Top-Thema

Allianz: Neue Chancen erschließen sich!

Samstag, 26.11.2016 10:30

Kommentar von Jennifer Diabatè

Liebe Leser,

einer unserer Top-Artikel der letzten Tage war die Berichterstattung zur Allianz, denn aktuell gibt es Regierungsgespräche, Riester-Vorsorgen und Betriebsrenten durch neue Freibeträge nicht mehr zu 100 Prozent auf die Grundsicherung anzurechnen.

Thomas Wiesemann, ein Vorstandsmitglied der Allianz-Lebensversicherung verriet der „Neuen Osnabrücker Zeitung“, dass diese Pläne begrüßt und für einen wichtigen Schritt gehalten werden. Geringverdiener, die nur mit einer Rentenzahlung in Höhe der Grundsicherung rechnen, haben derzeit keinen Anreiz, zusätzlich etwas für die eigene Rente in Form einer weiteren Vorsorge zu unternehmen. Um den Kampf gegen die auftretende und wachsende Altersarmut bei Geringverdienern oder auch Beschäftigten, die ganz einfach arbeitslos geworden sind aufzunehmen, soll dies nun geändert werden. Damit wird es für viele Geringverdiener wieder interessant, doch eigene Sparmaßnahmen zu ergreifen. Und für die Allianz, als einer der größten Versicherer weltweit, kann sich von diesem Kuchen sicher auch ein anständiges Stück abschneiden.

Anzeige

1.000% Gewinn mit Aktien trotz flauem Aktienmarkt? So geht es…

… denn das sind die 4 Aktien mit denen Sie noch in 2016 ein Vermögen verdienen werden! Davies Guttmann stellt in diesem Report vor, warum Sie jetzt einsteigen müssen, bevor es zu spät ist!

Erfahren Sie exklusiv, warum diese 4 Aktien vor einer Kursexplosion stehen! Lesen Sie hier JETZT tatsächlich die Namen der 4 Aktien, welche jetzt kurz vor einer Kursexplosion stehen! >> Jetzt hier klicken und schon bald mit 4 Aktien reich an der Börse werden.