Morphosys - rette sich wer kann!

Beiträge: 13
Zugriffe: 1.110 / Heute: 2
MorphoSys 41,40 € +0,19%
Perf. seit Threadbeginn:   -57,76%
 
Poet
kein aktueller Kurs verfügbar
 
Morphosys - rette sich wer kann! Schtonk
Schtonk:

Morphosys - rette sich wer kann!

 
21.02.00 15:07
#1
Die Umsätze sind minimal!
Der Kurs wird von völlig ahnungslosen Mitläufern hochgetrieben
und wird wie ein Kartenhaus zusammenbrechen.

Gruss
Schtonk
Morphosys - rette sich wer kann! 91072a
91072a:

Kurse werden auf Parkett gemacht

 
21.02.00 15:10
#2
und nicht auf xertra volumen sind auf parkett sehr gut , vielleicht solltet du dir ein buch über börse kaufen
Morphosys - rette sich wer kann! GrazerChris
GrazerChris:

Re: Morphosys - rette sich wer kann!

 
21.02.00 15:11
#3
Das habe ich mir auch gerade gedacht und bin raus! Sicher ist sicher!
Das ist ja nicht mehr normal, was da abgeht!
Morphosys - rette sich wer kann! Spacy-Tracy
Spacy-Tracy:

Re: Morphosys - rette sich wer kann!

 
21.02.00 15:12
#4
Ich gebe mal einen gewagten Tip ab.
Morgen um 9 Uhr wird der Kurs noch einmal ganz kurz anziehen.

Um 9.05 Uhr ist es dann soweit, institutionelle Anleger
steigen aus, die Stopp-Loss-Welle kommt ins Rollen.
Schlußstand Morgenabend: 280 EURO.
Morphosys - rette sich wer kann! Schtonk
Schtonk:

Danke für den Tip 91072a

 
21.02.00 15:14
#5

vielleicht willst du mir eines empfehlen?

Nur zu!

Gruss,
Schtonk
Morphosys - rette sich wer kann! gtx1
gtx1:

Schtonk ,

 
21.02.00 15:16
#6
laß Dich nicht ärgern.

Wie siehst Du POET, Einstieg jetzt sinnvoll ?

Grüße gtx
Morphosys - rette sich wer kann! Schtonk
Schtonk:

an gtx

 
21.02.00 15:40
#7
Bei Poet hatte ich für heute Morgen ein Kauflimit zu 91 liegen und bin zum Eröffnungskurs bedient worden. Ich hatte ja am Sonntag hier geschrieben, dass 10% Korrekturpotential drin seien...

Ob es bei Poet weiterläuft wie bisher, kann im Moment niemand sagen. Es ist eigentlich alles bekannt und "Überraschungen" erwarte ich direkt nicht auf der CeBIT. Ich werde wie üblich gleich am ersten Tag dort sein und mal schauen, wer vom Vorstand dort ist. Das ist immer ein gutes Indiz dafür, ob es was zu berichten geben wird...

Poet geht seinen Weg und ich betrachte die Aktie als Langfrist- und Basisinvestment für ein NM-Depot.

Gruss,
Schtonk

PS: Ich ärgere mich nicht, vielleicht muss ich ja wirklich mal wieder
   etwas lernen, wo die Börse gerade dabei ist zum Spielcasino zu werden.
   Mit Glücksspiel kenne ich mich nicht so gut aus...
Morphosys - rette sich wer kann! Nase
Nase:

Hi Schtonk...

 
21.02.00 15:45
#8
...meinst Du denn nicht, dass Poet viel zu teuer geworden ist ?
B2B hin, B2B her...so toll ist dieses Geschäft nicht. Vor einigen Jahren
noch war Buy to Consumer DAS Highlight des kommenden 21. Jahrhunderts.
Und nun B2B ?
Was kommt danach : Buy and Buy ? Oder Bye bye ???

Gruss
Nase

Morphosys - rette sich wer kann! Schtonk
Schtonk:

91072a jetzt kannst du dich davon überzeugen wo die Kurse gemacht.

 
21.02.00 15:46
#9
FSE 400,00 15:21 DayVol 187.327
ETR 340,90 15:42 DayVol 176.628

Morphosys - rette sich wer kann! bänker
bänker:

Re: Morphosys - rette sich wer kann!

 
21.02.00 16:06
#10
Hi Schtonk,
was heißt das denn genau?
Wo werden denn die Kurse gemacht?
Danke für eine Erklärung.
Gruß
bänker
Morphosys - rette sich wer kann! Schtonk
Schtonk:

Nase Poet

 
21.02.00 16:10
#11
Poet ist teuer, ja; - aber die Story ist intakt. Für mich ist Poet nach wie vor eine potentielle Übernahme- oder Fusionsstory, das habe ich hier ja vor Wochen schon mal beschrieben.

B2B ist für mich der konsequente Weg zum Tauschhandel. Geld kann irgendwann abgeschafft werden, wenn jeder mit jedem über das Internet in Geschäftsbeziehungen treten kann. Die Umwege, die z.B. Cybercash seinerzeit bei B2C beschreiten musste, entfallen bei B2B. Die Frage ist nur, wie sich die Banken verhalten werden, denn die braucht dann keiner mehr...

Die Phantasie wird heute aber noch ein ungelöstes Problem gedämpft: Das Katalogproblem (was nichts weniger bedeutet als Millionen unterschiedlicher Begriffe in eine computerfähige Ontologie zu bringen). Die technologischen Voraussetzungen dafür schaffen aber Firmen wie Poet. Das Inhaltsproblem müssen allerdings andere lösen....

Gruss,
Schtonk
Morphosys - rette sich wer kann! LonelyRanger
LonelyRanger:

Re: Morphosys - rette sich

 
21.02.00 16:14
#12
freiwerdende liquidität anlegen in hancke/arxes ua wert,der sich als incubator f internetfirmen a hochschultriangle köln-bonn-aachen profiliert u von hype bisher verschont ist.
Morphosys - rette sich wer kann! cap blaubär

Re: Morphosys - rette sich wer kann!

 
#13
Hi Schtonk hast Du schonmal über Ifco nachgedacht sicher kein Kracherwert(als langfristler ist dat ja nichts) aber irgendwie hat der Typ mich an Schmid errinnert bin jedenfalls über 906186(der zu Übernehmende Palettenheini aus USA) drin und hab gezeichnet
blaubärgrüsse  


Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen

Neueste Beiträge aus dem MorphoSys Forum

Wertung Antworten Thema Verfasser letzter Verfasser letzter Beitrag
35 2.617 MOR: Pipelinefortschritte führen zu Neubewertungen ecki Jack Frost 08:44
13 232 Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine ecki AnonymusNo1 05.10.16 10:02
  1 Löschung sliver07 flautschi... 23.04.16 15:32
  12 November, kaufen oder warten? o.T. Kompress Addanc 02.07.15 14:49
  100 Alternativthread Morphosys. KliP youmake222 19.12.14 09:09