Top-Thema

14.12.17
ROUNDUP: Steinhoff-​Hauptaktionär Wiese zieht sich von Konzernspitze zurück

Evotec macht ERNST bei Eternygen!

Montag, 09.01.2017 15:45

Kommentar von Laurenz Erwald

Liebe Leser,

Evotec und Eternygen pflegen schon seit einiger Zeit eine intensive Partnerschaft, die sich jetzt aber noch vertiefen soll. So will Evotec in Zukunft nicht nur als reiner Partner auftreten, sondern auch als direkter Investor. Dafür beteiligt sich Evotec an einer Serie-A-Finanzierungsrunde für die Erforschung von neuen Therapien gegen Stoffwechselerkrankungen. Das gesamte Volumen beläuft sich auf rund 8 Millionen Euro, neben Evotec beteiligen sich auch Epidarex und einige Investorengruppen an dem Projekt.

Auf der Überholspur dank Evotec?

Eternygen freut sich nicht nur über die finanziellen Mittel, sondern wird aller Voraussicht nach auch auf die Wirkstoffforschungsplattform des deutschen Unternehmens zurückgreifen und außerdem von einer weitreichenden Expertise profitieren. Das Unternehmen selbst ließ dazu verlauten, dass Evotec der optimale Partner sei, um die eigenen Ziele in der Forschung zu erreichen. Ferner ist der Konzern auch eine große Hilfe, wenn es eines Tages darum geht, bestimmte Medikamente zu kommerzialisieren. Noch gibt es aber bei diesem Projekt wenig Greifbares. Die Forschung wird noch einige Zeit in Anspruch nehmen und in wie weit Evotec langfristig profitieren könnte, lässt sich nur schwer vorhersagen. Mit zahlreichen anderen Partnerschaften ist der Konzern aber ohne Frage breit aufgestellt und kann auch den einen oder anderen Misserfolg problemlos verkraften.

Anzeige

Diese 7 Aktien werden 2017 völlig durch die Decke gehen!

Zögern Sie also nicht und schlagen Sie umgehend zu. So fahren Sie in 2017 die größten Börsengewinne überhaupt ein. Nur so nehmen Sie das volle Potenzial der 7 Top-Aktien 2017 mit. Um welche Aktien es sich dabei handelt, erfahren Sie nur HIER und HEUTE im kostenlosen Report: „7 Top-Aktien für 2017“!

Klicken Sie jetzt HIER und erhalten Sie „7 Top-Aktien für 2017“ absolut kostenlos!