Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

  • Laden unsere Charts bei Ihnen nicht?
  • Wird unser Forum bei Ihnen nicht korrekt dargestellt?

Sie nutzen einen Adblocker, der hierfür verantwortlich ist. Hierauf hat ARIVA.DE leider keinen Einfluss. Bitte heben Sie die Blockierung von ARIVA.DE in Ihrem Adblocker auf.

Probleme bei der Darstellung von ARIVA.DE?

Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 20 21 22 1 2 3 4 ...

Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen

Beiträge: 540
Zugriffe: 50.517 / Heute: 65
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen

21
13.07.15 16:25
#1
Nur 5-8% aller Rohstofftrader sind auf lange Sicht erfolgreich....ja so ist es, der ueberwiegende Teil aller privaten Trader verliert nachhaltig Geld, der eine frueher, der andere spaeter.

Hallo und gruess euch liebe Trader...

Ich moechte mit diesem Beitrag all jene, die vielleicht noch nicht zu den wenigen Gewinnern gehoeren, helfen zu der erlauchten Gruppe aufzusteigen.

Im Grunde ist es nicht so schwierig, wenn ich einige Basics zu 100% befolge. Im Allgemeinen waeren das:

1.: Ich brauche einen Plan, ein System.
Kein Professionist, sei es im Baugewerbe oder im Handwerk baut oder erschafft etwas ohne einen Plan....ein Tischler hat zur Kueche einen Plan, ohne Plan ist Planlos, bei einem Trader ohne Tradingplan kommt nix raus, maximal ein Glueckstreffer, aber auf lange Sicht nur ein plattes Konto

2.:Ich brauche eine ordenliche Software.
Der Tischler kann ohne ordentliches Werkzeug keine Kueche zimmern. Es gibt sicher online genug Chartingtools die nichts kosten, mag fuer Hobby Trader reichen.
Ich will so professionell wie nur moeglich ans Trading rangehen, und richtig gute Software, bzw. bestimmte Daten, die unerlaesslich sind fuer das Traden mit Rohstoffen, bekommt man nicht einfach so.....ich brauche ein Daten Abo.
Gibt Leute denen sind 50 Euro im Monat viel zu viel fuer eine ordentliche Software, tragen aber 200 Euro im Monat in die Trafik fuer Rauchwaren....ok, da denk ich mir mal einen Teil.

3.:Die Analyse der Marktteilnehmer (Cot-Report)
Ich muss meine "Gegenspieler" am Markt kennen, bzw. wissen welche Gruppe wie und mit wie vielen Kontrakten am Markt positioniert ist.

4.:Wie ist die momentane Seasonalitaet des Rohstoffes den ich handeln moechte?

5.:Mein eingegangenes Risiko im Verhealtniss zur groesse meines Depots.

Soooo......wie gehe ich nun an die Sache ran, und wie soll ich das am besten in eine Regel giessen?

Nun, als erstes nehme ich den Tageschart eines Rohstoffes, in diesem Fall soll es Weizen sein, im Grunde ist der Rohstoff egal, denn wir traden den Chart.....egal was oben steht, es koennte auch Zucker sein, ich muss emotionslos an die Sache gehen, nicht weil ich gehoert habe das Weizen dies oder jenes machen wird......wir handeln ohne jede Voreingenommenheit den Chart.
Wir wollen mit dem Trend handeln, nie dagegen....wir brauchen ein Werkzeug das uns klar sagt welchen Trend wir gerade haben....ohne Interpretationsmoeglichkeit von uns.....es gibt viele davon, ich persoehnlich verwende den Indikator namens Supertrend, mit der Einstellung 14/2,5

Zweitens brauche ich noch einen Signalgeber....ich nehme immer den EMA 52.

Nun koennte ich folgende Regel erstellen: Haben wir per Definition einen Aufwaertstrend (Supertrend Indikator wechselt auf gruen) und haben wir einen Tagesschlusskurs der hoeher ist als der 52 EMA haben wir eine bestaetigtes Kaufsignal und kaufen den morgigen Eroeffnungskurs...aber nur wenn

1: der Cotr. diese Richtung bestaetigt und
2: die Seasonalitaet diese Richtung bestaetigt

wobei man zur Seasonalitaet sagen muss, sie hat von allem am wenigsten Gewicht.
Gibt schoene Trends in eine Richtung, obwohl die Seasonalitaet etwas anderes sagt....ober ok, wenn sie doch in die gewuenschte Richtung zeigt, umso besser natuehrlich.

Also seht ihr was ich meine mit...ich brauche ein Regelwerk?

Somit schliesse ich Emotionen aus, weil ich handle nur wenn Ereigniss A, B und C wahr ist.......und nur dann eroeffne ich einen Trade.

Minustrades? Na klar, habe genug davon....na und, ich weiss dass ich am ende des Jahres im Plus bin, weil ich mich an meine Regel halte und somit positiv sein muss

Es gibt noch so viel zu tippen, ich lasse es an dieser Stelle mal sein, wuerde mich uber Kritik freuen....oder auch an Sternchen...hehe.

Ich erstelle im Anschluss jetzt noch Charts als Beispiel

lg




514 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 20 21 22 1 2 3 4 ...


Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Sojaöl update

 
13.02.17 17:54
einer meiner nächsten Trades wird mit Sicherheit Sojaöl Long

Chart 1 zeigt schon mal gute Ansätze....Sojaöl befindet sich nach meiner Methode seit 2016 im uptrend.......die Commercials füllen sich schon gut den Bauch mit Longs und unsere Unwissenden Freunde positionieren sich hauptsächlich short.

Aber ich denke wir sind noch auf keinen Einstigspreis.
2016 hat der Preis den 39er MovAvg um ein gutes Stück unterbuttert, denke das wird er auch 2017 machen....da wär ein Preis von 32 durchaus möglich.

Chart 2 zeigt das Open Interst in seiner Öffnung.
Einige Parameter gefallen mir noch nicht ganz......besonders das Short OI der Commercials.

Denke wir haben noch Zeit bis zum Einstieg....werde es aber Zeitgerecht hier posten...

lg
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 971337
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Open Int 55

 
13.02.17 17:55
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 971339
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

P.S Sojaöl

2
13.02.17 18:08
Das könnte in etwa so aussehen......noch eine letzte dritte Welle nach unten.....von der Zeitspanne her sollte das Tief ende Februar da sein und wir hätten die 32

Naja, mal sehen wie es kommt

lg
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 971346
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

hey Jungs

2
15.02.17 20:11
was wird das mit dem Dollar???

Hmmmm.....
Comm Open Interest ist auf 92
Momentum geht Richtung positiv
Gold zu Dollar mit Überbewertung zu Gold

geht´s in Pfeilrichtung weiter, steigt der Dollar weiter

lg
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 971906
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Bonds Chart

2
15.02.17 21:22
Bonds for the win......
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 971924
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

update....

 
16.02.17 17:50
von unserem Euro Dollar System

Trade 1 ist gestartet
Zur Erinnerung...unser Setup war (in diesen Fall für Short:

GD 100 muss Rot sein
Stoch(10) 90%
lange Übertreibungskerze schließt nahe dem Hoch
SL 2faches ATR(10)
TP 4faches ATR(10)

...orangenes kleines dreieck war mein short Entry....

na dann schauen wir mal..:)

lg
(Verkleinert auf 33%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 972146
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen acmis
acmis:

$ ist sehr FED und politisch beeinflusst

 
16.02.17 21:32
Die schlechten Daten diese Woche könnten Fake news sein. Um  Yellen zu beeinflussen!
Ich setze , würde setzen, auch auf $/¥ steigend setzen.
Leider sucht man vergebens nach KOPUT bei Sojaöl. Aber nun auf CFD s umzusteigen.
Gibt es da eine WKN ?
Habe einen Short auf Weizen, wegen dem Trendkanal eröffnet .
Viel Glück
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

update Euro short

2
17.02.17 14:02
unser Euro Trade ist ja relativ gut am Weg...

Jetzt haben wir 2 Möglichkeiten:

1: fill or kill

und 2., meiner Meinung nach die bessere Option:

wir setzten den SL auf Einstand....warum?
Nun, der Markt will noch nicht richtig akzeptieren, dass der Euro fällt, vielleicht tut er das ja auch nicht.
Viele Marktteilnehmer denken, es handelt sich hier um eine kleine Korrektur und ballern feste in den Euro rein......wie gesagt: Vielleicht ist es ja auch eine Korrektur.

Wenn es tatsächlich nur eine Korrektur ist, wird unser Trade sowiso ausgestoppt und wir werden einen weiter steigenden Euro sehen.....warum also einen Verlust akzeptieren.

Also: Wenn unser Einstieg überboten wir, wird höchstwahrscheinlich auch unser Eingangs SL gefressen.....darum können wir mit ruhigen Gewissen den SL auf Einstand ziehen....den TP lassen wir vorerst unverändert

lg

(Verkleinert auf 33%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 972351
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

.....alles gut

4
17.02.17 18:00
...die schwachen Hände wurden abgezockt...vorläufig keine Korrektur.

PC ausschalten, laufen lassen.....Sauna gehen...:)

lg
(Verkleinert auf 33%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 972390
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen die graue eminenz
die graue emi.:

Kakao

 
19.02.17 16:05
Moin zusammen,

wie ist denn eure Meinung zum guten Kakao. Kurs erreichte ja neue Kurzzeit-Hochs.

Commercial sind sehr bullish und Larges sind extrem short (über 78k short kontrakte, soviel wie mind. 10 jahre nicht).

Eigentlich sind die Voraussetzungen gut, aber die Small Speculators sind auch eher Long als Short. Wir wollen ja eigentlich das sie abgezockt werden. Noch warten also?

Danke für eure Meinungen. Grüße.
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Euro/Dollar Short

 
21.02.17 09:41
.....Touch down

Schreibe später was dazu....
Lg
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

update Euro short

2
21.02.17 14:47
So liebe Leute, letzter Post über das Euro/Dollar System...

....unser erster  Trade war ja gleich ein Gewinner.
Jetzt bleibt noch eines....den Trade ordentlich zu archivieren.

2 Sachen mach ich immer:
zum Einen einen Screenshot des fertigen Trades, danach ab in den dazugehörigen Ordner...man kann den Chart auch ausdrucken und einheften, egal

zum anderen notiere ich die Strategie und jeden einzelnen Trade in ein Trading Journal....
man kann alles mögliche notieren um später eine genaue Auswertung durchzuführen.

Bild 1 zeigt den Screenshot, so wie er archiviert wird
Bild 2 zeigt mein Tradingjournal

lg
Zyxa
(Verkleinert auf 33%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 973082
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Journal Euro

2
21.02.17 14:48
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 973083
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

update Arabica

 
21.02.17 15:12
und was macht unser Arabica Trade?

Ich muss doch etwas grinsen, mein fantasie Chart wurde fast genau Realität.

Warum zeig ich das hier wie in Prolo?.....weil es genau das zeigt worum es beim Trading geht.
Ich muß ein Bild im Kopf haben, wie der Trade aussehen könnte, mir eine Strategie überlegen und diesen Plan dann traden......ohne Emotion.
hier noch mal der Link zu meinem Post:

http://www.ariva.de/forum/...mit-rohstoffen-525349?page=20#jumppos502

Der vorhergesagte 2. Einstieg für den kommenden Donnerstag war natürlich pures Glück.
Dass er aber kommt, war kein Glück....ich wusste es klarerweise nicht mit 100% Sicherheit.
Jedoch war es sehr wahrscheinlich.....weil sich Kurse so bewegen.....von hoch zu tief, von tief zu höherem tief usw., das wird immer so sein.

Die heutige Kerze hat wieder ein höheres Tief bestätigt.....das neue SL für beide Positionen liegt nun beim Tief von gestern.


Chart 1 zeigt meinen Fantasie Chart
Chart 2 den aktuellen (ohne heute)

lg
Zyxa
(Verkleinert auf 39%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 973087
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Arabica entry 2

 
21.02.17 15:13
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 973088
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

hey graue Emi

 
21.02.17 15:39
zu deiner Frage bezüglich Kakao

nun, ob warten oder nicht kann und will ich so hier nicht beantworten.
Mein Trade in Kakao ist ein Positions Trade, das heißt ohne SL ohne Einstiegssignal usw.
Da trade ich wie ein kleiner Commercial......umso weiter Kakao fällt. umso mehr Positionen öffne ich.
Bei dieser Art von Trades ist das Moneymanagment sehr wichtig, sonst kannst pleite gehen.

Würde ich eine Trade auf Chart öffnen wollen würde ich wie folgt vorgehen:

Ich hätte wohl die erste Position eröffnet am openg nach dem 7HClose.
die 2 Posi würde ich für morgen programmieren, beim hoch von heute....usw.

Wichtig für dich ist:....überlege dir ein System und trade es einfach

im Anhang ein Beispiel für fantasie Chart und mögliche Entrys

lg

(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 973093
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Duke IV.
Duke IV.:

Danke Zyxa

2
21.02.17 18:00
Hallöchen Zyxa,

Glückwunsch zu deinen Treffern bei Euro/Dollar-Short und dem Arabica und nochmals vielen Dank für deine sehr, sehr guten Charts und Erklärungen und vor allem die Zeit, die du für uns alle, die hier mitlesen, aufbringst!!! Mir hilft es wirklich sehr, von dir lernen zu dürfen.

LG nach Österreich
DUKE
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Merci Duke...

 
22.02.17 10:43
....kennst die 1290 Super Duke von KTM?
Ein geiles Naked, steht auf meiner Watchlist.
Nur wenn ich wieder ein neues Bike anschaffe, bekomme ich von meiner Frau mal eine auf die Mütze.

Naja, wenn die Duke plötzlich in der Garage steht, sag ich halt: "hab eh nicht ich bezahlt, hat der Kaffee Future berappt".....:)))

Lg
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

WTI Open INT?????

4
22.02.17 19:34
....verlassen die ersten Ratten das sinkende Schiff???

Seit Anfang Februar ist die Masse an offenen Kontrakten massiv am Rückzug.
Ich denke die Luft nach oben ist sehr, sehr sehr begrenzt...der Longi sei gewarnt

lg
(Verkleinert auf 38%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 973420
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

update Euro short

 
22.02.17 20:04
Der Euro will wohl eine typische A,B,C Bewegung machen.

Demnach wäre die Bewegung C mindestens so stark wie Bewegung A.
Das ergäbe einen Zielbereich von unter 1,04.

Nun ja, um mit meinem Setup noch mal in den Trade zu kommen, müsste der Euro jetzt etwas in die Gänge kommen und den Stoch auf 90 drücken...

schönen Abend noch...lg
(Verkleinert auf 33%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 973428
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

oO

 
22.02.17 20:11
...kaum geschrieben gibt der Euro volldampf..:))))
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen NikeJoe
NikeJoe:

@Zyxa: Super Duke?

 
22.02.17 21:16
Ich möchte heuer im Frühjahr eine KTM 1290 SUPER ADVENTURE S anschaffen;
www.ktm.com/at/travel/1290-super-adventure-s/?color=BLACK
Suche auch ein wenig die Geländetauglichkeit für die Berge!

Leider in AT etwas teurer als in DE... ja, bei uns da wird man schon gut abgezockt.


Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Euro Short #2

2
23.02.17 17:14
der 2. Trade ist gestartet.

Die 13:00 - 17:00 Kerze war eine lange Kerze mit einem Schlusskurs nahe dem Hoch.
Stoch war auf 100, der SMA ist rot....also war unser Filter auf grün.....
Entry war um 2 sec nach 17:00...

na dann, schauen wir mal

lg
(Verkleinert auf 33%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 973682
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Long Trade

2
23.02.17 18:29
...US Dollar Index März Kontrakt

Selbes Setup wie beim Euro Trade, nur gegengleich.

Es ist halt so, dass der Trade genau im Gegensatz zum Euro agiert.
So ein Trade ist an und für sich Sinnlos....geht der Euro Short in die Hose, geht auch der DX long in die Hose.

Ich hätte auch gleich das doppelte Risiko im Euro Trade nehmen können.
ABER, es war zu verlockend:)

Wer jedoch genau schaut, mein SL im DX Trade ist auf Einstand....also wenn Verlust dann nur einfach

lg
(Verkleinert auf 33%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 973700
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa

update Euro short #2

 
nun, was gibts da neues...nicht viel, der Trade ist am laufen, wenn gleich ich eine Veränderung vornehme.

Es ist so, die Hauptaufgabe meines Tradings ist das betrachten der Charts....das mache oft stundenlang.
Mir ist schon lange aufgefallen. dass jeder Rohstoff oder jedes Währungspaar "eigene" Verhaltensmuster aufweist....im Grunde ist am ersten Blick jeder Chart sehr ähnlich, auf und ab und seitwärts usw.
Man sieht Euphorie, Panik oder nur lustloses Gezappel, und doch gibts feine Unterschiede.

Bei Euro/Dollar ist wieder so ein "M" aufgetreten, wobei das erste Hoch des M´s etwas tiefer liegt als das 2.te Hoch....es ist versteckt im günen Rechteck.

der zweite Schenkel vom M (weisses Rechteck) ist gut zu erkennen.

Und rein aus der Tatsache heraus, daß sich Chartmuster oft wiederholen...(nicht immer!!!)
habe ich den SL oberhalb des 2.tem M Schenkels versetzt.

Dieses Hoch sollte nicht mehr fallen. Der Kurs wird vermutlich nochmal etwas hoch kommen, dann jedoch stark abfallen....soweit meine Theorie

TP lasse ich unverändert.........auf eine gute Woche

lg
(Verkleinert auf 33%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 974213

Seite: Übersicht ... 20 21 22 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen