Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank

Beiträge: 11
Zugriffe: 817 / Heute: 1
Comdirect Bank 9,612 € +0,07%
Perf. seit Threadbeginn:   -72,65%
 
Entrium
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank Norberto
Norberto:

Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank

 
07.02.00 16:14
#1
Hi,
ich spiele mit dem Gedanken mir ein Depot bei einem der oben genannten Discountbroker einzurichten, wie sind Eure Erfahrungen, bzw. welcher ist zu empfehlen?

Norberto
Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank Kern
Kern:

Als ersten Anhaltspunkt ...

 
07.02.00 16:18
#2
guck dir die Kosten an, besonders auch für Limits etc. eine Übersicht findest du z.B. unter

www.boersenstartseite.de

Dann ist aber auch wichtig, ob der Service störungsfrei und bei hoher Auslastung funktioniert. Da scheine Consors und Com. trotz aller Kritik immer noch die Nase vorn zu haben.
Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank SylvioE
SylvioE:

HAbe Depot bei Consors, Entrium, Comdirect und db!

 
07.02.00 16:25
#3
Am besten und schnellsten ist meiner Erfahrung nach comdirect. Finde ich von all den genannten einfach besser!

Gruß
Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank furby
furby:

comdirect & ConSors sind gut außerhalb der Börsenzeiten erreichbar

 
07.02.00 16:29
#4
während der Börsenzeiten ist es Glückssache, ob nicht gerade ein technisches System wegen des Ansturms zusammenbrach. Bei besonders volatilen Tagen ist die Erreichbarkeit besonders unwahrscheinlich, also dann wenn es am wichtigsten wäre. Ob es Sinn macht zu einer Direktbank zu gehen, die während  der Börsenzeiten selten erreichbar ist, wirst Du sicher erahnen.

Ich habe keine persönlichen Erfahrungen mit der DAB aber die Grundprobleme, namentlich der immense Ansturm von Kunden, dürften die gleichen sein.

ein diesbezüglich extrem frustrierter furby

M.E. werden diese Nachteile nicht durch Gebührenvorteile aufgewogen. Beachte bitte die "versteckten" Gebühren. Bei der DAB: extrem hohe Depotkosten, wenn Du nicht mehr als 40 trades im Jahr machst.
Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank ulf1
ulf1:

Re: Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank

 
07.02.00 16:39
#5
furby hat recht; comehome (online-zugang der comdirect) aber meistens doch erreichbar, auch wenn die info-seiten (informer) schon blockiert sind.
Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank Firefly
Firefly:

Das Comdirect-Combikonto ist eine feine Sache: Giro+Visa+EC+Depot!

 
07.02.00 16:46
#6
Mit der Erreichbarkeit hört man wohl von Kunden aller Onlinebanken Beschwerden. Bis auf diese obligatorischen Schwierigkeiten bin ich zufrieden. Comdirect nimmt aber nicht jeden. Besonders ledige Damen mögen die gar nicht, trotz gesicherten Einkommens. Verheiratete arbeitslose Damen dagegen sind offenbar kein Problem. Beides habe ich erlebt, da ich schon einige Leute geworben habe.
Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank rabbit
rabbit:

Hat vieleicht auch einer einen Tip, mit welcher Bank od. Broker ich

 
07.02.00 17:04
#7
intraday handel zwischen usa/kanada und deutschland betreiben kann?
mit consors kann ich nur in new york handeln. z.zt. habe ich aber
großes interesse an einem handel speziel zw. kanada (tse) und deutschland.
für einen tip wäre ich sehr dankbar.
Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank MJJK
MJJK:

Gebührenmodelle

 
07.02.00 17:33
#8
Ich empfehle, das geplante Geschäftsverhalten aufzuschreiben und für mehrere Discountbroker die zu erwartenden Kosten zu berechnen. Damit erhält man feste Vergleichswerte.
Erreichbarkeit und Vorlieben sind schwerer zu fassen...
Das Ganze kann dann nach Belieben gewichtet werden.
Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank MIKKA
MIKKA:

Re: Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank

 
07.02.00 17:40
#9
Also Ich habe ein Depot bei Consors und bald eines bei Comdirekt!
zumindest bei Consors kann Ich sagen dass die eigentlich jederzeit erreichbar sind(wenn ich rein wollte) auch an volantilen Tagen.  
Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank sealbaby
sealbaby:

Online Depot - Vergleich :Comdirect - Diraba

 
07.02.00 17:50
#10
Der Vorteil bei Comdirect ist , daß man bei Neuemissionen ( die bei allen gleichermaßen Glücksache sind ) den Preis für das gezeichnete Volumen nicht bereits auf dem Konto haben muß , sondern erst bei Zuteilung , die zugeteilten Anteile zahlen muß. bei der Ditaba muß man den gesamten Betrag bereits verfügbar dort haben, und bekommt dann ( wie überall ) doch keine Zuteilung . Dies bindet immer für ca. 2 Wochen unnötig Kapital.
Onlinedepot bei Comdirect oder Direktanlagebank furby

Erwerb von Neuemissionen über Direktbanken kein Kriterium

 
#11
zumindest nicht für mich. Dies ist ein so seltenes Ereignis (die Zuteilung nach Zeichnung), daß ich dafür weder Geld 14 Tage bereitstellen noch die Direktbank danach auswählen würde.

Die Zuteilungschancen scheinen bei normalen Regionalbanken wesentlich größer zu sein.

Gruß furby


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem Comdirect Bank Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
  27 Comdirect Bank Elite Trader Zoppo Trump 03.11.16 10:51
  48 Welcher Onlinebroker ist wirklich günstig? TurboBär Wasserbüffel 18.07.16 22:52
5 27 Welche Bankaktie haussiert bis 2017? Oesterwitz Randomness 19.03.13 16:27
8 41 Onlinebroker werden zu Vollbanken. Peddy78 aktienuser 23.10.12 10:39
2 3 comdirect.de Tagesgeld PLUS-und Verrechnungskonto Buchsenrunter Buchsenrunter 10.04.12 01:01