Top-Thema

13:06 Uhr +2,39%
Deutsche Chemie erwartet auch 2017 keine nennenswerte Dynamik

Alstom – Details für die Rettung des Werks in Belfort!

Donnerstag, 01.12.2016 05:45

Kommentar von Rami Jagerali

Lieber Leser,

in dieser Woche gaben der französische Wirtschaftsminister Christophe Sirugue und der Geschäftsführer von Alstom weitere Details des Rettungspaketes für das Werk in Belfort bekannt. Die Veränderung des Standortes in einen rollenden Fahrzeugbetrieb hat bereits begonnen und seit Oktober sind 1 Million Euro in ein neues Wartungsgebäude für das französische Bahnmodell TGV geflossen. Durch diese Erweiterung finden ab dem kommenden Jahr 20 neue Mitarbeiter einen Arbeitsplatz bei Alstom. Die französische Regierung hat zusätzlich 30 Millionen Euro für die Entwicklung von neuen Produkten bereitgestellt und weitere 4 Millionen Euro für eine neue Auswahl an Lokomotiven. Weiterhin wurde zu Beginn der Rettungsgespräche festgehalten, dass ab dem Januar ein Auftrag für 15 TGV Euroduplex und im März eine Order für 20 Rettungslokomotiven für Hochgeschwindigkeitslinien auf Alstom zukommen werden. Eine weitere Order für 30 Intercity-Züge ist durch Frankreich bereits definitiv bestätigt worden.

Mit 320 km/h im Doppelwagen durch Frankreich!

Durch Regierungshilfe scheint die Produktionsanlage in Belfort vorerst gesichert sein. Alstom nach den ersten Gesprächen zur Rettung gute Fortschritte gemacht, die die genannten Schritte für eine Weiterfinanzierung rechtfertigten. Mit dieser Hilfe soll jedoch nicht nur Belfort gesichert werden, sondern auch die zukünftige Produktion an den Standorten La Rochelle und Reichshoffen.

Anzeige

Das wird Amazon ganz und gar nicht schmecken …

… denn heute können Sie den Bestseller: „Reich mit 1000 €: Kleines Investment, großer Gewinn!“ von Börsen-Guru Rolf Morrien kostenlos anfordern. Während bei Amazon für dieses Meisterwerk 29,90 Euro fällig werden, können Sie den Report über diesen Link tatsächlich vollkommen gratis anfordern. Jetzt hier klicken und schon bald mit 1000 Euro reich an der Börse werden.