Neuester, zuletzt geles. Beitrag
Antworten | Börsenforum
Übersicht
... 15 16 17 1 2 3 4 ...

Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen

Beiträge: 420
Zugriffe: 43.796 / Heute: 47
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen

19
13.07.15 16:25
#1
Nur 5-8% aller Rohstofftrader sind auf lange Sicht erfolgreich....ja so ist es, der ueberwiegende Teil aller privaten Trader verliert nachhaltig Geld, der eine frueher, der andere spaeter.

Hallo und gruess euch liebe Trader...

Ich moechte mit diesem Beitrag all jene, die vielleicht noch nicht zu den wenigen Gewinnern gehoeren, helfen zu der erlauchten Gruppe aufzusteigen.

Im Grunde ist es nicht so schwierig, wenn ich einige Basics zu 100% befolge. Im Allgemeinen waeren das:

1.: Ich brauche einen Plan, ein System.
Kein Professionist, sei es im Baugewerbe oder im Handwerk baut oder erschafft etwas ohne einen Plan....ein Tischler hat zur Kueche einen Plan, ohne Plan ist Planlos, bei einem Trader ohne Tradingplan kommt nix raus, maximal ein Glueckstreffer, aber auf lange Sicht nur ein plattes Konto

2.:Ich brauche eine ordenliche Software.
Der Tischler kann ohne ordentliches Werkzeug keine Kueche zimmern. Es gibt sicher online genug Chartingtools die nichts kosten, mag fuer Hobby Trader reichen.
Ich will so professionell wie nur moeglich ans Trading rangehen, und richtig gute Software, bzw. bestimmte Daten, die unerlaesslich sind fuer das Traden mit Rohstoffen, bekommt man nicht einfach so.....ich brauche ein Daten Abo.
Gibt Leute denen sind 50 Euro im Monat viel zu viel fuer eine ordentliche Software, tragen aber 200 Euro im Monat in die Trafik fuer Rauchwaren....ok, da denk ich mir mal einen Teil.

3.:Die Analyse der Marktteilnehmer (Cot-Report)
Ich muss meine "Gegenspieler" am Markt kennen, bzw. wissen welche Gruppe wie und mit wie vielen Kontrakten am Markt positioniert ist.

4.:Wie ist die momentane Seasonalitaet des Rohstoffes den ich handeln moechte?

5.:Mein eingegangenes Risiko im Verhealtniss zur groesse meines Depots.

Soooo......wie gehe ich nun an die Sache ran, und wie soll ich das am besten in eine Regel giessen?

Nun, als erstes nehme ich den Tageschart eines Rohstoffes, in diesem Fall soll es Weizen sein, im Grunde ist der Rohstoff egal, denn wir traden den Chart.....egal was oben steht, es koennte auch Zucker sein, ich muss emotionslos an die Sache gehen, nicht weil ich gehoert habe das Weizen dies oder jenes machen wird......wir handeln ohne jede Voreingenommenheit den Chart.
Wir wollen mit dem Trend handeln, nie dagegen....wir brauchen ein Werkzeug das uns klar sagt welchen Trend wir gerade haben....ohne Interpretationsmoeglichkeit von uns.....es gibt viele davon, ich persoehnlich verwende den Indikator namens Supertrend, mit der Einstellung 14/2,5

Zweitens brauche ich noch einen Signalgeber....ich nehme immer den EMA 52.

Nun koennte ich folgende Regel erstellen: Haben wir per Definition einen Aufwaertstrend (Supertrend Indikator wechselt auf gruen) und haben wir einen Tagesschlusskurs der hoeher ist als der 52 EMA haben wir eine bestaetigtes Kaufsignal und kaufen den morgigen Eroeffnungskurs...aber nur wenn

1: der Cotr. diese Richtung bestaetigt und
2: die Seasonalitaet diese Richtung bestaetigt

wobei man zur Seasonalitaet sagen muss, sie hat von allem am wenigsten Gewicht.
Gibt schoene Trends in eine Richtung, obwohl die Seasonalitaet etwas anderes sagt....ober ok, wenn sie doch in die gewuenschte Richtung zeigt, umso besser natuehrlich.

Also seht ihr was ich meine mit...ich brauche ein Regelwerk?

Somit schliesse ich Emotionen aus, weil ich handle nur wenn Ereigniss A, B und C wahr ist.......und nur dann eroeffne ich einen Trade.

Minustrades? Na klar, habe genug davon....na und, ich weiss dass ich am ende des Jahres im Plus bin, weil ich mich an meine Regel halte und somit positiv sein muss

Es gibt noch so viel zu tippen, ich lasse es an dieser Stelle mal sein, wuerde mich uber Kritik freuen....oder auch an Sternchen...hehe.

Ich erstelle im Anschluss jetzt noch Charts als Beispiel

lg




394 Beiträge ausgeblendet.
Seite: Übersicht ... 15 16 17 1 2 3 4 ...


Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

tja.....hehe

3
04.01.17 20:57
...das ist nicht so einfach, ----grins-----


grundsätzlich versuche ich den Trade so lange wie möglich zu halten...logisch, aber man will ja nicht einen Trade überspannen und seinen Gewinn wieder abgeben.

Wie also finde ich die Balance zwischen laufen lassen und Gewinn Mitnahme.....in der Tat, das Schwierigste im Trading (meiner Meinung nach)

Einen Trade einzugehen ist nicht schwer, ihn richtig zu managen jedoch sehr.....

Grundsätzlich verwende ich einen ähnlichen Ausstieg wie beim Einstieg.
Ich orientiere mich nach den Commercials, meinen Indikatoren und dem 7 Tages Schlusskurs.
Als Faustregel: "Initial SL das Trief der Triegerkerze per Schlusskurs, läuft der Trade dann in meine Richtung ist der SL immer das aktuelle 7 Tagestief per Schlusskurs.

Hab meinen Trade beim Magerschwein im Anhang.
Wie man sieht waren 2 kritische Momente dabei, wo der Trade bei strenger Regelanwendung raus geflogen wäre.
Bei so knappen Schlusskursen, wo der Kurs nahezu exakt die Linie trift, greift meine Extra Regel...:)

"Ausstieg Intraday bei Unterschreitung des Tiefes dieser Kerze"
Das soll quasi eine letzte Chance für den Trade sein.

Ich hoffe du kannst aus all den wirren Regeln was für dich mitnehmen..:)

lg


(Verkleinert auf 40%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 962241
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Dias
Dias:

Danke

 
04.01.17 21:06
Ja, super erklärt, wie immer!
Und der Tipp mit der Schoki scheint ja auch genau im richtigen Moment gekommen zu sein :)
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Arabika

 
05.01.17 16:25
da ist er nun, frisch gebackener Trade bei Arabica.....heute Einstieg long per open.

Ein typischer Trade, wie ich in am liebsten habe.....
CommOI auf 100, Pro Index durchbricht eine Downlinie bei einem 7HC

SL ist das gestrige Tief per Schlusskurs

auf das er ein Gewinner werde......
lg
(Verkleinert auf 40%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 962474
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

vergessen...

 
05.01.17 16:28
jemand wollte doch mal den Code für den Commercial Open Interest Indikator...
hier bitteschön:

Stochastic Custom (COT Commercials / Open Interest , 26)

dieser zeigt nun, wer das open Interest kontrolliert, Zeithorizont 26 Wochen
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

@Armitage

5
07.01.17 20:49
Auf deine Post hin bezüglich Arabica grad jetzt.....ich will versuchen es so gut wie nur geht deine Fragen zu beantworten.
Ich muss da wohl etwas ausführlicher werden, damit du und all diejenigen die gerne meine Postings lesen verstehen, wie mein trading funktioniert.

Was machen wir hier eigentlich?? Wer sind wir???
Sind wir Händler, Zocker, Spekulanten oder etwa Hellseher???

Ich sage wir sind Menschen, die Wetten platzieren.....ja ganz einfach, wir wetten.

Wir platzieren eine Wette zu einem gewissen Zeitpunkt, über einen gewissen Zeitrahmen in ein Produkt, in der Überzeugung für unser eingegangenes Risiko entlohnt zu werden.
Wir können uns den Zeitpunkt, die Dauer und den Ort für unsere Wette frei aussuchen, ist das nicht herrlich?

Mal angenommen du stehst am Kitzsteinhorn auf 3200m Seehohe, mitten im Jannuar bei strahlendem Sonnenschein
Jemand bietet die folgende Wette an: Ich gebe dir 1000€ wenn es binnen 48 Stunden schneit, wenn nicht bezahlst du mir 1000€........ich würde nicht annehmen, keine gute Wette, weil der Zeitpunkt nicht gut ist (Sonnenschein). Die Wahrscheinlichkeit das es schneit innerhalb der kurzen Zeitspanne ist relativ gering.

Würde er sagen binnen 2 Wochen, würde ich die Wette annehmen, weil die Wahrscheinlichkeit daß es innerhalb von 2 Wochen schneit sehr hoch ist....trotz momentanen Sonnenschein.

hätten wir sehr trübes, bewölktes Wetter, würde ich auch die 48h akzeptieren, weil der Zeitpunkt gut ist.........

Trading ist wetten.......

Ich habe meine Wetten in grundsätzlich 3 Kategorien eingeteilt....ganz simpel in A,B,C...sehr einfallsreich, ich weiß:)

Kategorie A:
Sehr langfristige Positions Wetten, sehr selten, maximal 2 zur selben Zeit, nur LONG, kein SL,

Haltedauer von Monaten, Jahren
Einstiegswerkzeug: Commercial Netto Positionierung
Orte: Rohstoffe

Kategorie B:
meine Haupt Wetten, Long oder Short
Haltedauer von Tagen bis Wochen
Einstiegswerkzeug: Commercial Index, bzw. CommOI, 7HC bzw. 7LC und diverse Indikatoren
Orte: Rohstoffe

Kategorie C:
eher selten
Haltedauer von Stunden bis Tagen
Einstiegswerkzeug: Sequenz Handel mit 3 GD´s und dem Williams%R
Ort: Forex und Bonds

Auf Kategorie  C werde ich in diesem Post nicht eingehen.

Kurz zu Kategorie A, wo ich gerade in Weizen eine Wette am laufen habe. Seht eich mal Chart 1 an, den Weizenchart bis 1971 zurück.....ich habe den 28.2 1974 markiert, der Preis lag bei 635, wenn auch nur kurz aber doch.
Ein fabriksneuer VW Golf, Standard, 50P.S, kostete 1974 7995DM, als ca. 4000€

4000:635= 6,3

Sagen wir, ein VW Golf, Standard wird heute so ca. 20.000€ kosten...

20000:6,3= 3.174

Mit anderen Worten, 1974 hatten wir einen Weizenpreis im Verhältnis zu VW Golf von 3.174 !!!!!
Fu....wie teuer war Weizen denn????

Ich finde Weizen ist billig, wer bei 400 ein CFD von 25.000€ kauft kann meiner Meinung nach gut und gerne 50.000 € verdienen. Weizen wird nie wertlos sein, selbst wenn er noch runter auf 200 oder gar 150 geht.....wen kratzt das?, mich nicht....ist nur Buchverlust, nur ein an Intelligenz befreiter würde bei solch niedrigen Preisen den Trade realisieren.

Also in der Zusammenfassung: Nur Wetten ohne SL, bei extremen Commercial Nettopositionierungen, historisch niedrigen Preisen und NUR Long.

(bei Long Trades ist mein Risiko nach unten begrenzt, mein Gewinn jedoch theoretisch unendlich........bei Short Trades ist mein Risiko theoretisch unendlich und mein Gewinn begrenzt, keine gute Wette)

Kategorie B:
So lieber Armitage, jetzt zum eigentlichen Teil, warum hab ich den Arabica grad jetzt gekauft, obwohl wir noch kein extrem bei den Commercial netto haben?
Ganz einfach, es ist eine Wette der Kat B und nicht der Kat A.......Zeitpunkt und Haltedauer ist eine andere.
Bei einer Wette der Kat B kümmert mich die Netto Positionierung der Commercials nicht, ich verwende da andere Werkzeuge.
Hab mit Sojaöl, Osaft, Holz, Zucker und Silber 5 Charts im Anhang wo man ein Szenario long sieht, welches überaus profitabel sein kann.
3 Dinge müssen zutreffen um perfekt zu sein: CommIndex auf 100, kein Interesse der Öffentlichkeit an diesem Markt (Open Int Index 0) und ein steigender 39er GD.

Das soll nicht heißen dass es da niemals Verlierer geben kann, ich wünschte es wär so.
Aber die Wahrscheinlichkeit eines Gewinners ist sehr hoch.

Haben wir nun so ein Szenario, kaufe ich ein 7HC....ganz einfach darum...ich wette darauf.

Ganz unten sieht man nun den Arabica Future, der schlaue betrachter wird jetzt sagen "Hallo???, der OI Index ist nicht auf 0 !!!!

Ja das stimmt, ich hab auch gesagt "...um perfekt zu sein".....man hat selten einen perfekten Markt vor sich, ......es kann auch sein dass wir jetzt am Anfang eines laaaangen down Trend stehen und der Preisanstieg jetzt nur eine kleine Korrektur ist.

Deswegen ist es auch nur eine Wette der Kat B, zeitlich begrenzter Trade mit exaktem Ein und Ausstieg.

P.S es kann auch sein, daß ich einen Trade der Kat A long halte und gleichzeitig im selben Future einen Trade short der Kat B

Soooo, ich hoffe jeder kann etwas daraus mitnehmen.......würd mich über Sterne freuen, bin da jetzt ein Weilchen gesessen..:)

lg




(Verkleinert auf 46%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 962932
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Weizzzen

 
07.01.17 20:50
(Verkleinert auf 41%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 962937
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Sojaöl45

 
07.01.17 20:50
(Verkleinert auf 41%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 962938
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Osaft45

 
07.01.17 20:51
(Verkleinert auf 41%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 962939
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Holz45

 
07.01.17 20:51
(Verkleinert auf 41%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 962940
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Zucker45

 
07.01.17 20:52
(Verkleinert auf 41%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 962941
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Silber 45

 
07.01.17 20:53
(Verkleinert auf 41%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 962942
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

und der Kaffee

 
07.01.17 20:53
(Verkleinert auf 41%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 962943
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Armitage
Armitage:

Danke, Zyxa...

 
08.01.17 16:32
... vielen Dank für Deine Erläuterungen.

An alle anderen:
Ich werde die Frage, welche ich Zyxa per PN gesendet habe, später hier (erläutert) einstellen, dann wird auch seine Antwort verständlich.
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Katzenpirat
Katzenpirat:

Was bedeutet 7LC?

 
08.01.17 18:24
Siebentagestief? tnx
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen acmis
acmis:

Seven day s lowest candlestick

 
08.01.17 23:51
Richtig der niedrigste Kurs der letzten 7 Tage ( in einer Woche oder in 7 Handelstagen, das wäre noch zu klären. Ist aber individuell festlegbar) im Candlestick  Modus.
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

..7LC

 
09.01.17 15:07
....ist bei mir ein Schlusskurs, der tiefer ist als der Schlusskurs der letzten 7 Tage.
Mit anderen Worten ein neues 7 Tagestief per Close.

7HC erklärt sich somit auch..:)
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

heya zusammen

3
09.01.17 19:59
ich möchte euch noch eine Strategie vermitteln, mit der auch Larry Williams, ihr kennt ihn sicher, den einen oder anderen Gewinn eingefahren hat.

Es ist eine Strategie der Kategorie B mit exakten Ein- und Ausstiegen. Es handelt sich hier um Swing Trades im Tageschart.

Gedanke dahinter ist der, das Kurse zwar taumeln wie besoffene Anrainer, aber dennoch in eine bestimmt Richtung taumeln.
Sie torkeln von Hoch zu Tief und von dorthin zu einem höheren Hoch oder einem tieferen Tief usw.

Definition der Hochs oder der Tiefs:
Hat ein Tagesbalken links und rechts ein tiefers Hoch, handelt sich um ein kurzfristiges Hoch.
Beispiel Chart 1

Hat ein kurzfristiges Hoch links und rechts ein tieferes kurzfristiges Hoch, handelt es sich um ein MITELLFRISTIGES Hoch
Beispiel Chart 2

Hat ein mittelfristiges Hoch links und rechts ein tieferes mittelfristiges Hoch, handelt es sich um ein LANGFRISTIGES Hoch

Das ist wie ein Alphabet der Kurse, man kann so die mögliche Richtung eines Kurses lesen.
Und das best kommt noch: Man braucht kein Research, keine Indikatoren und es gibts so gut wie keine "HINEININTERPRETATION".........es zählt einfach nur der Kurs

Wie tradet man das jetzt?
Nun, da gibts verschiedene Ansätze.
Bei Heizöl habe ich heute auf eine Trendumkehr gewettet, Chart3
Bei 1,6777 wurde das Hoch vom Freitag zu einem kurzfristigen Hoch...da es tiefer liegt als das Hoch anfangs Jänner, haben wir ein tieferes kurzfristiges Hoch und das Hoch vom Jänner wurde zum mittelfristigen Hoch.

Ich weiß ich Trade gegen den Trend, meine Chancen eines Gewinners sind daher unwahrscheinlicher als eine Wette mit dem Trend.........SL ist das gestrig Hoch...Intraday

Chart 4 zeigt ein typisches Beispiel einer Trade Pyramide.
Am 30. November wurde bei 1,52 ein kurzfristiges Tief bestätigt.
Das Tief vom 14. November hat nun an beiden Seiten ein kurzfristiges höheres Tief, als handelt es sich bei diesem Tief um ein mittelfristiges Tief.
Die Position wird nun immer dann vergrößert, wenn ein neues höheres Tief bestätigt wird......und hoffentlich irgend wann realisiert..:)

bei Fragen, einfach was schreiben....lg




(Verkleinert auf 56%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 963290
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

mittelfr.

 
09.01.17 20:00
(Verkleinert auf 39%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 963294
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Heizöl 20

 
09.01.17 20:00
(Verkleinert auf 44%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 963295
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

Heizöl 30

 
09.01.17 20:01
(Verkleinert auf 39%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 963296
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

update...

2
09.01.17 20:06
sehe grad, der zweite Heizöl Chart war schlampig gezeichnet...
Der Einstieg am 30. November wär bei 1,5408 gewesen, erst da wurde die Kerze, welche das Tief markierte, überschritten

(Verkleinert auf 39%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 963301
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

nochmal Heizöl

2
09.01.17 20:44
wer mich kennt, weiß natürlich, daß meine Wetten meist fundamental hinterlegt sind, so auch der Heizöl Trade.

Der Pro Index sinkt erkennbar schon seit Dezember, der Preis jedoch steigt.....das ist sehr ungewöhnlich.
Eine gesunde Priesentwicklung geht einher mit dem ProIndex....eine gegenteilige Bewegung ist daher eher toxisch zu sehen.
Mein Spread aus long und shorts der kleinen Anleger (Small Speculator) ist auch sehr bullisch, was natürlich nicht unbedingt gut ist für eine Long Positionierung.

Wir werden heute sogar ein neues 7LC haben....man kann also beruhigt auch noch nach Mitternacht die Eröffnung shorten.
Der SL sollte bei einem 7HC gemacht werden....
Der Trade sollte mindesten bis 1,52 gehalten werden

auf gute Gewinne...lg
(Verkleinert auf 40%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 963310
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

...zur Anfrage

 
09.01.17 21:19
...bezüglich Handelsplattform...

ich weiß nicht ob es hier erlaubt ist Werbung zu machen, ich machs jetzt mal einfach..:)

Ich bin bei CMC Markets...bin super zufrieden, die Jungs sind sofort am Telefon erreichbar, sollte irgend eine Frage auftauchen.

Man kann Futures Traden, aber auch den Spot Preis
Aktien, unendlich Währungen und sehr viele Rohstoffe

im Anhang mein frischer Heizöl Short im Cash Preis

lg
(Verkleinert auf 33%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 963317
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa
Zyxa:

update Heizöl

 
10.01.17 16:16
der Chart oben zeigt ja den Kategorie B Trade von Heizöl im Tageschart

Der Chart im Anhang zeigt den Heizöl Future im 1 Stunden Chart....das ist die Zeitebene für Wetten der Kategorie C

Ziel sollte sein, eine bestehende Sequenz zu traden......in diesem Fall Short bei einem Hoch.
Absoluter Profi im stunden Frequenz handel ist Birger Schäfermeier...er hat auch paar Youtube Videos diesbezüglich online.

Wichtig ist jetzt das der zwiete Trade, unabhängig vom ersten Trade gesehen wird.
Trade 1 wurde in einer anderen Zeitebene und nach anderen Gesichtspunkten eingegangen.
Trade 2 hat auch nur 1 zehntel an Wert, gegenüber Trade 1

Das Spiel funktioniert jetzt z.B. so

Trade Kategorie B 10.000€
Trade Kategorie C 1.000€ immer dann wenn der Williams %R auf 0 steht....SL sehr eng...immer das letzte Hoch.

Um 9:00 heute morgen war der %R auf 0, hab direkt das short gesetzt, ich hatte Glück, der Trade lief nur kurz ins minus.



(Verkleinert auf 33%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 963471
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen Zyxa

update Sojaöl

2
...das liebe Sojaöl.....der Comm OI steht auf 100 und wir hatten gestern ein 7HC....

Der Comm OI spricht für long
Die short Übertreibung des Small Spread spricht für long
Steigende Hochs und steigende Tiefs sprechen für long
Der relativ geringe Verlust bei einem Verlierer spricht für long

Hab einige Linien gemalt, wo der CommOI auf 100 war....bei anschließendem 7HC waren viele Gewinner dabei.

ABER, ihr werdet es sehen.....in der Zeit von Mai bis August hätte man wohl mindestens 2 Verlierer gehabt.
So ist es eben, es gibt keine sicheren Trades.....nur Wahrscheinlichkeiten.
Ich habe den Trade gemacht, weil ein Gewinner wahrscheinlicher ist.....wissen tut es niemand

lg


(Verkleinert auf 42%) vergrößern
Endlich erfolgreiches Trading mit Rohstoffen 963505

Seite: Übersicht ... 15 16 17 1 2 3 4 ...

Börsenforum - Gesamtforum - Antwort einfügen - zum ersten Beitrag springen