Wacker Chemie Aktie

90,90 -1,84% -1,70 €
09.12.16 Xetra | Mehr Kurse »
WKN: WCH888
ISIN: DE000WCH8881
Typ: Aktie

Performance Wacker Chemie Aktie

1 Woche 1 Monat 3 Monate Lfd. Jahr 1 Jahr 3 Jahre
Kurs 81,78 € 79,09 € 79,00 € 77,52 € 76,64 € 77,65 €
Änderung +11,15% +14,93% +15,06% +17,26% +18,61% +17,06%

Forum zur Wacker Chemie Aktie

23
4.474 Beiträge
rots: Schon 82
18.10.16
Und höhere Ausschüttungsquote möglich.
Steuerzahler69: Wacker Chemie 7,59% Kursgewinn gerechtfertigt
17.02.16
Durch die nicht so gut laufende Silizium-​Sparte ist Wacker zu sehr in die Kritik geraten. Der Konzern besteht auch noch aus weiteren Sparten, die besser laufen. Das Gesamtergebnis passt und die heutigen 7,59 % Kursgewinn sollten erst der Anfang sein.

Wacker Chemie Aktie: Den Weltmarkt im Blick

Wacker Chemie Aktie
Wacker Chemie Hauptverwaltung
© Wacker Chemie AG
Die Münchener Aktiengesellschaft Wacker Chemie erforscht und entwickelt seit 100 Jahren chemische Produkte, die in zahlreichen Industriezweigen verarbeitet werden. Ohne Bindemittel etwa würde der Putz von den Wänden rieseln, Verpackungsklebstoffe würden in unsere Frühstücksflocken migrieren und Teppiche würden ihre Textilschicht verlieren. Ohne Silikone hätten Kraftstoffe andere Fließeigenschaften und Haarsprays würden weniger kleben. Wichtige Abnehmer der Wacker Chemie-Erzeugnisse sind die Bauwirtschaft, die Halbleiterindustrie und die Solarbranche. Weitere Kunden stammen aus der chemischen Industrie, dem Bereich Energie/ Elektronik, der Textil- sowie der Automobilbranche.

Wer die Wacker Chemie Aktie kauft, setzt auf die Entwicklung eines Konzerns, für den rund 16.900 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf fünf Kontinenten arbeiten. Der Jahresumsatz betrug 2015 rund 5,2 Milliarden Euro. Wacker Chemie hat fünf Geschäftsbereiche. Rund 20 Prozent des Umsatzes ging 2015 auf die die Sparte Polymers zurück. Den größten Umsatzanteil mit 36 Prozent erzielte Wacker Chemie im Segment Silicones. Das operative Geschäft von Wacker Chemie ist stark auf das Ausland fixiert. Mehr als 87 Prozent seines Umsatzes erwirtschaftete Wacker Chemie zuletzt im Ausland. Größter Absatzmarkt ist Asien: Rund 42 Prozent der Produkte werden in diesem Erdteil verkauft.

Die Anfänge des Konzerns gehen auf Dr. Alexander Wacker zurück, der 1914 die Gesellschaft für elektrochemische Industrie in München errichtete. Die heutige Unternehmung kam am 10. April 2006 mit ihrer Aktie an die Börse. Der Platzierungspreis der Wacker Chemie Aktie betrug 80 Euro je Aktie.

Die Wacker Chemie Aktie wird von der Deutschen Börse im MDAX gelistet. Den größten Anteil an den Aktien hat die Dr. Alexander Wacker Familien GmbH, die über die Hälfte der Stimmrechte verfügt. Im Streubesitz befinden sich rund 34 Prozent der Wacker Chemie Aktien. Nachdem der Konzern im Geschäftsjahr 2015 den Jahresüberschuss gegenüber dem Vorjahr auf 246,8 Millionen Euro steigern konnte, hob das Unternehmen auch die Dividende auf die Wacker Chemie Aktie erneut an. Für das Geschäftsjahr 2015 zahlte der Konzern eine Dividende von 2 Euro je Wacker Chemie Aktie. Das waren 50 Cent je Aktie mehr als im Vorjahr.

Umsatz & Ergebnis je Aktie in EUR

Umsatz/Aktie
Umsatz/Aktie
Ergebnis/Aktie
Ergebnis/Aktie

Derivate zur Wacker Aktie

Dividenden & Splits

23.05.16 Dividende   2,00 EUR
11.05.15 Dividende   1,50 EUR

Termine zur Wacker Chemie Aktie

17.03.2016 Veröffentlichung Geschäftsbericht
28.04.2016 Ergebnis 1.Quartal
20.05.2016 Hauptversammlung
23.05.2016 Dividendenauszahlung
28.07.2016 Ergebnis Halbjahr
27.10.2016 Ergebnis 3.Quartal

Ähnliche Aktien

Name
last
change_rel
 
Evonik Industries 28,095 € +0,83%
Covestro 63,09 € -1,30%
Henkel Vz 109,75 € +2,14%
H&R 14,925 € +1,19%
Brenntag 51,20 € +0,95%
Umsatz & Ergebnis, Termine powered by Finance Base AG