 Xetra | Mehr Kurse »
WKN: WCH888
ISIN: DE000WCH8881
Symbol: WCH
Typ: Aktie

Open End Turbos auf Wacker Chemie Aktie

 Anzeige  
Kurs
Typ
Knock-Out
Hebel
Geld/Brief
WKN
Typ
Knock-Out
Hebel
Geld/Brief
WKN
152,60 € Call 121,89 € 5,01 3.03/3.1 DD25A9 Put 183,24 € 4,85 3.14/3.21 DD2YF2
Call 137,91 € 10,48 1.44/1.51 DD6P1R Put 166,49 € 10,70 1.44/1.51 DD44NK
Call 142,18 € 14,89 1.01/1.08 DD6UUA Put 158,56 € 23,73 0.66/0.73 DD44X9
weitere Open End Turbos Calls weitere Open End Turbos Puts
Diese Anzeige richtet sich ausschließlich an Personen, die ihren Wohn-/Geschäftssitz in Deutschland haben. Sie dient Werbezwecken und stellt kein Angebot und keine Empfehlung für den Kauf oder Verkauf der genannten Produkte dar. Wesentliche Informationen zu den genannten Produkten können dem jeweils maßgeblichen Basisinformationsblatt entnommen werden. Die vollständigen Angaben zu den genannten Produkten, insbesondere zu den verbindlichen Bedingungen, Risiken sowie Angaben zur DZ BANK können dem jeweils maßgeblichen Prospekt entnommen werden. Vorgenannte Unterlagen sind unter www.dzbank-derivate.de abrufbar.

Performance Wacker Chemie Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 150,30 € 133,70 € 171,75 € 162,20 € 98,05 € 112,00 €
Änderung +1,53% +14,14% -11,15% -5,92% +55,63% +36,25%

Forum zur Wacker Chemie Aktie

23
4.488 Beiträge
123456a: Und ich überlege mir hier....
16.03.18
einzusteigen. Ich halte die Aussichten für sehr stabil. Kursabschlag halte ich für übertrieben.
Steuerzahler69: Wacker Chemie 7,59% Kursgewinn gerechtfertigt
17.02.16
Durch die nicht so gut laufende Silizium-​Sparte ist Wacker zu sehr in die Kritik geraten. Der Konzern besteht auch noch aus weiteren Sparten, die besser laufen. Das Gesamtergebnis passt und die heutigen 7,59 % Kursgewinn sollten erst der Anfang sein.

Analysen

Kaufen Halten Verkaufen
Analysten 48 44 13
Markt-Lotsen 0 0 0
Letzte Analyse:
23.04.18
UBS
kaufen

Wacker Chemie-Aktie: Den Weltmarkt im Blick

Wacker Chemie Aktie
Wacker Chemie Hauptverwaltung
© Wacker Chemie AG
Die Münchener Aktiengesellschaft Wacker Chemie erforscht und entwickelt seit 100 Jahren chemische Produkte, die in zahlreichen Industriezweigen verarbeitet werden. Ohne Bindemittel etwa würde der Putz von den Wänden rieseln, Verpackungsklebstoffe würden in unsere Frühstücksflocken migrieren und Teppiche würden ihre Textilschicht verlieren. Ohne Silikone hätten Kraftstoffe andere Fließeigenschaften und Haarsprays würden weniger kleben. Wichtige Abnehmer der Wacker Chemie-Erzeugnisse sind die Bauwirtschaft, die Halbleiterindustrie und die Solarbranche. Weitere Kunden stammen aus der chemischen Industrie, dem Bereich Energie/ Elektronik, der Textil- sowie der Automobilbranche.

Wer die Wacker Chemie-Aktie kauft, setzt auf die Entwicklung eines Konzerns, für den rund 16.811 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf fünf Kontinenten arbeiten. Der Jahresumsatz betrug 2017 rund 4,9 Milliarden Euro. Wacker Chemie hat fünf Geschäftsbereiche. Den größten Umsatzanteil erzielte Wacker Chemie zuletzt im Segment Silicones. Das operative Geschäft von Wacker Chemie ist stark auf das Ausland fixiert. Einen Großteil des Umsatzes erwirtschaftete Wacker Chemie zuletzt im Ausland. Größter Absatzmarkt ist Asien: Rund 1,9 Milliarden Euro setzte der Konzern dort zuletzt um.

Die Anfänge des Konzerns gehen auf Dr. Alexander Wacker zurück, der 1914 die Gesellschaft für elektrochemische Industrie in München errichtete. Die heutige Unternehmung kam am 10. April 2006 mit ihrer Aktie an die Börse. Der Platzierungspreis der Wacker Chemie-Aktie betrug 80 Euro je Aktie.

Die Wacker Chemie Aktie wird von der Deutschen Börse im MDAX gelistet. Den größten Anteil an den Aktien hat die Dr. Alexander Wacker Familien GmbH, die über die Hälfte der Stimmrechte verfügt. Im Streubesitz befinden sich rund 31 Prozent der Wacker Chemie-Aktien. Nachdem der Konzern im Geschäftsjahr 2017 den Jahresüberschuss gegenüber dem Vorjahr auf 866,7 Millionen Euro deutlich steigern konnte, hob das Unternehmen auch die Dividende auf die Wacker Chemie-Aktie erneut an. Für das Geschäftsjahr 2017 zahlte der Konzern eine Dividende von 2,60 Euro je Wacker Chemie-Aktie - 50 Cent mehr als im Vorjahr.

Umsatz & Ergebnis je Aktie in EUR

Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Derivate zur Wacker Aktie

Dividenden & Splits

22.05.17 Dividende   2,00 EUR
23.05.16 Dividende   2,00 EUR

Termine zur Wacker Chemie Aktie

08.02.2018 vorläufiges Ergebnis
13.03.2018 Veröffentlichung Geschäftsbericht
26.04.2018 Ergebnis 1.Quartal
09.05.2018 Hauptversammlung
26.07.2018 Ergebnis Halbjahr
25.10.2018 Ergebnis 3.Quartal

Ähnliche Aktien

Name
last
change_rel
 
Covestro 80,92 € -0,22%
Evonik Industries 30,00 € +0,03%
Henkel Vz 103,00 € -0,96%
H&R 12,60 € -2,17%
AlzChem Group 2,54 € -5,58%
Umsatz & Ergebnis, Termine powered by Finance Base AG