Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Top-Thema

20:05 Uhr
Aktien New York: Der Mut kehrt allmählich an die US-Börsen zurück

RWE: Gutes Signal!

Samstag, 14.01.2017 10:00

Kommentar von Jennifer Diabatè

Liebe Leser,

was letzte Woche bei RWE passierte, sorgte für einiges Aufsehen! Denn kein geringerer als der Geschäftsführer vom Verband der kommunalen RWE-Aktionäre GmbH, der gleichzeitig im RWE-Aufsichtsrat sitzt, hat für mehr als 21.000 Euro eigene Aktien gekauft. Wie wird es nach diesem überaus guten Zeichen nun weitergehen?

  • So sah es vorher aus: In den Vorjahren hat die Aktie die Aktionäre leider nicht gerade mit guter Performance überzeugen können, denn die 10-Jahres-Performance liegt bei einem Minus von rund 85%. Doch aktuell braucht die Aktie sich nicht zu verstecken, weist die RWE-Stammaktie doch eine positive 12-Monats-Performance aus. Ganze 5,5 Prozent hat die Aktie, aufs Jahr gesehen zugelegt. Dabei ist die Dividendenzahlung nicht berücksichtigt.
  • So sind die Aussichten: Dass zumindest ein Mann davon überzeugt ist, dass der Kurs der RWE-Aktie noch weiter steigen und wohl auch hoffentlich nicht wieder fallen wird, das wurde Anfang letzter Woche deutlich. Denn laut RWE-Angaben hat Peter Ottmann, Geschäftsführer vom Verband der kommunalen RWE-Aktionäre GmbH und Mitglied des RWE-Aufsichtsrates, für exakt 21.053,84 Euro RWE-Aktien gekauft hat. Demnach haben wir es hier mit einem meldepflichtigen Insiderkauf zu tun.

Nun, da der Kauf von eigenen Aktien eindeutig als Vertrauensbeweis gilt, dürfen sich die Aktionäre hier also über ein entsprechend bullishes Signal freuen. Doch könnte der Insider auch falsch liegen? Wir bleiben für Sie am Ball.

Anzeige

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.